HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

sneakyPete
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2021, 18:49
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von sneakyPete » 17.04.2021, 08:25

Haihappen85 hat geschrieben:
16.04.2021, 07:44
gestern hat sich beim mir die Firmware 1.4.6 installiert. Heute morgen bleibt wieder der selbe Kreis bei 5,5% hängen. AusEinGehtwieder hilft da. Komischerweise immer für 24h. Jeden Morgen um 7, wenn ich schaue, hängt immer der selbe Kreis bei 5,5%. Ist blöderweise der vom Wohnzimmer wo ein Thermostat zwei Heizkreise steuert. Ich hab davon zwei Zimmer im Haus. Beim anderen Zimmer funktioniert das Einwandfrei. Was kann ich tun? Die neueste Firmware ist installiert.
Bei mir das gleiche - CCU3 mit 3.57.5 und FALMOT mit 1.4.6 - heute morgen wieder alle Wohnzimmerkreise auf 5,5% und kalt. Habe extra die Raspberrymatik runtergeschmissen und ne jungfräuliche CCU3 installiert. Son Scheiß....

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7218
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 730 Mal
Kontaktdaten:

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von jmaus » 17.04.2021, 08:31

sneakyPete hat geschrieben:
17.04.2021, 08:25
habe extra die Raspberrymatik runtergeschmissen und ne jungfräuliche CCU3 installiert. Son Scheiß....
Das war vollkommen unnötig, denn die Steuerung des FALMOT und dessen Ventilöffnungen übernimmt er vollkommen selbst und komplett unabhängig der CCU Zentrale. Die dient nur der Konfiguration und Anzeige der Ventilwerte. Insofern war der Wechsel von RaspberryMatic zu CCU3 Firmware in diesem Kontext vollkommen sinnlos.
RaspberryMatic 3.57.5.20210424 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Gerti
Beiträge: 1955
Registriert: 28.01.2016, 18:06
System: CCU
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von Gerti » 17.04.2021, 09:25

Hi,
sneakyPete hat geschrieben:
17.04.2021, 08:25
Bei mir das gleiche - CCU3 mit 3.57.5 und FALMOT mit 1.4.6 - heute morgen wieder alle Wohnzimmerkreise auf 5,5% und kalt. Habe extra die Raspberrymatik runtergeschmissen und ne jungfräuliche CCU3 installiert. Son Scheiß....
Ist der Raum denn zu kalt?

Meine stehen alle auf 0%, weil der Raum warm genug ist.
Vielleicht mal auf PWM umstellen für Werte kleiner 10%.

Gruß
Gerti

sneakyPete
Beiträge: 4
Registriert: 23.01.2021, 18:49
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von sneakyPete » 17.04.2021, 17:06

Ja, der Raum ist kalt. Wenns warm genug ist, regelt er normalerweise auch auf 0 runter. Es sieht für mich eher so aus, als würde er beim hochregeln bei 5,5% hängenbleiben.

damiji
Beiträge: 4
Registriert: 14.10.2020, 08:14
System: CCU

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von damiji » 20.04.2021, 08:16

Dann tausche doch mal kurzfristig die Kreise. Also der Motor, der nicht über 5,5% geht an einen, der aktuell Kreis, der viel mehr Prozente hat. Wenn der Motor dann auch nicht über 5,5% geht, würde ich auf einen defekt des Motors tippen.

Viele Grüße
- CCU3 FW 3.57.5
- HMIPW-DRAP FW 2.2.16 (es wird aber immer noch 2.2.12 angezeigt)
- HMIPW-Installation mit HMIPW-STHD, HMIP-FALMOT und mehreren Multitastern (FIO6)
- HMIPW DRS8, DRI32, DRD3-
- 2. LAN-Gateway
- Diverse verteilte Schalter auf dem Grundstück

Haihappen85
Beiträge: 27
Registriert: 21.01.2021, 10:14
System: CCU
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von Haihappen85 » 21.04.2021, 08:09

Ich muss mich hier jetzt auch nochmal mit dran hängen.

habe jetzt eine alte Firmeware installiert. 1.2.2

Somit habe ich nun 1.4.2, 1.4.6 und 1.2.2 durch probiert und alle haben an dem selben Kreis das Problem. Das durchtauschen des Motors hab ich auch schon hinter mir. Komisch ist, heute morgen um 07 Uhr hab ich drauf gesehen da Stand der Kreis auf 100%. Um 07:30 hab ich nochmals drauf gesehen und dann stand er auf 5,5% und da bleibt er auch. Auch wenn ich jetzt die Raumtemperatur auf 30°C einstelle. Nein der Raum ist nicht warm genug. Das komische ist. Der Fehler tritt immer am morgen bei mir auf. Wenn ich jetzt das Gerät vom Strom nehme. Funktioniert es den ganzen Tag. Morgen früh hab ich dann wieder das Problem
----------------------------------------------------------------------------
Vielen Dank
Viele Grüße
Steve
----------------------------------------------------------------------------

Gerti
Beiträge: 1955
Registriert: 28.01.2016, 18:06
System: CCU
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von Gerti » 21.04.2021, 08:11

Hi,

hast du mal meinen Rat befolgt und die Regelung bei Dir auf PWM für kleine Öffnungszeiten umgestellt?

Gruß
Gerti

Haihappen85
Beiträge: 27
Registriert: 21.01.2021, 10:14
System: CCU
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von Haihappen85 » 21.04.2021, 08:28

Hi,

hab ich jetzt mal eingestellt. Mal gucken ob das morgen funktioniert.
Was ich jedoch nicht verstehe. Ich brauch ja keine kleinen Ventilpositionen. Die erwartete Ventilstellung ist nicht 5,5% sondern 100%.
----------------------------------------------------------------------------
Vielen Dank
Viele Grüße
Steve
----------------------------------------------------------------------------

Gerti
Beiträge: 1955
Registriert: 28.01.2016, 18:06
System: CCU
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 90 Mal

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von Gerti » 21.04.2021, 08:51

Hi,

also 100% habe ich nie.
Selbst bei 5.5% würde meine Wohnung recht schnell warm werden.
Durch den Fenster-Bug der alten FALMOT Firmware war bei mir mal über Nacht auf 15% geöffnet und morgens hatte ich muckelige 29 Grad in der Bude. 5.5% sind also durchaus völlig in Ordnung. Wenn es bei Dir aber dadurch nicht zu einer Temperaturerhöhung kommt, weil Dein Ventil gar nicht öffnet, kannst du das mit der PWM Einstellung ggf. korrigieren.

Gruß
Gerti

MattN
Beiträge: 29
Registriert: 27.08.2019, 07:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HmIP-FALMOT-C12 hängt sich immer wieder auf

Beitrag von MattN » 21.04.2021, 12:39

Falls ich da jetzt ne Frage stelle, bei der sich die Antwort für mich hätte ausm "mitlesen" ergeben sollen und ichs nicht gepeilt hab: Sorry. :D

Aber nur dass ichs versteh: Die neuste Firmware 1.4.6 wird mir bei meiner Raspberrymatic (aktuelle Version) nicht angezeigt.

Soll das so sein/ist das normal? Falls nein: Wie bekomm ich die?

Edit: Seit 1.4.2 bekomm ich im UI der RPM bei einem (!) Heizkreis die Meldung "Verbindungsabbruch zum RBG"...deswegen frag ich

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“