Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

roe1974
Beiträge: 608
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von roe1974 » 19.11.2020, 08:43

von 5.26 -> 5.27 wurde einiges gefixt.
Bei 5.27.1 vor allem:
"Fixed: Monit could crash when sending heartbeat status to M/Monit."
...aber M/Monit werden hier warscheinlich nicht viele nutzen .....
lg Richard

Benutzeravatar
Mac_
Beiträge: 221
Registriert: 18.12.2014, 08:07
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von Mac_ » 19.11.2020, 09:58

Hallo zusammen,

Nach manueller Neuinstallation des eMMC Speichers meines Tinkerboard S mit der 3.53.34.20201118 läuft diese jetzt.
Wie bisher schon mit der 3.53.34.20201116 kann ich keine Probleme feststellen (nur dass halt das WebUpdate nicht mehr ging).

Es ist mir nur leider immer noch nicht möglich mein HM-ES-TX-WM auszulesen und die Werte in eine Variable zu stellen.
Vielleicht erbarmt sich ja mal jemand und gibt mir den entscheidenden Tipp :P

Code: Alles auswählen

! Stromzählerskript
object oP = dom.GetObject("BidCos-RF.NEQxxxxxxx:1.POWER");
object oE = dom.GetObject("BidCos-RF.NEQxxxxxxx:1.ENERGY_COUNTER");
dom.GetObject(ID_SYSTEM_VARIABLES).Get("Strom Leistung").State(oP.Value());
dom.GetObject(ID_SYSTEM_VARIABLES).Get("Strom Zaehlerstand").State(oE.Value());
Die xxxxxxx sind natürlich mit der richtigen SN besetzt. Gerne auch per pm damit es hier nicht das Thema zerreisst.

Gruß aus Ulm - und bleibt gesund
Mac_
2[WDS10-TH-0],5[Sec-MDIR-2],1[LC-Dim1TBU-FM],2[WDS30-OT2-SM],23[Sec-SCo],1[Sec--SC-2],2[Sen-LI-O],1[MOD-EM-8],1[Sec-TiS],6[Sec-SD-2],1[Dis-WM55],1[LC-Sw1-PI-CT-R1],21[ES-PMSw1-PI],2[ES-PMSw1-SM],1[PB-6-WM55],13[CC-RT-DN],1[Dis-EP-WM55],4[WDS40-TH-I],9[LC-SW1PBU-FM],1[LC-Sw1-FM],1[OU-CFM-TW],2[LC-RGBW-WM],1[Sec-WDS-2],1[CC-SCD],2[WDS30-T-O],2[ES-TX-WM],1[Sen-RD-O],12[TC-IT-WM-W-EU], 2[HM-LC-Bl1-FM] = 122 Geräte, Rademacher DuoFern via Mediola, Tinker S,3.53.34.20201121

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6618
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von jmaus » 19.11.2020, 10:14

roe1974 hat geschrieben:
19.11.2020, 08:43
von 5.26 -> 5.27 wurde einiges gefixt.
Bei 5.27.1 vor allem:
"Fixed: Monit could crash when sending heartbeat status to M/Monit."
...aber M/Monit werden hier warscheinlich nicht viele nutzen .....
lg Richard
Dann mach dafür ein separates Ticket im GitHub auf und ich schaue mal wie kompliziert es ggf. ist die version auf 5.27.1 anzuheben auch unabhängig von den buildroot vorgaben.
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

roe1974
Beiträge: 608
Registriert: 17.10.2017, 16:15
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von roe1974 » 19.11.2020, 15:58

@jens: ticket erstellt :-)
lg und gesund bleiben !
Richard

MathiasZ
Beiträge: 2122
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von MathiasZ » 20.11.2020, 06:28

jmaus hat geschrieben:
15.11.2020, 23:09

Du hast ein nightly build snapshot installiert und damit akzeptiert das ggf. dein RaspberryPi explodieren kann. Ich wüsste nicht was man da für eine Anspruchshaltung nach zusätzlicher Information haben muss. Wie überall geschreiben sind das unstable builds und wenn du dich darauf einlässt die zu installieren bist du nunmal auf dich alleine gestellt. Basta.
habe ich mich denn beschwert? Daß ich ein nightly Snapshot installiere, ist mir durchaus bewußt.
Wenn mein Raspberry PI explodiert, mein Gott, dann packe ich den nächsten aus :)
Was tut man nicht alles für die Wissenschaft :mrgreen:
Woran es gelegen hat, wissen wir ja bereits.
Nur ich mache das eben am liebsten mit rmupdate, weil rmupdate eine Funktion hat, die die RaspberryMatic eben noch nicht hat.
Ich spare mir dem Umweg über den PC.
Und die Installation der gestrigen Version hat ja einwandfrei geklappt.

