[GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Patt
Beiträge: 111
Registriert: 25.05.2017, 01:24
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Uhrzeit immer falsch

Beitrag von Patt » 06.10.2020, 06:54

Hallo,

super! jetzt habe ich die korrekte Zeit.

Vielen Dank fur deine Mühe!!

Kannst du mir evtl. auch noch bei meinem anderen Problem helfen?
Da hat mir leider überhaupt keiner was helfen konnen. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht warum nicht mal jemand geantwortet hatte.
Hab ich evtl. was bei den Angaben falsch gemacht?
-> viewtopic.php?f=65&t=61361

dehell
Beiträge: 50
Registriert: 14.10.2014, 12:35

Re: [GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Beitrag von dehell » 14.10.2020, 20:29

Hier nur zur Info: ich hatte (habe?) das gleiche Problem.
Kurz nach Umstellung auf 20200919 (muss aber nicht zwingend damit verbunden sein) erhielt ich die NTP-Meldung, dass die Zeit nicht stimmt. Die Uhrzeit war eine Stunde vor.
Zeit korrigiert, doch nach kurzer Zeit kam die Meldung wieder. Habe dann gesehen, dass die Zeitzone auf CET stand (??). Auf Berlin korrigiert, Zentrale neu gestartet und ca. zwei Wochen Ruhe gehabt. Diese Woche kam die Meldung wieder, obwohl die Zeitzone diesmal richtig stand. Die Uhr ging wieder eine Stunde vor. Hab die Zeit mehrfach neu gestellt - ohne Erfolg.
Dann habe ich diesen Thread gefunden und bin heute nach Anleitung vorgegangen. Bis jetzt ist alles gut ...

dehell
Beiträge: 50
Registriert: 14.10.2014, 12:35

Re: [GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Beitrag von dehell » 15.10.2020, 17:46

Das hat bei mir leider nicht funktioniert, heute Abend gingen die Rolläden wieder 1 Stunde zu früh runter, die Uhr geht 1 Stunde vor. Der Fehler ist tatsächlich erst jetzt aufgetreten, es gab also einen Tag Ruhe :-(.

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6288
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 417 Mal
Kontaktdaten:

Re: [GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Beitrag von jmaus » 15.10.2020, 17:56

dehell hat geschrieben:
15.10.2020, 17:46
Das hat bei mir leider nicht funktioniert, heute Abend gingen die Rolläden wieder 1 Stunde zu früh runter, die Uhr geht 1 Stunde vor. Der Fehler ist tatsächlich erst jetzt aufgetreten, es gab also einen Tag Ruhe :-(.
Auch du solltest mal die Befehle aus dem folgenden Beitrag ausführen und hier die Ergebnisse präsentieren. Nur so ist eine Analyse des Problem gegeben:

viewtopic.php?f=65&t=61426#p608757
RaspberryMatic 3.53.30.20200919 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

dehell
Beiträge: 50
Registriert: 14.10.2014, 12:35

Re: [GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Beitrag von dehell » 17.10.2020, 23:21

Ich bin mir nicht mehr sicher, wie die Situation genau ist, aktuell ist die Zeit korrekt.
Hier die Infos:

cat /etc/config/time.conf
COUNTRY=Germany
CITY=Oberhausen
LATITUDE=51.83
LONGITUDE=6.61
TIMEZONE=Europe/Berlin

cat /etc/config/TZ
Europe/Berlin

ls -la /etc/config/*time*
lrwxrwxrwx 1 root root 33 Oct 15 18:41 /etc/config/localtime -> /usr/share/zoneinfo/Europe/Berlin
-rw-r--r-- 1 root root 85 Oct 14 16:10 /etc/config/time.conf
-rw-r--r-- 1 root root 14 Oct 15 18:41 /etc/config/timezone

Sledge
Beiträge: 11
Registriert: 08.10.2018, 19:16

Re: [GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Beitrag von Sledge » 18.10.2020, 18:09

Hab das gleiche Problem seit 3.53:
Sobald ich ein neues Firmware Update auf den Switch installiere und für kurze Zeit die Netzwerkverbindung aufgrund Neustart von diesem weg ist, kommt der Raspberry aus dem Takt.
Fritzbox 6591, stellt per NTP im lokalen Netz die Uhrzeit bereit - direkt mit dem Switch verbunden, restliche Geräte inkl. dem Raspberry hängen am Switch.
Einmal bestätigen in Raspberrymatic und bis zum nächsten Ausfall der Verbindung passt es wieder.

Baxxy
Beiträge: 1793
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: [GELÖST] Uhrzeit immer falsch

Beitrag von Baxxy » 18.10.2020, 18:13

Sledge hat geschrieben:
18.10.2020, 18:09
Hab das gleiche Problem seit 3.53:
Mit der demnächst erscheinenden Version sollte das Problem gelöst sein. Kannst oder möchtest du nicht solange warten musst du selbst Hand anlegen. Wie es geht steht hier.
Grüße
Baxxy

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“