Testversion 3.55.5.20210113

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

scorpionking
Beiträge: 571
Registriert: 14.02.2016, 12:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Heidenheim
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von scorpionking » 20.01.2021, 17:23

Mal von mir ein Hyper-V-Zwischenstand:
Ich bin ganz bewusst mal auf der 3.55.5.20210118 geblieben, um ein wenig Zeit verstreichen zu lassen.
Bisher nach gut 2 Tagen keine größeren Probleme, alles läuft wie es soll. Keine Aussetzer, keine Servicemeldungen, alle Aktoren, Sensoren und Programme laufen wie sie sollen.
Fazit: Ich bin bisher sehr zufrieden. :D

MathiasZ
Beiträge: 2312
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von MathiasZ » 20.01.2021, 17:29

@scorpionking
Würde ich auch gerne probieren.
Aber ich weiß nicht, in wieweit der Treiber für die LAN Platine schon stand.
Ich teste nun ausschließlich diese Platine.
Schade nur, daß ich keine Geräte habe, um diese anzulernen.
Das lesen vom WebUI Handbuch hilft bei Problemen ungemein!
Zum Download des Handbuchs:
https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Skript-Dokumentation 1. Teil v2.2:
https://www.eq-3.com/Downloads/eq3/down ... g_V2.2.pdf

scorpionking
Beiträge: 571
Registriert: 14.02.2016, 12:32
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Heidenheim
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von scorpionking » 20.01.2021, 17:42

MathiasZ hat geschrieben:
20.01.2021, 17:29
Aber ich weiß nicht, in wieweit der Treiber für die LAN Platine schon stand.
Ich verstehe den Satz nicht ganz. Ich habe die aktuelle Firmware 1.2.8 auf dem HB-RF-ETH und wie geschrieben die Nightly 3.55.5.20210118 auf dem Produktivsystem, das läuft bei mir geschmeidig.
Der RPi 3B, den ich bis von 2 Tagen eingesetzt hab, liegt noch unberührt samt SD-Karte in der Schublade, damit ich notfalls schnell wieder zurück kann...

shartelt
Beiträge: 3557
Registriert: 14.01.2015, 14:59
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von shartelt » 20.01.2021, 17:50

scorpionking hat geschrieben:
20.01.2021, 17:42
Ich verstehe den Satz nicht ganz.
joa...wenn Deimos aber Version 1.3.0 rausbringt, dann wird es nicht mehr laufen.

MathiasZ
Beiträge: 2312
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von MathiasZ » 20.01.2021, 18:09

@scorpionking
Das liegt vielleicht daran, daß Du die HB-RF-ETH vorher mit keiner Silbe erwähnt hast?

@jmaus
Müsste man den Watchdog nicht so anpassen, daß er gleich zuschlägt wenn der die Verbindung zur HB-RF-ETH verliert?

Gruß,
Mathias
Das lesen vom WebUI Handbuch hilft bei Problemen ungemein!
Zum Download des Handbuchs:
https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Skript-Dokumentation 1. Teil v2.2:
https://www.eq-3.com/Downloads/eq3/down ... g_V2.2.pdf

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7077
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 675 Mal
Kontaktdaten:

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von jmaus » 20.01.2021, 18:12

shartelt hat geschrieben:
20.01.2021, 17:50
scorpionking hat geschrieben:
20.01.2021, 17:42
Ich verstehe den Satz nicht ganz.
joa...wenn Deimos aber Version 1.3.0 rausbringt, dann wird es nicht mehr laufen.
Dann muss man eben zur Not einen Monat warten bis RaspberryMatic die kernel treiber des HB-RF-ETH "nachgezogen" und damit zur Firmware-Version des HB-RF-ETH wieder kompatibel gemacht hat oder man installiert (wenn das Firmware-Update des HB-RF-ETH soo dringend ist) dann eine nightly snapshot/Testversion von RaspberryMatic.
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7077
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 675 Mal
Kontaktdaten:

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von jmaus » 20.01.2021, 18:13

MathiasZ hat geschrieben:
20.01.2021, 18:09
@jmaus
Müsste man den Watchdog nicht so anpassen, daß er gleich zuschlägt wenn der die Verbindung zur HB-RF-ETH verliert?
Ich hab das vorher bereits erklärt und bin ausführlich darauf eingegangen. Gehe hin und lies.
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

deimos
Beiträge: 4245
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal
Kontaktdaten:

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von deimos » 20.01.2021, 18:55

Hi,
jmaus hat geschrieben:
20.01.2021, 18:13
MathiasZ hat geschrieben:
20.01.2021, 18:09
@jmaus
Müsste man den Watchdog nicht so anpassen, daß er gleich zuschlägt wenn der die Verbindung zur HB-RF-ETH verliert?
Ich hab das vorher bereits erklärt und bin ausführlich darauf eingegangen. Gehe hin und lies.
Mag sein, dass ich blind bin, aber ich habe dazu nichts gesehen.

Viele Grüße
Alex

Gluehwurm
Beiträge: 11151
Registriert: 19.03.2014, 00:37
System: in Planung
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von Gluehwurm » 20.01.2021, 19:39

Vielleicht das hier ...
viewtopic.php?f=65&t=64558&p=637236#p637108

Gruß
Bruno

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7077
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 675 Mal
Kontaktdaten:

Re: Testversion 3.55.520210113

Beitrag von jmaus » 20.01.2021, 20:07

deimos hat geschrieben:
20.01.2021, 18:55
jmaus hat geschrieben:
20.01.2021, 18:13
Ich hab das vorher bereits erklärt und bin ausführlich darauf eingegangen. Gehe hin und lies.
Mag sein, dass ich blind bin, aber ich habe dazu nichts gesehen.
Oh, mist stimmt. Mea Culpa. Stack Overflow bzw. offenes Tab ohne "Absenden" drücken :) Hier kommt die Antwort:
deimos hat geschrieben:
20.01.2021, 01:52
nein, das ist nicht gleichbedeutend. Du prüfst in Intervallen (alle 5*13 Sekunden?), ich warte auf Änderungen und reagiere sofort. Dir können dadurch kurze Probleme entgehen.
Das stimmt, aber das ist ein Kompromiss den ich eben mache. Und das Prüfintervall ist alle 13 Sekunden und nicht 5*13 Sekunden. Nur die Wiederholung des Alarms ist nach 5*13 wieder, wenn das Problem immer noch besteht. D.h. wenn er ein Problem verpassen sollte, dann müsste is_connected unmittelbar nach t0 auf 0 gehen und vor t13 wieder auf 1 sein, also innerhalb von 12 sekunden. Und ich denke das sollte ruhig verschmerzbar sein das das dann als kein Fehler erkannt wird.
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“