Energie-Zähler RaspMatic

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Doman75
Beiträge: 35
Registriert: 08.01.2018, 14:07

Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von Doman75 » 30.04.2021, 08:52

Hallo,

mein Energie-Zähler RaspMatic zeigt immer 0.00 an, siehe Screens
Screenshot 2021-04-30 085011.png
Screenshot 2021-04-30 085011.png (10.81 KiB) 314 mal betrachtet
Wenn ich über mein Script die Variable fülle, steht da kurzzeitig etwas drin und wird dann nach kurzer Zeit wieder auf 0 gesetzt.
Skript:

Code: Alles auswählen

var a = dom.GetObject('svEnergyCounter_2476_MEQ0705699:1').State();
WriteLine(a);

dom.GetObject('svEnergyCounter_2476_MEQ0705699:1').State(62551300.199023);
                                                         
var a = dom.GetObject('svEnergyCounter_2476_MEQ0705699:1').State();
WriteLine(a);
Wo kann ich hier ansetzen, warum das nicht zählt?
Danke und Grüße
Swen

Xel66
Beiträge: 9336
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 108 Mal
Danksagung erhalten: 582 Mal

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von Xel66 » 30.04.2021, 09:25

Am originalen Script, welches beim Anlegen des Aktors automatisch erstellt wird. Das dazugehörige Programm ist als "systemintern" gekennzeichnet und beginnt mit "prgEnergyCounter".

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
341 Kanäle in 111 Geräten und 144 CUxD-Kanäle in 32 CUxD-Geräten:
275 Programme, 265 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.55.10.20210213 + Testsystem: CCU2 2.53.27
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7213
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 729 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von jmaus » 30.04.2021, 09:51

Xel66 hat geschrieben:
30.04.2021, 09:25
Am originalen Script, welches beim Anlegen des Aktors automatisch erstellt wird. Das dazugehörige Programm ist als "systemintern" gekennzeichnet und beginnt mit "prgEnergyCounter".
Und hinzufügen möchte ich noch, dass man an diesem systeminternen Programm am besten nicht rumfummeln sollte!
RaspberryMatic 3.57.5.20210424 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

jp112sdl
Beiträge: 8667
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 1163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von jp112sdl » 30.04.2021, 10:12

Grad mal bei meinem Stromzähler-HM-ES-TX-WM nachgeschaut.
Zählt bei mir auch nicht mehr. Ich verwende den "Energie-Zähler RaspMatic" aber auch nirgends, deshalb kann ich auch nicht sagen, seit wann das so ist.
Bildschirmfoto 2021-04-30 um 10.10.37.png
Bei Steckdosen mit Leistungsmessung bzw. beim Gas-HM-ES-TX-WM geht es jedoch nach wie vor

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
blackhole
Beiträge: 2632
Registriert: 21.07.2015, 14:03
System: CCU
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von blackhole » 30.04.2021, 10:31

jp112sdl hat geschrieben:
30.04.2021, 10:12
Zählt bei mir auch nicht mehr. Ich verwende den "Energie-Zähler RaspMatic" aber auch nirgends, deshalb kann ich auch nicht sagen, seit wann das so ist.

Ich bin mir relativ sicher, dass das bei mir (CCU3, Original-Firmware) seinerzeit relativ zeitgleich mit dem Umstieg auf die Geräte-Firmware v2.x passiert ist:
PV-Anlage > Smartmeter > Umstieg auf Sensor ES-IEC > Firmware-Upgrade von v1.x auf v2.x > Programm kaputt 8)

Einen Zufall in der zeitlichen Abfolge kann ich aber nicht ganz ausschließen. Der CCU-Zähler war für mich nie wichtig.

jp112sdl
Beiträge: 8667
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 1163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von jp112sdl » 30.04.2021, 10:38

Firmware ist 1.0

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

jp112sdl
Beiträge: 8667
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 1163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von jp112sdl » 30.04.2021, 10:49

Irgendwas rechnet falsch.

prgEnergyCounter_7935_MEQ0704061:1:

Code: Alles auswählen

object chn = dom.GetObject('7935');
...
object oEnergyCounter = chn.DPByControl('POWERMETER_IGL.ENERGY_COUNTER');
...
real devVal = oEnergyCounter.Value();
WriteLine(devVal);
=>'275758.399902'

integer tmp_devVal = (devVal.ToString().ToFloat() * 100000).ToInteger();
WriteLine(tmp_devVal);
=>'2147483647'
Da kommt immer der max. signed int. als Wert 2147483647 raus :mrgreen:

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
blackhole
Beiträge: 2632
Registriert: 21.07.2015, 14:03
System: CCU
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von blackhole » 30.04.2021, 10:57

Ich habe noch mal in alten Backups nachgeschaut:

Zu dem Zeitpunkt des Umstiegs von v1.x auf v2.x ist es mir zumindest aufgefallen, da im darauffolgenden Backup, unmittelbar nach dem Umstieg auf v2.x, das interne Programm bereits entfernt war. Mir sind seinerzeit Fehler im Log aufgefallen, die mich zum Entfernen des internen Programms bewogen haben (wenn man ein Smartmeter hat, ist der interne Zähler ja so oder so völlig überflüssig).

Wie das aber halt so ist, ändert man was, schaut man anschließend genauer hin. Ich kann also, wie bereits gesagt, leider nicht ganz ausschließen, dass das Program auch bei mir vorher, also noch unter v1.x, schon kaputt war.

Doman75
Beiträge: 35
Registriert: 08.01.2018, 14:07

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von Doman75 » 30.04.2021, 11:09

Also in dem prgEnergyCounter_2476_MEQ0705699:1 bei mir, liefert er in einen Wert boolean bootFlag = oBoot.Value(); immer als trúe,
wenn ich mir das Skript anschaue passiert dadurch aber auch nix weiter.

Dieser Wert kommt aus object oBoot = chn.DPByControl('POWERMETER_IEC1.BOOT');

jp112sdl
Beiträge: 8667
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 503 Mal
Danksagung erhalten: 1163 Mal
Kontaktdaten:

Re: Energie-Zähler RaspMatic

Beitrag von jp112sdl » 30.04.2021, 11:14

Doman75 hat geschrieben:
30.04.2021, 11:09
bootFlag = oBoot.Value(); immer als trúe,
Stimmt, ist bei mir auch so.
Ja dann wird in dem Skript nix weiter gemacht.

Bei den Messsteckdosen wird BOOT gar nicht weiter verskriptet und beim HM-ES-TX-WM Gas ist bei mir boot=false und da läuft ja auch das Skript korrekt.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“