RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Sven_A
Beiträge: 3504
Registriert: 26.01.2016, 08:14
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von Sven_A » 11.02.2021, 11:14

crazyhardware hat geschrieben:
11.02.2021, 10:24
aber müssten dann nicht logischerweise auch die HM-Aktoren Funkprobleme haben??
Nein, nicht Zwangsläufig. Bei HmIP wird "listen before talk" gemacht, sprich das Funkmodul lauscht erstmal ob das Band belegt ist, und sendet nur wenn frei. Beim klassischen HM wird das NICHT gemacht, da blärrt das Teil einfach los und hofft das jemand was hört. Daher ist dein Fehlerbild ziemlich typisch für eine Störung auf dem Funkband. Kann auch ein Netzteil sein, WLAN, DECT, Bluetooth, China-Kopfhörer,... Manchmal hilft es die Zentrale ein bischen anders zu Platzieren.

Gruß,
Sven

mototeacher
Beiträge: 229
Registriert: 28.11.2013, 22:41
Wohnort: Idstein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von mototeacher » 11.02.2021, 12:31

crazyhardware hat geschrieben:
11.02.2021, 10:24

Ich hatte ja schon die Vermutung, das irgendjemand mit einem "Bluetooth" Lautsprecher/Kopfhörer o.ä. eine Funkstörung verursacht
Bei mir war es mal eine vergessene Funkfernbedienung zu einem längst verschrotteten Garagentoröffner, bei der die Batterie so weit runter war, dass der Sender plötzlich Mist machte.

Gruß

Uli
>450 Kanäle in ca. 90 Geräten / CCU2 als LAN GW / Tinker S seit 21.02.2021 3.55.5.20210213 produktiv.
Weiterhin über Cat5 abgesetztes HM-MOD-RPI-PCB Modul zum optimalen Antennenstandort -
3 HmIP AP Systeme mit 25 + 15 + 10 Komponenten aufgebaut und fortlaufender Support.
1 HmIP AP mit knap 40 Komponenten in Aufbauphase (Klimaregelung in einem Appartmenthaus/FB Heizung jetzt produktiv)
Wärmebedarfssteuerung mehrerer Buderus Systeme über HM und HmIP
Ersatzadministrator für https://goo.gl/wOsVug

crazyhardware
Beiträge: 37
Registriert: 22.03.2016, 20:13

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von crazyhardware » 11.02.2021, 15:57

@Sven und Uli,

wie im ersten Posting geschrieben, seitdem ich die V3.55.5.20201226 am 28.12. aufgespielt hatte ist es jetzt erstmalig bemerkt passiert.
Meine Zentrale hängt im Keller an der Wand, also ziemlich abgeschirmt von "Umwelteinflüssen" da ist Uli´s Version mit einer vergessenen "Fernbedienung" schon fast am plausibelsten.
Ich werde das jetzt erst einmal "Überwachen", tritt es regelmäßig auf, wenn ja für wie lange etc.

Gruss Hansi

Sven_A
Beiträge: 3504
Registriert: 26.01.2016, 08:14
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Renningen
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von Sven_A » 11.02.2021, 16:15

crazyhardware hat geschrieben:
11.02.2021, 15:57
...Uli´s Version mit einer vergessenen "Fernbedienung" schon fast am plausibelsten...
Ist aus HM Sicht genau so eine externe Störquelle wie ich das auch gemeint hatte... Kann aber auch ein Netzteil sein das den Geist aufgibt, oder oder oder.

Baxxy
Beiträge: 2825
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von Baxxy » 11.02.2021, 16:18

crazyhardware hat geschrieben:
11.02.2021, 15:57
"Überwachen"
Du könntest...
  • dein RPI-RF-MOD in der Geräteliste freischalten und den Carrier-Sense begutachten / loggen
  • nen Analyzer (XS) nebenbei laufen lassen

crazyhardware
Beiträge: 37
Registriert: 22.03.2016, 20:13

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von crazyhardware » 11.02.2021, 18:19

Baxxy hat geschrieben:
11.02.2021, 16:18
Du könntest...
  • dein RPI-RF-MOD in der Geräteliste freischalten und den Carrier-Sense begutachten / loggen
  • nen Analyzer (XS) nebenbei laufen lassen
Beim HAB sehe ich den Carrier-Sense, aber wie schalte ich den RPI-RF-MOD frei?

MfG Hansi

Baxxy
Beiträge: 2825
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 453 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von Baxxy » 11.02.2021, 18:21

crazyhardware hat geschrieben:
11.02.2021, 18:19
aber wie schalte ich den RPI-RF-MOD frei?
Script testen...

Code: Alles auswählen

system.Exec("mount -o remount,rw /; sed -i 's/Adapter.Local.Device.Enabled\=false/Adapter.Local.Device.Enabled\=true/g' /etc/config_templates/crRFD.conf; mount -o remount,ro /");
... und 1x rebooten. :)

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7074
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 11.02.2021, 18:39

Baxxy hat geschrieben:
11.02.2021, 18:21
crazyhardware hat geschrieben:
11.02.2021, 18:19
aber wie schalte ich den RPI-RF-MOD frei?
Script testen...

Code: Alles auswählen

system.Exec("mount -o remount,rw /; sed -i 's/Adapter.Local.Device.Enabled\=false/Adapter.Local.Device.Enabled\=true/g' /etc/config_templates/crRFD.conf; mount -o remount,ro /");
... und 1x rebooten. :)
Noch besser: Noch 2 Tage warten und dann wird diese Funktion automatisch in der neuen RaspberryMatic Version integriert sein :mrgreen:
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

crazyhardware
Beiträge: 37
Registriert: 22.03.2016, 20:13

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von crazyhardware » 11.02.2021, 20:18

OK, wenn ich in 2 Tagen sowieso neu booten muss, dann warte ich noch ab.

Momentan läuft sowieso noch das Geräteupdate vom "HmIP-FSM16".

Danke Euch allen!

Gruss Hansi

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7074
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 672 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.55.5.20201226 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 13.02.2021, 16:15

Soeben habe ich eine neue Verison (3.55.10.20210213) freigegeben. Daher geht es hier weiter:

viewtopic.php?f=65&t=65535
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“