RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

SHesse
Beiträge: 2
Registriert: 25.10.2020, 00:39
System: CCU

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von SHesse » 21.11.2020, 21:49

len hat geschrieben:
21.11.2020, 20:55
...vor dem Update waren es immer so 35%. Läuft unter Proxmox in einer VM.

Gruß Michael

Bei mir sind es (bei normaler Nutzung) maximal 2%.
Natürlich wird das durch hinzufügen von neuen Aktoren etc. mal auch etwas mehr - aber bei 35% war ich bisher noch nicht.

len
Beiträge: 8
Registriert: 01.08.2019, 19:08

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von len » 21.11.2020, 21:53

SHesse hat geschrieben:
21.11.2020, 21:49
len hat geschrieben:
21.11.2020, 20:55
...vor dem Update waren es immer so 35%. Läuft unter Proxmox in einer VM.

Gruß Michael

Bei mir sind es (bei normaler Nutzung) maximal 2%.
Natürlich wird das durch hinzufügen von neuen Aktoren etc. mal auch etwas mehr - aber bei 35% war ich bisher noch nicht.
35% ist normal bei mir läuft aber alles super habe auch ziemlich viel Geräte dran

Benutzeravatar
Bernd-Joras
Beiträge: 393
Registriert: 26.03.2016, 09:33
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von Bernd-Joras » 22.11.2020, 09:53

Grüße .... bisher(12h) als Update stabil auf RPi3B+ ...
RPi3B+ RaspberryMatic 3.53.34.20201121 / RPI-RF-MOD | Erterne Antenne | 2x LAN_RF_GW | 1x LAN_RS485_GW | ca. 90 Geräte davon 7x IP | ca. 150 Programme |
Addons: CUX-Daemon, XML-API, hm_pdetect, E-Mail, CCU-Historian, Philips Hue, HConnectVPN, Sonos Player

Benutzeravatar
Eli_78
Beiträge: 79
Registriert: 09.09.2017, 13:09
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von Eli_78 » 22.11.2020, 11:05

Hallo

Auch bei mir keinerlei Probleme. :mrgreen:

Danke an alle Beteiligten :!: :D
Intel NUC (NUC6CAYH) + RPI-RF-MOD auf HB-RF-USB-2 + APC USV via Nut Server (Master)
IOBroker auf RPI3B+
Variablen 244
Programme 284
Datenpunkte 8203
Kanäle 1394
Geräte 292

MathiasZ
Beiträge: 2123
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 22.11.2020, 11:57

Gerade Proxmox neu aufgesetzt.
Ja, das mußte sein!
CCU-EG, CCU-OG und CCU-Test installiert.
Läuft alles einwandfrei, wenn man das ohne Gerätschaften behaupten kann. :lol:
RaspberryMatic x64 mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem Mini-PC als VM und dem HB-RF-USB, als Testlauf. das produktive System noch auf dem Raspberry. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags. Weiter will ich die Videosprechanlage Doorio oder DoorPI installieren. Als Sprachsteuerung läuft erst mal testweise Rhasspy

Heini_62
Beiträge: 48
Registriert: 27.12.2012, 11:25
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Saarland

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von Heini_62 » 22.11.2020, 12:16

Hallo,

gestern auf mein Testsystem Pi2 installiert, bisher ohne Probleme. Heute auf mein Worker-System Pi3+ mit neuer SD-Karte und Backup in Betrieb genommen. Seit 2 Stunden ohne Probleme. :D
Dank an Jens und Kollegen für die tolle Arbeit.

Gruß Stefan
RaspberryMatic 3.53.34. 20201121/ Raspi 3B+ / RPI-RF-MOD
284 Kanäle in 118 HM und 7 HM-IP Geräten // Home24 / Cloudmatic / homeputer CL /
Testsystem: Raspi 2B mit HM-MOD-RPI-PCB // CCU2

Benutzeravatar
ihno
Beiträge: 199
Registriert: 02.12.2012, 11:19
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von ihno » 22.11.2020, 12:40

Moin,

das Upadate verlief soweit auf dem Pi3 unauffällig. Danke Jens !
Allerdings funktioniert "Programme Drucken 2.3" bei mir nicht ?
War da nicht ein Button in der unteren Leiste, wenn man auf "Programme & Zentralenverknüpfungen" ging ?
Oder wie war das noch gleich ?
cu Ihno

RaspberryMatic x64 3.53.34.20201121 auf Raspberry 3b - über 200 Kanäle in über 100 Geräten und 18 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten
Weatherman 1 wm2_12_1, Rainyman 159, ioBroker

vossi
Beiträge: 12
Registriert: 12.12.2015, 10:43

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von vossi » 22.11.2020, 12:44

Hallo zusammen,
nur kurz zur Klarstellung: Ab dieser Version sind die Backups zwischen Pi3 und Pi2 getrennt zu ziehen, oder kann ich weiterhin, mein Pi3 Backup auch auf einen neu aufgesetzten Pi2 packen?
Danke!
Gruss
vossi

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 6624
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 510 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von jmaus » 22.11.2020, 12:46

vossi hat geschrieben:
22.11.2020, 12:44
nur kurz zur Klarstellung: Ab dieser Version sind die Backups zwischen Pi3 und Pi2 getrennt zu ziehen, oder kann ich weiterhin, mein Pi3 Backup auch auf einen neu aufgesetzten Pi2 packen?
Solange es noch keine CCU Addons mit 64bit vs. 32bit Binaryunterscheidungen gibt (nur RedMatic gibt es für OVA als reines 64bit binary) kannst du die Backups gegeneinander austauschen, ja. Aber das wird sich sicher in näherer Zukunft ändern. Also ja, ich würde dazu raten für jede Hardware-Platform separate Backups aufzubewahren. Was die Grundfunktionalitäten angeht (ohne CCU Addons) sollte aber alles soweit voll kompatibel sein.
RaspberryMatic 3.53.34.20201121 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

twoxx
Beiträge: 391
Registriert: 16.03.2015, 18:57
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: RaspberryMatic 3.53.34.20201121 - Neue Version

Beitrag von twoxx » 22.11.2020, 13:13

Update verlief bei fast allen CCUs problemlos.

Allerdings wollte ich nun bei einer CCU ein inaktiviertes Programm per "Häckchen" wieder aktivieren und es dann bearbeiten.
Das Programm zeigte dann nur einen "leeren Webui-Bidlschirm"...dann Systemhänger.....Rote Lampe leuchtet dauerhaft.... ENDE.

Jetzt installier ich nochmal neu.

Nachtrag:

Neuinstallation beendet. Backup eingespielt.

Nun ZUERST das deaktivierte Programm mit "bearbeiten" geöffnet und mit "OK" geschlossen.
Dann das Programm per Haken auf aktiv gesetzt.

Jetzt funktionierts.
Zuletzt geändert von twoxx am 22.11.2020, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
- Charly - Raspymatic mit Redmatic, 420 Systemvariablen, 440 Programmen, 101 Direktverknüpfungen, 121 Geräten
- CCU3- Raspymatic mit Redmatic und Verbindung zur PV-Anlage/Wechselrichter
- Charly - Raspymatic mit Redmatic und Sprachsteuerung per Alexa

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“