Testversion 3.55.5.20210113

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Hackertomm
Beiträge: 375
Registriert: 18.04.2018, 12:32
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Testversion 3.55.5.20210113

Beitrag von Hackertomm » 13.02.2021, 18:50

Ohne genau hin zu schauen, habe ich diese Version runter geladen und auf einem PI 4B 4GB installiert, in Verbindung mit einem Stacking Header und dem RPI-RF-MOD Funkmodul mit externer Antenne.
Die Installation klappte, auch das Einspielen des vorhandenen Backups ebenfalls.
Das Ganze war nur ein Test, weil ein User im Raspberry PI Forum damit Probleme hat und es in der Konfiguration beim Ihm nicht läuft.
Momentan ist aber das Ganze bereits wieder zerlegt und das RPI-RF-MOD wieder im Charly Gehäuse mit dem PI 3B drin.
Aber in der kurzer Zeit, knapp etwas über eine halbe Stunde Laufzeit, lief es klaglos und der PI 4B wurde nicht mal besonders warm!
Den Kühlkörper, den ich da auf der CPU habe, den konnte man ohne Probleme anfassen, der war nur Handwarm.
IMG_2021.JPG
Gruß
Hackertomm

Virtual Image auf einer Qnap TS-453pro, 2GHZ Celeron u. 8GB RAM, aktuell Raspberry X86, Vers. 3.55.10.20210213

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7081
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 679 Mal
Kontaktdaten:

Re: Testversion 3.55.5.20210113

Beitrag von jmaus » 13.02.2021, 18:54

Da inzwischen ein neues offizielles Release draussen ist geht es hier weiter:

viewtopic.php?f=65&t=65535
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“