Watchdog => monitor

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Benutzeravatar
Bernd-Joras
Beiträge: 502
Registriert: 26.03.2016, 09:33
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Watchdog => monitor

Beitrag von Bernd-Joras » 30.04.2021, 13:55

Hallo, ich habe da mal bitte mehrere Fragen zum WatchDog bei Raspberrymatic.

Vorrangig wäre meine Frage, kann man bei der Überwachung zum Gateway irgendwie die Zeit verändern, wann der Watchdog erkennt, ob die Verbindung zum GW unterbrochen ist.

Als zweite Frage möchte ich fragen ob es vielleicht sinnvoll ist hier in diesem Thread das Wissen zu Bündeln bzw. zu sammeln.
Gibt es irgendwo eine Aufstellung was alles überwacht wird und ggf. wie deaktiviert werden kann?
Ggf. jemand kennt schon eine Aufstellung /Liste.

Ich fange mal an mit dem was ich so gelesen habe … das muss jedoch mit Vorsicht betrachtet werden …
Es gibt ggf. besserer Möglichkeiten und/oder es hat sich auch schon etwas geändert …
Und … nein, ich möchte den Watchdoch nicht ausschalten oder deaktivieren…
Anpassungen an mein individuelles System wären aber schon irgendwie toll …
Man könnte das dann in ein Program stecken, welches zeitverzögert nach dem start abgearbeitet wird.

UEBERWACHUNG AUS => monit unmonitor all
HISTORIAN => monit unmonitor ccu-historian
INTERNET => monit unmonitor hasInternet
WLAN => monit unmonitor wlan0
REAGA => monit unmonitor regahss
CRON => monit unmonitor crond
HMIP => monit unmonitor hmipServer
RFD => monit unmonitor rfd

DANKE, Bernd
RPi3B+ RaspberryMatic 57.5.20210424 / RPI-RF-MOD | Externe USB-Platinen Antenne | 2x LAN_RF_GW | 1x LAN_RS485_GW | ca. 100 Geräte davon 10x IP | ca. 180 Programme |>400 Kanäle | Addons: CUX-Daemon, XML-API, hm_pdetect, E-Mail, CCU-Historian, Philips Hue, HConnectVPN, Sonos Player

Baxxy
Beiträge: 3134
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal

Re: Watchdog => monitor

Beitrag von Baxxy » 30.04.2021, 13:59

Bernd-Joras hat geschrieben:
30.04.2021, 13:55
eine Aufstellung was alles überwacht wird und ggf. wie deaktiviert werden kann?

Code: Alles auswählen

monit summary
in der Konsole eintippeln oder einfach die Monit-WatchDog Weboberfläche nach der Anleitung im Wiki aktivieren.

Benutzeravatar
Bernd-Joras
Beiträge: 502
Registriert: 26.03.2016, 09:33
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Watchdog => monitor

Beitrag von Bernd-Joras » 30.04.2021, 14:05

Der BAXXY ..... :D Danke ... das hilft schon mal weiter ... ich werde mich damit weiter und intensiver beschäftigen. LG, Bernd
RPi3B+ RaspberryMatic 57.5.20210424 / RPI-RF-MOD | Externe USB-Platinen Antenne | 2x LAN_RF_GW | 1x LAN_RS485_GW | ca. 100 Geräte davon 10x IP | ca. 180 Programme |>400 Kanäle | Addons: CUX-Daemon, XML-API, hm_pdetect, E-Mail, CCU-Historian, Philips Hue, HConnectVPN, Sonos Player

Baxxy
Beiträge: 3134
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 524 Mal

Re: Watchdog => monitor

Beitrag von Baxxy » 30.04.2021, 14:30

Bernd-Joras hat geschrieben:
30.04.2021, 14:05
weiter und intensiver beschäftigen
Das kann nie schaden. :)

Das Problem ist aber, die...
Bernd-Joras hat geschrieben:
30.04.2021, 13:55
Überwachung zum Gateway
kommt m.E. gar nicht vom Watchdog.

Der Alarm wird durch ein minütlich aufgerufenes Script generiert. (/bin/updateDCVars.tcl)

Es müsste also erstmal jemand einen Watchdog dafür schreiben damit man überhaupt irgendwelche Überwachungszeiten konfigurieren kann.

Grüße
Baxxy

Benutzeravatar
Bernd-Joras
Beiträge: 502
Registriert: 26.03.2016, 09:33
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Watchdog => monitor

Beitrag von Bernd-Joras » 03.05.2021, 17:11

Nur der Vollständigkeit halber einmal ein Auszug von monit summary …
MONIT.png
Wie von Baxxy schon vermutet werden die GW´s scheinbar nicht von monit überwacht.
Wenn also ggf. noch jemand sagen kann ob und wie man die Überwachung der Erreichbarkeit der Gateways manipulieren kann …
BG, Bernd
RPi3B+ RaspberryMatic 57.5.20210424 / RPI-RF-MOD | Externe USB-Platinen Antenne | 2x LAN_RF_GW | 1x LAN_RS485_GW | ca. 100 Geräte davon 10x IP | ca. 180 Programme |>400 Kanäle | Addons: CUX-Daemon, XML-API, hm_pdetect, E-Mail, CCU-Historian, Philips Hue, HConnectVPN, Sonos Player

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7213
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 729 Mal
Kontaktdaten:

Re: Watchdog => monitor

Beitrag von jmaus » 03.05.2021, 19:23

Bernd-Joras hat geschrieben:
03.05.2021, 17:11
Wie von Baxxy schon vermutet werden die GW´s scheinbar nicht von monit überwacht.
Wenn also ggf. noch jemand sagen kann ob und wie man die Überwachung der Erreichbarkeit der Gateways manipulieren kann …
Es ist wie von Baxxy geschrieben: Die Überwachung der LAN-GWs findet in der /bin/updateDCVars.tcl statt. D.h. wenn man etwas manipulieren weil dann diesbzgl.
RaspberryMatic 3.57.5.20210424 @ ESXi, ~190 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte, ioBroker – RaspberryMatic GitHub Projekt / Twitter

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“