[GELÖST] Filter bleibt aktiv

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
manfredh
Beiträge: 3339
Registriert: 09.09.2012, 10:41
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

[GELÖST] Filter bleibt aktiv

Beitrag von manfredh » 16.10.2020, 08:49

Zu diesem Thema gibt es diverse Threads und ich glaubte, dass das Problem inzwischen beseitigt ist. Ich habe es leider noch:

Ich habe kürzlich in der Programmübersicht einen Filter auf die Spalte "Name" gesetzt. Im konkreten Fall auf den String "Wasch":
Zwischenablage01.jpg
Sobald ich ein Programm editiere und mit "OK" speichere, wird dieser Filter wieder aktiv. Bei jedem anderen Einstieg in die Programmliste ist der Filter leer / nicht aktiv.
Wenn ich ihn im oben gezeigten Zustand lösche, tritt das Problem beim nächsten Speichern eines Programmes wieder auf.

Edit: Firmware Version 3.53.30.20200919
Zuletzt geändert von manfredh am 18.10.2020, 09:35, insgesamt 3-mal geändert.
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

manfredh
Beiträge: 3339
Registriert: 09.09.2012, 10:41
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: Filter bleibt aktiv

Beitrag von manfredh » 17.10.2020, 10:28

Problem gelöst - zumindest für mich. Aber seltsam:

Wiederholtes Löschen des Filterstrings "wasch" brachte nichts. Immer wieder kam dieser Filter nach Editieren und speichern eines Programms hoch.

Jetzt habe ich mal einen anderen Filter eingetragen - einfach nur ein "r" - und auf "setzen geklickt. Es wurde entsprechend gefiltert. Dann diesen Filter gelöscht und siehe da, das Problem ist weg. Nach Speichern eines Programmes gibt es keinen aktiven Filter mehr.

Das verstehe, wer will.
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

manfredh
Beiträge: 3339
Registriert: 09.09.2012, 10:41
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Filter bleibt aktiv

Beitrag von manfredh » 18.10.2020, 09:33

Kommando zurück!

Habe gerade mal wieder ein Programm editiert und mit "OK" gespeichert. Ergebnis: Programmliste mit "wasch" gefiltert! :twisted:
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

Baxxy
Beiträge: 1870
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: [GELÖST] Filter bleibt aktiv

Beitrag von Baxxy » 18.10.2020, 09:55

manfredh hat geschrieben:
18.10.2020, 09:33
Kommando zurück!
Ja was denn nun... :wink:
  • Öffne dein Programm...
  • dann egal wo Systemzustand --> Systemvariablen
  • im Auswahlfenster bei Name auf Filter klicken und einen leeren Filter setzen
  • schon hat es sich ausge"wasch"en.

:mrgreen:
Grüße
Baxxy

manfredh
Beiträge: 3339
Registriert: 09.09.2012, 10:41
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Re: [GELÖST] Filter bleibt aktiv

Beitrag von manfredh » 18.10.2020, 11:35

Baxxy hat geschrieben:
18.10.2020, 09:55
  • Öffne dein Programm...
Welches von den ca. 100? Egal, irgendeins...
Baxxy hat geschrieben:
18.10.2020, 09:55
[*]dann egal wo Systemzustand --> Systemvariablen
[*]im Auswahlfenster bei Name auf Filter klicken und einen leeren Filter setzen
Ähem... was hat diese Auswahl mit der Liste der Programme zu tun? Dort wird doch der Filter immer wieder aktiv.
Egal, gemacht... obwohl hier der Filtereintrag (logischerweise) schon leer ist.
Baxxy hat geschrieben:
18.10.2020, 09:55
[*]schon hat es sich ausge"wasch"en.[/list]
Tatsächlich. :shock:
Muss ich nicht verstehen?

Ich trau' dem Frieden nicht. :roll:

Trotzdem danke!!!
Es gibt 10 Arten von Menschen: solche die Binärcode verstehen und solche, die ihn nicht verstehen.

Baxxy
Beiträge: 1870
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: [GELÖST] Filter bleibt aktiv

Beitrag von Baxxy » 18.10.2020, 11:47

manfredh hat geschrieben:
18.10.2020, 11:35
Muss ich nicht verstehen?
Nein, ich verstehe es ja selber nicht. :shock:
manfredh hat geschrieben:
18.10.2020, 11:35
Ich trau' dem Frieden nicht. :roll:
Ich auch nicht... aber ich habe eine Idee. Wir jubeln das mal Jérôme unter, der mag sowas. :lol: ...
jp112sdl hat geschrieben:
17.10.2020, 08:44
Baxxy hat geschrieben:
16.10.2020, 23:32
Auf sowas muss man erstmal kommen...
...sagt der, der ganz andere Kuriositäten ausgräbt :mrgreen:
...und ist sehr gut darin solche Kuriositäten zu analysieren. :mrgreen:
Grüße
Baxxy

jp112sdl
Beiträge: 6517
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 318 Mal
Danksagung erhalten: 638 Mal
Kontaktdaten:

Re: [GELÖST] Filter bleibt aktiv

Beitrag von jp112sdl » 18.10.2020, 14:58

Baxxy hat geschrieben:
18.10.2020, 11:47
der mag sowas.
Das muss ein Missverständnis sein ^^

Fehlt mir auch grad die Lust zu, mich da einzuarbeiten.
Wenn es auf einer CCU3 nicht auftritt, dann hat es vielleicht mit dem Patch hier zu tun:
https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... lter.patch
oder mit dem
https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... ters.patch

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Baxxy
Beiträge: 1870
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 165 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal

Re: [GELÖST] Filter bleibt aktiv

Beitrag von Baxxy » 18.10.2020, 19:01

Analyse und Ticket zum Problem hier.
Grüße
Baxxy

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“