Detailfrage Umstieg CCU2 auf Raspberrymatic

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
RaP
Beiträge: 157
Registriert: 28.12.2014, 12:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

Detailfrage Umstieg CCU2 auf Raspberrymatic

Beitrag von RaP » 16.02.2021, 13:26

Hallo zusammen,
es wird ja beim Umstieg von einer CCU2 auf die Raspberrymatic empfohlen, gleiche bzw. korrelierende Firmwarerestände für das Backup/Restore zu nehmen.

Da ich -wie in einem anderen Thread schon diskutiert- meine CCU2 auch nach zig Versuchen nicht auf 2.55.10 upgedated bekomme nun die Frage, ob ich auf ein Raspberrymatic Release 3.55.10 auch das Backup von der CCU2 mit Vor-Vor-Firmwarestand 2.53.34 nehmen kann oder ob da wirklich Probleme zu befürchten sind? Ersatzweise kann ich natürlich den Pi auch erst einmal mit 3.53.34 "betanken", aber das wäre dann ein weiterer Arbeitschritt und die SD Karte habe ich schon mit der 3.55.10 vorbereitet rum liegen.
Gruß und danke
Rudolf

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7077
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 675 Mal
Kontaktdaten:

Re: Detailfrage Umstieg CCU2 auf Raspberrymatic

Beitrag von jmaus » 16.02.2021, 14:54

RaP hat geschrieben:
16.02.2021, 13:26
es wird ja beim Umstieg von einer CCU2 auf die Raspberrymatic empfohlen, gleiche bzw. korrelierende Firmwarerestände für das Backup/Restore zu nehmen.
Wo genau steht das im Bezug auf den Umstieg von einer CCU2 -> RaspberryMatic? Das ist natürlich nicht so, denn eine CCU2 hat nunmal eine 2.X.Y Firmware und eine RaspberryMatic folglich natürlich eine 3.X.Y. Die von dir genannte Empfehlung gilt also nur beim Umstieg von einer CCU3 -> RaspberryMatic. Eine CCU2 hat per se immer eine niedrigere Versionsnummer als RaspberryMatic und folglich kannst du immer einen Umstieg machen.

Allerdings gibt es dann eben keinen Weg zurück mehr. D.h. du kannst nicht ein RaspberryMatic Backup in eine CCU2 einspielen. Aber das sollte klar sein.
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

RaP
Beiträge: 157
Registriert: 28.12.2014, 12:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Detailfrage Umstieg CCU2 auf Raspberrymatic

Beitrag von RaP » 16.02.2021, 16:37

Zitat aus einer (nicht Deiner) Doku zum Umstieg von CCU2 auf Raspberrymatic: "Die Firmware-Versionen sollten dabei die Gleichen sein!"

Ich verstehe das so, dass 2.55.10 von der zu migrierenden CCU2 zur Zielversionsnummer 3.55.10 passt.
Schon klar, dass die erste Stelle die CCU angibt, aber was danach kommt ist ja die Version.

Deine Doku ist leider momentan zerschossen. Die sieht so wie unten aus, sonst würde ich mich ja da gerne schlau machen.
Bildschirmfoto 2021-02-16 um 16.39.22.png

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7077
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 675 Mal
Kontaktdaten:

Re: Detailfrage Umstieg CCU2 auf Raspberrymatic

Beitrag von jmaus » 16.02.2021, 17:09

RaP hat geschrieben:
16.02.2021, 16:37
Deine Doku ist leider momentan zerschossen. Die sieht so wie unten aus, sonst würde ich mich ja da gerne schlau machen.Bildschirmfoto 2021-02-16 um 16.39.22.png
Da scheint GitHub wohl zur Zeit Probleme zu haben...
RaspberryMatic 3.55.10.20210213 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

RaP
Beiträge: 157
Registriert: 28.12.2014, 12:24
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Detailfrage Umstieg CCU2 auf Raspberrymatic

Beitrag von RaP » 17.02.2021, 06:54

jmaus hat geschrieben:
16.02.2021, 17:09
Da scheint GitHub wohl zur Zeit Probleme zu haben...
Jetzt läuft es wieder bei GitHub.
Da halte ich mich wie üblich an den von mir oft benutzten Hinweis RTFM und finde auch da, dass ich die jeweils letzte Firmwareversion nehmen soll, was ja bei mir nicht funktioniert:

"Wenn man von einer CCU2/LXCCU/YAHM/piVCCU2 die Daten übernehmen möchte, sollte man sicherstellen, dass man die jeweils aktuellste CCU2 Firmware eine Firmwareversion verwendet bevor man sich an die Übernahme der Konfiguration von seiner alten CCU2 zu RaspberryMatic macht. Ansonsten könnte es bei dem Umstieg zu gewissen Problemen kommen wenn man hier auch die aktuellste RaspberryMatic Version einsetzt."

Aber egal jetzt, ich probiere es einfach.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“