Tailscale VPN Support in kommender Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4199
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Baxxy » 02.10.2021, 18:44

Newbie-1 hat geschrieben:
02.10.2021, 18:07
Ich kann den Button login drücken, bis mir der Finger eingeschlafen ist.
Hmm, du hast den Haken gesetzt und mit OK das PopUP geschlossen?
Dann bist du wieder in die Einstellungen (der Haken ist drin) und drückst auf den (nun schwarz statt grau) beschrifteten "Authentifizierung" - Button und nix passiert?
Klappt bei mir ohne Probleme und mit dem heutigen Nightly-Snapshot auch im HA-AddOn.

Grüße, Baxxy

Newbie-1
Beiträge: 12
Registriert: 27.09.2021, 10:10
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Newbie-1 » 03.10.2021, 00:11

Genau, Haken gesetzt, unten ok gedrückt. Popup geschlossen und wieder geöffnet, danach auf Authentifizierung gedrückt.
Es öffnet sich ein neues Fenster da auf login gedrückt und es passiert nichts.
Gruß
Newbie 1

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4199
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Baxxy » 03.10.2021, 08:59

Newbie-1 hat geschrieben:
03.10.2021, 00:11
Es öffnet sich ein neues Fenster da auf login gedrückt und es passiert nichts.
Da wird man dann eigentlich weitergeleitet zu...

Code: Alles auswählen

https://login.tailscale.com/xxx
wo man sich mit seinen Accountdaten anmelden muss.
Warum bei dir die Weiterleitung nicht klappt kann ich nicht sagen.

Du kommst aber auch über die Konsole an die Authentifizierungs-URL:

Code: Alles auswählen

root@de838cd8-raspberrymatic-dev:~# tailscale up

To authenticate, visit:

        https://login.tailscale.com/a/abc123456789
Die URL musst du dann rauskopieren/abtippen und in einen Browser eingeben.

Grüße, Baxxy

Newbie-1
Beiträge: 12
Registriert: 27.09.2021, 10:10
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Newbie-1 » 03.10.2021, 14:34

Dann machen wir das doch mal so :)
Danke erst mal.

Hat geklappt!
Ich wurde nachdem ich im terminal

Code: Alles auswählen

talescale up
eingegeben habe, gleich weiter geleitet.
Warum es anders nicht ging....
Keine Ahnung
Gruß
Newbie 1

Newbie-1
Beiträge: 12
Registriert: 27.09.2021, 10:10
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Newbie-1 » 03.10.2021, 19:15

Was ich aber irgendwie beknackt finde, ich muß mir eine 2. IP Adresse, bzw in der Home24-App eine 2. CCU anlegen.
Lokal: 192.168.xxx.xxx über
Tailscale: 100.10x.xx.xx
Gruß
Newbie 1

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4199
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Baxxy » 03.10.2021, 19:52

Newbie-1 hat geschrieben:
03.10.2021, 19:15
ich muß mir eine 2. IP Adresse, bzw in der Home24-App eine 2. CCU anlegen.
Wieso?
Aktiviere doch einfach im Tailscale Portal die Subnet Route. Dann ist die RM auch von unterwegs mit ihrer lokalen IP-Adresse verfügbar (aktives Tailscale VPN vorausgesetzt).

Grüße, Baxxy

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4199
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Baxxy » 04.10.2021, 19:44

darkbrain85 hat geschrieben:
01.10.2021, 11:31
ein recht hoher Stromverbrauch wenn das VPN aktiv ist.
Bist du noch am testen?
Für iOS scheint mit der v1.14.6 was optimiert worden zu sein.
ignore ipsec link monitor events for iOS, avoid waking the system

Grüße, Baxxy

Newbie-1
Beiträge: 12
Registriert: 27.09.2021, 10:10
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Newbie-1 » 05.10.2021, 17:04

Baxxy hat geschrieben:
03.10.2021, 19:52
Newbie-1 hat geschrieben:
03.10.2021, 19:15
ich muß mir eine 2. IP Adresse, bzw in der Home24-App eine 2. CCU anlegen.
Wieso?
Aktiviere doch einfach im Tailscale Portal die Subnet Route. Dann ist die RM auch von unterwegs mit ihrer lokalen IP-Adresse verfügbar (aktives Tailscale VPN vorausgesetzt).

Grüße, Baxxy
Das mache ich, sobald ich wieder zu Hause bin. Im Moment bin ich in München beim Geburtstag feiern.....
Gruß
Newbie 1

Benutzeravatar
Eli_78
Beiträge: 135
Registriert: 09.09.2017, 13:09
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von Eli_78 » 06.10.2021, 16:56

Servus Jens

Hab gerade die 3.59.6.20211006 zum installiert.
Tailscale läuft einwandfrei :D

Allerdings ist da wohl was bei einem Fix der WebUI in die brüche gegangen.
Wenn sich irgend ein Status auf der WebUI aktualisiert, oder durch bedienen verändert wird, verdoppelt sich das Element (siehe Screenshot).
Animation.gif

Cache leeren und andere Browser hab ich bereits versucht, keine veränderung.

Falls du noch was an Infos brauchst, einfach melden. :D

Grüße Thomas
Intel NUC (NUC6CAYH) 8GB Ram, 60GB SSD + RPI-RF-MOD auf HB-RF-USB-2 + APC USV via Nut Server (Master)
IOBroker auf RPI3B+
Variablen 244
Programme 284
Datenpunkte 8203
Kanäle 1394
Geräte 292

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7736
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tailscale VPN Support in kommender Version

Beitrag von jmaus » 06.10.2021, 17:06

Eli_78 hat geschrieben:
06.10.2021, 16:56
Allerdings ist da wohl was bei einem Fix der WebUI in die brüche gegangen.
Wenn sich irgend ein Status auf der WebUI aktualisiert, oder durch bedienen verändert wird, verdoppelt sich das Element (siehe Screenshot).
[...]
Cache leeren und andere Browser hab ich bereits versucht, keine veränderung.

Falls du noch was an Infos brauchst, einfach melden. :D
Starte mal die gesamte Zentrale neu, wenn die Verdopplung dann noch unmittelbar anhält kannst du dich nochmal melden. Und dann kannst du das versuchen noch einmal zu reproduzieren. Meine Vermutung ist, das es dann nicht noch einmal auftreten wird. Wenn das so ist, dann ist das der schon sehr lange bekannte Bug in ReGaHss der unter noch unbekannten Gründen auftritt und sich leider nicht reproduzieren lässt und daher schwer bis gar nicht zu fassen ist. Wenn du es allerdings reprodziert bekommst, dann bitte den reproduzierbaren Ablauf hier posten und dann können andere versuchen das nachzuvollziehen und vllt. bekommen wir das Problem dann irgendwann komplett in den Griff.
RaspberryMatic 3.59.6.20211009 @ ESXi – ~195 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte + ioBroker – GitHub / Twitter / Facebook / Sponsors

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“