RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

virgin
Beiträge: 559
Registriert: 09.01.2013, 18:36
Wohnort: Leichlingen
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von virgin » 19.02.2021, 09:31

Bei mir gab es keine Probleme mit den Home Matic IP Geräten. Eben nur mit den Funklangateways.

Irritierend war auch, dass die FRITZ!Box nach einem Neustart (nicht nach dem Einspielen) mit der aktuellen Version, und das erstmals, ein „neues Gerät“ mit der IP des Raspis meldete. Ich habe ja im Laufe der Zeit schon viele Male die Raspberry Matic neu gestartet, ohne dass die FRITZ!Box darauf reagierte.
Bernd

Ban
Beiträge: 37
Registriert: 09.04.2019, 08:04
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von Ban » 19.02.2021, 13:07

Ich habe doch eine Änderung bei den Alarmen bemerkt.
In der vorhergehenden Version hatte ich beim HMIP-HAP nur Servicemeldungen, wenn dieser keinen Strom hatte.
Jetzt wird alle 30sec die Alarmmeldung hochgezählt.
Ich glaube, dadurch sehe ich die Meldungen des HM-Lan erst.
Waren das vorher evtl. Servicemeldungen, welche sich von selbst wieder löschen und jetzt sind es Alarmmeldungen welche stehen bleiben?
Ich habe die Meldung nur alle 20-24h. Könnte also schon sehr lange bei mir unbemerkt auftreten und nur jetzt sehe ich es.

Kann das sein, wurde das Verhalten angepasst?
Charly mit RaspberryMatic, 2 HM-Lan, 2 HmIP-HAP, 1 RF-WLAN Gateway, ca. 190 Geräte

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 1074
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von onkeltommy » 19.02.2021, 17:09

Hi
Resumee nach ~2 Tagen bei mir

-bis jetzt alles im grünen Bereich

@ Jens.....Du hast in ein ein paar Posts erwähnt, dass sich funktechnisch so gut wie nichts geändert hat. Also - gar nix oder wurde doch was seitens eQ3 gemacht ?

Weil - wills nicht verschreien....bis vor dem Update gab es since der 3.51er bei mir keinen Tag mehr wo ich nicht immer wieder Komm Fehler von allen Geräten quer durch die Bank bekommen habe, an einem Tag nur "5x" dann wieder 10...12x dann wieder nur ein paar, alle nur von IP.
Hatte da auch n paar Posts. Jedenfalls....seit DIESER Version ist absolute Ruhe, nur eine PS zickt immer wieder mit KommFehlern rum, welche im Heizraum was steuert, aber das war schon immer so, vermutlich schmeckt ihr die Wärmepumpe nicht.

CS ist bei mir mal 0% , mal 1.5%

Frage auch, weil ich überlege, den HAP wieder reinzubringen, nur bin ich mir nicht sicher ob die Probleme mit dem Teil gefixt sind... ?

Jedenfalls, wieder toller Job und danke !!!

PS: Den CS Wert in SV musste ich auch per Proggy machen - sonst bekomme ich den nicht in Mediola angezeigt, das Funkmodul wird zwar als neues Gerät importiert, aber damit kann man nix anfangen....
viele Grüße
Thomas
--------------------------
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Ban
Beiträge: 37
Registriert: 09.04.2019, 08:04
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von Ban » 19.02.2021, 17:46

onkeltommy hat geschrieben:
19.02.2021, 17:09
Frage auch, weil ich überlege, den HAP wieder reinzubringen, nur bin ich mir nicht sicher ob die Probleme mit dem Teil gefixt sind... ?
Welche Probleme meinst du genau? Wenn du das Updateproblem meinst, dass der DutyCycle beim Update hoch geht, bis nichts mehr funktioniert.
Der Fehler ist weiterhin vorhanden:-( Hatte gerade meine HmIP-BROLL upgedatet und musste den HMIP-HAP ausmachen.
Charly mit RaspberryMatic, 2 HM-Lan, 2 HmIP-HAP, 1 RF-WLAN Gateway, ca. 190 Geräte

Benutzeravatar
onkeltommy
Beiträge: 1074
Registriert: 07.05.2016, 08:03
Wohnort: Wien
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von onkeltommy » 19.02.2021, 17:48