Was mir gerade aufgefallen ist:
RAM-Verbrauch stable: ca 10 Prozent
RAM-verbrauch 3.53.34.20201119 liegt bei 56 Prozent

Am Sonntag werde ich dann etwas in's WIKI schreiben.
Gruß,
Mathias
RaspberryMatic x64 mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 976
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von onkeltommy » 20.11.2020, 09:32

Schaut das dann so aus ??? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
bumm.jpg
--------------------------
RaspberryMatic 3.53.30.20201024 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Benutzeravatar
Mac_
Beiträge: 221
Registriert: 18.12.2014, 08:07
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von Mac_ » 20.11.2020, 10:56

Update Tinkerboard S von 18 auf 20 ohne Probleme
Läuft!
2[WDS10-TH-0],5[Sec-MDIR-2],1[LC-Dim1TBU-FM],2[WDS30-OT2-SM],23[Sec-SCo],1[Sec--SC-2],2[Sen-LI-O],1[MOD-EM-8],1[Sec-TiS],6[Sec-SD-2],1[Dis-WM55],1[LC-Sw1-PI-CT-R1],21[ES-PMSw1-PI],2[ES-PMSw1-SM],1[PB-6-WM55],13[CC-RT-DN],1[Dis-EP-WM55],4[WDS40-TH-I],9[LC-SW1PBU-FM],1[LC-Sw1-FM],1[OU-CFM-TW],2[LC-RGBW-WM],1[Sec-WDS-2],1[CC-SCD],2[WDS30-T-O],2[ES-TX-WM],1[Sen-RD-O],12[TC-IT-WM-W-EU], 2[HM-LC-Bl1-FM] = 122 Geräte, Rademacher DuoFern via Mediola, Tinker S,3.53.34.20201121

Ukle
Beiträge: 64
Registriert: 06.11.2014, 10:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Münster Westf.
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von Ukle » 20.11.2020, 16:51

Auch bei mir keine Probleme mit dem Upgrade von 19 auf 20
  • Raspberry Pi 4B 8GB mit Raspberymatic 3.53.34.20201121 mit RPI-RF-MOD und externer Antenne im Hutschienengehäuse im Stahl-Wandschrank mit externer Antenne ins Erdgeschoss
  • Nr.1: Raspi 2B mit dem HM-MOD-RPI-PCB als LAN-GW im Hutschienengehäuse verbaut im Stahl-Wandschrank externe Antenne aus dem Stahl-Wandschrankgehäuse herausgeführt ins Kellergeschoss
    Nr 2: Raspi 2B mit dem HM-MOD-RPI-PCB als LAN-GW im Hutschienengehäuse verbaut im Stahl-Wandschrank externe Antenne aus dem Stahl-Wandschrankgehäuse herausgeführt in meine Garage
    Nr 3. HMIP-HAP als LAN-Gateway zum Garagenhof
    Nr.4. HMIP-HAP als LAN-Gateway zum Kellergeschoss
    • Addons: Cux-Daemon 2.4.4, Philips Hue 3.1.0, Programmedrucken 2.3, Redmatic 7.1.1, CCU-Historian 2.5.1
    ca. 70 HM/HM IP Aktoren / Sensoren

MathiasZ
Beiträge: 2122
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von MathiasZ » 20.11.2020, 17:55

onkeltommy hat geschrieben:
20.11.2020, 09:32
Schaut das dann so aus ??? :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

bumm.jpg
Äh....nein! Mein Himbeerkuchen läuft ja :)
RaspberryMatic x64 mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Bari-Home
Beiträge: 4
Registriert: 07.07.2014, 10:55
Wohnort: Wesel

Re: Neue Release-Candidate/Testversion (3.53.34.202011xx) verfügbar

Beitrag von Bari-Home » 21.11.2020, 13:17

Hallo zusammen,
ich habe meinen Raspberry pi 4 mit SSD ausgestattet.
Das neue Release 3.53.34.20201121habe ich direkt auf die SSD geflusht.

Alles funktioniert. Der pi fährt ohn SD-Karte hoch. Super!!

Besten Dank an alle.

Viele Grüße

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“