Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Baxxy
Beiträge: 3395
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 569 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von Baxxy » 09.06.2021, 14:41

arrisun hat geschrieben:
09.06.2021, 14:23
In den Thread steht aber nur was von IP Geräten wenn ich das richtig verstehe
So ist es auch.
Da du aber nicht erwähntest um welche Geräte es eigentlich geht (HM / HmIP) und auch niemand fragte, wäre es eine Möglichkeit zur Problemerkennung gewesen.
Um es kurz zu machen: der CS-Wert beeinflusst die Kommunikation klassischer HM-Geräte meines Wissens nicht. (trotzdem kann es nicht schaden wenn der gegen 0 tendiert)

Grüße
Baxxy

Benutzeravatar
arrisun
Beiträge: 179
Registriert: 19.01.2016, 18:43
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von arrisun » 09.06.2021, 14:49

MichaelN hat geschrieben:
09.06.2021, 14:14
Was sagtest Du nochmal, wie dein Protokoll vom CS aussieht?
Habe es jetzt versucht, schaffe es leider nicht das Gerät zu erzeugen...
Liebe Grüße
Andy

Das Verhältnis zwischen meiner Frau und mir lässt sich ungefähr so beschreiben: Ordnungsamt trifft auf Wanderzirkus


!!! Arbeiten am 230V Netz, bzw.an 230V Geräten nur von Fachleuten durchführen lassen !!!


193 Kanäle in 66 Geräten und 45 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten

MichaelN
Beiträge: 2455
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von MichaelN » 09.06.2021, 14:51

Mein Fehler, die aktuelle RM zeigt den CS doch eh schon an.

Benutzeravatar
arrisun
Beiträge: 179
Registriert: 19.01.2016, 18:43
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von arrisun » 09.06.2021, 14:58

MichaelN hat geschrieben:
09.06.2021, 14:51
Mein Fehler, die aktuelle RM zeigt den CS doch eh schon an.
Kein Problem, bin für jeden Versuch der Hilfe dankbar.

Habe mir die Fehler jetzt mal protokolliert, es scheinen tatsächlich nur Geräte betroffen die an der zentrale hängen, alles was am LAN-Gateway hängt geht.
Werde jetzt mal alle Geräte auf das LAN Gateway setzen, mal sehen was passiert.
Liebe Grüße
Andy

Das Verhältnis zwischen meiner Frau und mir lässt sich ungefähr so beschreiben: Ordnungsamt trifft auf Wanderzirkus


!!! Arbeiten am 230V Netz, bzw.an 230V Geräten nur von Fachleuten durchführen lassen !!!


193 Kanäle in 66 Geräten und 45 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten

MichaelN
Beiträge: 2455
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 188 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von MichaelN » 09.06.2021, 15:10

Bis jetzt sind wir aber immer noch auf dem Ratespiel-Niveau. Hast Du nur HM-Geräte? Was zeigt der CS-Level an? Speziell dann wenn Du Probleme hast.

Benutzeravatar
arrisun
Beiträge: 179
Registriert: 19.01.2016, 18:43
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von arrisun » 09.06.2021, 15:16

Sorry...

Ja, nur HM Geräte, kein IP
Aber ein paar Geräte über das HUE addon eingebunden.

PS: Eine Carrier Sense Anzeige finde ich leider nicht bei mir.
Liebe Grüße
Andy

Das Verhältnis zwischen meiner Frau und mir lässt sich ungefähr so beschreiben: Ordnungsamt trifft auf Wanderzirkus


!!! Arbeiten am 230V Netz, bzw.an 230V Geräten nur von Fachleuten durchführen lassen !!!


193 Kanäle in 66 Geräten und 45 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten

Xel66
Beiträge: 9579
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 623 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von Xel66 » 09.06.2021, 15:24

Was willst Du für ein Gerät erzeugen? In Deiner Geräteliste gibt es doch das Funkmodul. Und dort sind beide Werte (Duty Cycle und Carrier Sense) gelistet.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
343 Kanäle in 118 Geräten und 264 CUxD-Kanäle in 33 CUxD-Geräten:
282 Programme, 246 Systemvariablen und 144 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version 3.55.10.20210213 + Testsystem: CCU2 2.53.27
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

Benutzeravatar
arrisun
Beiträge: 179
Registriert: 19.01.2016, 18:43
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von arrisun » 09.06.2021, 15:30

Ich wollte, wie in dem oben verlinkten Beitrag beschrieben, das "Gerät" erzeugen mit dem man das CS Level sieht.
Aber das at sich ja erledigt.

Ansonsten bin ich scheinbar zu blöd, ich kann in meiner Geräteliste kein Funkmodul finden und mich auch nicht daran erinnern je eins gesehen zu haben.
Was ich drin habe, sind Zentrale und Gatewy als virtuelle Fernbedienung, da finde ich aber auch nichts.
Liebe Grüße
Andy

Das Verhältnis zwischen meiner Frau und mir lässt sich ungefähr so beschreiben: Ordnungsamt trifft auf Wanderzirkus


!!! Arbeiten am 230V Netz, bzw.an 230V Geräten nur von Fachleuten durchführen lassen !!!


193 Kanäle in 66 Geräten und 45 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten


Benutzeravatar
arrisun
Beiträge: 179
Registriert: 19.01.2016, 18:43
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Programme bzw. Aktoren funktionieren sporadisch nicht

Beitrag von arrisun » 09.06.2021, 15:37

MichaelN hat geschrieben:
09.06.2021, 15:32
Du hast kein RPI-RF-MOD?
Nein, gerade nochmal unter Geräteeinstellungen gesucht, nichts.
Liebe Grüße
Andy

Das Verhältnis zwischen meiner Frau und mir lässt sich ungefähr so beschreiben: Ordnungsamt trifft auf Wanderzirkus


!!! Arbeiten am 230V Netz, bzw.an 230V Geräten nur von Fachleuten durchführen lassen !!!


193 Kanäle in 66 Geräten und 45 CUxD-Kanäle in 3 CUxD-Geräten

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“