Jup, unter anderem......auch. dass der DC nach ca. 1h reinhängen Richtung Decke geht und alles zum rumzicken beginnt....jau genau dat...
Thx
viele Grüße
Thomas
--------------------------
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ TinkerS (Produktivsystem) & RB3+ (Netzwerküberw.) & VMWare (Historian) & 2x RB3+ @ Nachwuchs

Ban
Beiträge: 37
Registriert: 09.04.2019, 08:04
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von Ban » 19.02.2021, 17:54

onkeltommy hat geschrieben:
19.02.2021, 17:48
Jup, unter anderem......auch. dass der DC nach ca. 1h reinhängen Richtung Decke geht und alles zum rumzicken beginnt....jau genau dat...
Thx
Spannend, das Verhalten habe ich z.B. nicht. Meine CCU hat ohne Update aktuell 22% und der HAP hat 4%. Läuft seit 10 Uhr heute wieder.
Charly mit RaspberryMatic, 2 HM-Lan, 2 HmIP-HAP, 1 RF-WLAN Gateway, ca. 190 Geräte

Tamiami
Beiträge: 6
Registriert: 10.12.2019, 11:13

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von Tamiami » 19.02.2021, 20:39

Hallo, ich habe die Docker Version auf meinem DS220+ installiert, läuft soweit... Wie kann ich der Raspberrymatic mitteilen wo der USB Stick zu finden ist? Bei Deconz z.B. gebe ich den Pfad in den Umgebungsvariablen ein. Kann ich das bei der Raspberrymatic auch so machen und wenn ja, wie lautet die device? Grüße

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7083
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 681 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 19.02.2021, 21:00

Tamiami hat geschrieben:
19.02.2021, 20:39
Hallo, ich habe die Docker Version auf meinem DS220+ installiert, läuft soweit... Wie kann ich der Raspberrymatic mitteilen wo der USB Stick zu finden ist? Bei Deconz z.B. gebe ich den Pfad in den Umgebungsvariablen ein. Kann ich das bei der Raspberrymatic auch so machen und wenn ja, wie lautet die device? Grüße
Von was für einem USB Stick redest du? Zum Speichern von Diagrammdaten und Backups?
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

MathiasZ
Beiträge: 2313
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von MathiasZ » 19.02.2021, 22:08

@jmaus
Das hat er doch geschrieben.
Bei Deconz handelt es sich na um welchen Stick?
Zigbee natürlich.
Das lesen vom WebUI Handbuch hilft bei Problemen ungemein!
Zum Download des Handbuchs:
https://www.eq-3.de/Downloads/eq3/downl ... h_eQ-3.pdf
Skript-Dokumentation 1. Teil v2.2:
https://www.eq-3.com/Downloads/eq3/down ... g_V2.2.pdf

mkrill
Beiträge: 44
Registriert: 25.10.2018, 21:05

Re: RaspberryMatic 3.55.10.20210213 – Neue Version

Beitrag von mkrill » 20.02.2021, 09:34

jmaus hat geschrieben:
15.02.2021, 18:24
Hannnes hat geschrieben:
15.02.2021, 18:19
ja, wichtig ist, dass man im Posteingang NACHSIEHT. Bin auch nur durch Zufall darüber gestolpert, weil ich gerade AskSin-Basteleien anmelde, lösche, anmelde, lösche... ;-)
Ist das bestätigt von jemand anderem? D.h. Wenn das RPI-RF-MOD keinen DutyCycle+CarrierSense Datenpunkt hat muss man nur im Posteingang nachschauen und dann wird im RPI-RF-MOD die Datenpunkte angezeigt? Kann das jemand anderes noch überprüfen der von dem Problem aktuell noch betroffen ist?
Ich kann die Notwendigkeit des Nachschauens im Posteingang nicht bestätigen. Bei mir erschien das RPI-RF-MOD ca. 5 Minuten nach dem 2. Reboot von selbst in der Geräteliste.

BG, Michael
Zentrale: RaspberryPi 3B mit RaspberryMatic 3.55.10.20210213, Funkmodul RPI-RF-MOD
AddOns: CUxD-Highcharts 1.4.5, CUx-Daemon 2.5.1, NEO-Server 2.6.0, Programmedrucken 2.3, Email 1.7.1
HMIP-Geräte: HmIP-FSM, HmIP-SRH, HmIP-SWDO, HmIP-SWDO-I, HmIP-eTRV, HmIP-BROLL, HmIP-PSM, HmIP-SWO-PL, HmIP-WTH, HmIP-WTH-2
HM-Geräte: HM-LC-SW4-SM

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“