[GELÖST] homematic Thermostatregler Anzeige Display

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
marc0s
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2021, 22:10
System: sonstige

[GELÖST] homematic Thermostatregler Anzeige Display

Beitrag von marc0s » 22.02.2021, 22:17

Hallo zusammen,

ich baue mir gerade ein System auf Basis von RaspberryMatic auf. Meine Basiskomponenten sind zumeist verschiedene Homematic-Komponenten, die ich von einem bestehenden System (Qivicon) auf das Neue hebe. Hintergrund ist, dass ich vor allem meine Heizung auch gerne im AppleHomeKit integriert haben möchte.

Das System habe ich mir heute aufgesetzt und die ersten Thermostate und Fenstersensoren konfiguriert. Die Steuerung und Einbindung, auch in HomeKit, funktioniert super.

Lediglich ein Punkt irritiert mich und ich konnte keine Lösung hierfür finden - ist es möglich die aktuell eingestellte Temperatur auf den Heizungsthemostaten (z.B. HM-CC-RT-DN) anzeigen zu lassen? In meinem alten Sdtup mit Qivicon CCU2 hat das Anstandslos funktioniert, nur finde ich den "Haken" im RaspberryMatic Backend nicht. :)

Kann mir hier jemand auf die Sprünge helfen?

Danke & VG, Marco
Zuletzt geändert von Roland M. am 22.02.2021, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

Ukle
Beiträge: 86
Registriert: 06.11.2014, 10:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Münster Westf.
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: RaspberryMatic | homematic Thermostatregler Anzeige Display

Beitrag von Ukle » 23.02.2021, 08:53

Das geht nur mit den Wandthermostaten, wo man als Anzeige die Ist-Temperatur oder die Soll-Temperatur einstellen kann und sich auf Wunsch auch die Temperatur und die rel. Luftfeuchte im Wechsel anzeigen lassen kann.
Wandthermostat.jpg
  • Fallbacksystem Raspberry Pi 4B 8GB mit Raspberymatic 3.57.10.20210213 mit RPI-RF-MOD und externer Antenne im Hutschienengehäuse im Stahl-Wandschrank mit externer Antenne ins Erdgeschoss
  • Pilotsystem Raspberry Pi 3B+ mit Testsystem Raspberymatic 3.57.4.202102xx mit extra RPI-RF-MOD im Charly-Gehäuse
  • Virtuelles Experimentalsystem auf HyperV OVA X86 mit HM-LGW-O-TW-W-EU in Erwartung des HB-RF-ETH
  • Nr.1: Raspi 2B mit dem HM-MOD-RPI-PCB als LAN-GW im Hutschienengehäuse verbaut im Stahl-Wandschrank externe Antenne aus dem Stahl-Wandschrankgehäuse herausgeführt ins Kellergeschoss
    Nr 2: Raspi 2B mit dem HM-MOD-RPI-PCB als LAN-GW im Hutschienengehäuse verbaut im Stahl-Wandschrank externe Antenne aus dem Stahl-Wandschrankgehäuse herausgeführt in meine Garage
    Nr 3. HMIP-HAP als LAN-Gateway zum Garagenhof
    Nr.4. HMIP-HAP als LAN-Gateway zum Kellergeschoss
    • Addons: Cux-Daemon 2.5.1, Philips Hue 3.2.0, Programmedrucken 2.3, Redmatic 7.1.3,
    ca. 70 HM/HM IP Aktoren / Sensoren

marc0s
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2021, 22:10
System: sonstige

Re: RaspberryMatic | homematic Thermostatregler Anzeige Display

Beitrag von marc0s » 23.02.2021, 09:41

Danke für deine Antwort.

Ich habe das Problem gerade gelöst. Ich hatte die Firmware der Thermostate nach dem Installieren auf den aktuellen Stand gebracht und dabei nicht beachtet, dass anschließend eine Kalibrierungsfahrt ansteht. Bei den Homeatic IP-Thermostaten ist das im Display leider nicht so richtig ersichtlich (vor allem zu fortgeschrittener Stunde) und im raspberryMatic sahen sie normal funktionierend aus.

Was soll ich sagen, war schön warm heute morgen :mrgreen:

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“