[GELÖST] Port 8181 geht nicht auf!

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 6751
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 693 Mal
Kontaktdaten:

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von jp112sdl » 15.11.2020, 20:45

AndreeKl174 hat geschrieben:
15.11.2020, 20:34
Hatte ich mal aber die ist schon lange gelöscht.
Na dann kann es ja nicht funktionieren.
AndreeKl174 hat geschrieben:
15.11.2020, 20:26

Code: Alles auswählen

Nov 15 19:55:08 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: antwort=dom.GetObject('homeduino_akl_D11').State(1) [ExecError():iseESPexec.cpp:12879]
Nov 15 19:55:08 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: antwort=dom.GetObject('homeduino_akl_D20').State(1) [ExecError():iseESPexec.cpp:12879]
Nov 15 19:55:08 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: antwort=dom.GetObject('homeduino_akl_D21').State(1) [ExecError():iseESPexec.cpp:12879]
Nov 15 19:55:08 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: antwort=dom.GetObject('homeduino_akl_D59').State(1023) [ExecError():iseESPexec.cpp:12879]
Wenn die alle nicht existieren, kann der Arduino auch keine Werte übertragen

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

AndreeKl174
Beiträge: 31
Registriert: 09.11.2020, 23:11
System: CCU
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von AndreeKl174 » 15.11.2020, 20:54

Aber wenn in der Variable Zeichenkette nicht einmal die IP vom Homeduino eingetragen wird, stimmt doch dort schon irgend was nicht oder?
Was war mit dem Port: *HM-SCRIPT-PORT '' -> (8183) ist das korrekt? sollte dasnicht der Port 8181 sein der ja auch im Homeduino Sketch steht oder ist das schon wieder ein anderer Port?
Boa, ich und Software...

jp112sdl
Beiträge: 6751
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 693 Mal
Kontaktdaten:

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von jp112sdl » 15.11.2020, 20:58

AndreeKl174 hat geschrieben:
15.11.2020, 20:54
Was war mit dem Port: *HM-SCRIPT-PORT '' -> (8183) ist das korrekt?
Der ist glaub ich nur CCU-intern erreichbar, nicht von außen.
Aber genau weiß ich es auch nicht

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

AndreeKl174
Beiträge: 31
Registriert: 09.11.2020, 23:11
System: CCU
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von AndreeKl174 » 15.11.2020, 21:26

Bin schon am überlegen einmal den großen reset Knopf zu drücken aber ALLES neu machen?! Das System ist locker über 10Jahre gewachsen und das letzte Backup ist noch von der CCU2...

Hütte
Beiträge: 622
Registriert: 08.02.2017, 11:08
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von Hütte » 15.11.2020, 22:18

leg doch erst einmal die Variablen wieder an. Das hat erst eimal nichts damit zu tun, dass das Backup von einer CCU2 stammt. Ist dieses Backup übrigens ein aktuelles Backup des letzen Zustandes deiner CCU2?

Wenn nicht, dann Raspberrymatik noch einmal komplett herunterfahren, also nicht einfach den Stecker ziehen, sondern über "Einstellungen -> Systemsteuerung -> Zentralen-Wartung" und dort über den Button "Herunterfahren". Diesen Button gibt es auf einer CCU2 nicht. Dann die CCU2 wieder hochfahren und ein frisches Backup erstellen. Ja ich weiß, das dauert auf einer CCU2 gefühlte Ewigkeiten. Und dann CCU2 stromlos machen, Raspberrymatic wieder starten und das aktuelle Backup wieder einspielen.

War das Backup dagegen bereits ein aktuelles Backup, dann kannst du dir den Schritt sparen.

Und warum alles wegschmeißen, wenn der Rest doch bisher auf deiner CCU2 lief?

Dann müsstest du ja schließlich alles neu einrichten.

Wenn dann erst eimal alles wieder läuft, dann kannst du nachträglich immer noch aufräumen. Und hier meine dringende Empfehlung. Zwischen den einzelnen Schritten beim Aufräumen immer wieder ein neues Backup erstellen. Das geht geht aber wesentlich schneller. Da schaffst du es nicht mal, in der Zwischenzeit dir einen Kaffee zu machen oder ein gut gekühltes Bier aus dem Kühlschrank zu holen, es sei denn beides wäre in Griffweite. :lol:

Und keine Scheu, hier weiter nachzufragen. Denn wie du siehst, wird dir hier geholfen.

AndreeKl174
Beiträge: 31
Registriert: 09.11.2020, 23:11
System: CCU
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von AndreeKl174 » 16.11.2020, 16:20

Hab gerade noch einmal ein wenig mit meinem halb Wissen im Log gesucht und wie es aussieht kommen die Kanäle an denen ich die OneWire Sensoren angeschlossen habe alle mit dem richtigen Wert in der CCU an aber halt mit einer Fehlermeldung und wie vorher schon gesagt, die Variable für die IP ist leer.

Code: Alles auswählen

Nov 16 11:30:17 homematic-ccu2 local0.err ReGaHss: ERROR: ScriptRuntimeError: antwort=dom.GetObject('homeduino_akl_D68').State(16.38) [ExecError():iseESPexec.cpp:12879]
Wie man sieht, in meiner Werkstatt ist es angenehm Kühl, 16,38° :lol:

Also zusammengefasst, alle Ports sind offen, der Arduino schickt die Daten (Nur die IP fehlt) aber die CCU erkennt einen Fehler.

jp112sdl
Beiträge: 6751
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 693 Mal
Kontaktdaten:

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von jp112sdl » 16.11.2020, 17:09

Wie gesagt... das kann nur funktionieren, wenn du auch eine Systemvariable in der CCU angelegt hast, die genau so heißt

Code: Alles auswählen

homeduino_akl_D68
Also genau auf Groß-/Kleinschreibung achten.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

AndreeKl174
Beiträge: 31
Registriert: 09.11.2020, 23:11
System: CCU
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von AndreeKl174 » 16.11.2020, 17:33

Hab ich ja aber trotzdem stehen alle Kanäle ordentlich im log aber auch nur dort.
Dateianhänge
ccu1.PNG
ccu1.PNG (14.93 KiB) 52 mal betrachtet

jp112sdl
Beiträge: 6751
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 339 Mal
Danksagung erhalten: 693 Mal
Kontaktdaten:

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von jp112sdl » 16.11.2020, 17:35

AndreeKl174 hat geschrieben:
16.11.2020, 17:33
Hab ich ja aber trotzdem stehen alle Kanäle ordentlich im log aber auch nur dort.
Nö, hast du nicht...
Deine SV heißt "arduino"
Eine andere heißt "Systemvariable" oder auch "Test".

Keine SV heißt "homeduino_..."

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6617
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 507 Mal
Kontaktdaten:

Re: Port 8181 geht nicht auf!

Beitrag von jmaus » 16.11.2020, 17:35

AndreeKl174 hat geschrieben:
16.11.2020, 17:33
Hab ich ja aber trotzdem stehen alle Kanäle ordentlich im log aber auch nur dort.
Falsch! Deine Variable heisst "arduino". Vielleicht solltest du doch langsam einmal darüber nachdenken das WebUI Handbuch etwas ausführlicher zu lesen/studieren und dich mehr damit vertraut zu machen was da konkret in den Tabellenheadern auch steht. Denn es gibt einen Namen und eine Beschreibung dort...
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“