Ich habe mich ausgesperrt...

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

arichter
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2017, 13:39

Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von arichter » 03.10.2021, 11:09

... ich habe die Admin Autologin Funktion deaktiviert, wollte mich dann einloggen, aber scheinbar hat der Browser das falsche Passwort gespeichert. Dann habe ich probiert mit ssh drauf zu kommen "ssh 192.168.178.103 -l pi" und bekomme ein "Operation timed out", also ist scheinbar ssh nicht mehr aktiviert? Also HDMI Kabel angeschlossen, aber da kann ich ja scheinbar nichts machen (oder lag es an meiner Apple Tastatur die nicht richtig erkannt wurde...?). Per Port 8181 kann ich zugreifen, aber da weiss ich nicht wie das geht mit RemoteScript? CuXD ist da. Backup ist leider schon etwas älter.

Kann ich da was machen? Ich kann es auch neu aufsetzen aber hätte natürlich gerne noch meine Konfiguration.

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4197
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von Baxxy » 03.10.2021, 11:28

arichter hat geschrieben:
03.10.2021, 11:09
Kann ich da was machen?
Versuche von extern mal...

Code: Alles auswählen

ssh root@192.168.178.103
Lokal muss Alt+F2 und dann noch Enter gedrückt werden.
Dann kann man sich mit root + Passwort einloggen.

Wie man das WebUI-Passwort zurücksetzt weiß ich aber nicht. Aber es soll gehen.

Grüße, Baxxy

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 4095
Registriert: 12.09.2015, 22:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 514 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von Black » 03.10.2021, 11:47

wenn der zugriff über die :8181 Remote Api funktioniert, kann man die WebUI von aussen wieder aufmachen.

das wäre nicht das grosse Problem

Eines von beiden Wegen muss dafür funktional sein:
1. Zugriff z.b. über einen Laptop auf die externe Script API
2. Zugriff über ssh und dort ausführen eines entsprechenden wget kommandos via localhost auf der internen remote script api


Black
Wenn das Fernsehprogramm immer mehr durch nervende Werbung unterbrochen wird und der Radiomoderator nur noch Müll erzählt, ist es besser, die Zeit für sinnvolle Dinge zu nutzen - mal aufs Klo zu gehen, ein Bier zu holen oder einfach mal den roten AUS-Knopf zu drücken.
Klick - und weg

Script Time Scheduler V1.3
SDV 4.08.01A Das umfassende Entwicklungs und Diagnosetool für Homematik

technical contribution against annoying advertising

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 7735
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von jmaus » 03.10.2021, 13:05

Einfach mal ins Recovery System booten und dort das WebUI Passwort resetten lassen. Sollte von dort aus gehen, wenn ich mich recht erinnere..
RaspberryMatic 3.59.6.20211009 @ ESXi – ~195 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte + ioBroker – GitHub / Twitter / Facebook / Sponsors

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4197
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von Baxxy » 03.10.2021, 13:48

jmaus hat geschrieben:
03.10.2021, 13:05
Einfach mal ins Recovery System booten
Frage dazu...
Wenn das RPI-RF-MOD auf der HB-RF-USB /-USB-2 sitzt geht das ja nicht. Genauso wenig mit dem alten Funkmodul.
Kann man da am Pi / Tinker-S irgendwelche Pins "brücken" um ins Recovery zu kommen?

Grüße, Baxxy

arichter
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2017, 13:39

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von arichter » 03.10.2021, 13:51

jmaus hat geschrieben:
03.10.2021, 13:05
Einfach mal ins Recovery System booten und dort das WebUI Passwort resetten lassen. Sollte von dort aus gehen, wenn ich mich recht erinnere..
Wie komme ich in das Recovery System ohne WebUi?

jp112sdl
Beiträge: 9515
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 591 Mal
Danksagung erhalten: 1400 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von jp112sdl » 03.10.2021, 13:53

Baxxy hat geschrieben:
03.10.2021, 13:48
Kann man da am Pi / Tinker-S irgendwelche Pins "brücken" um ins Recovery zu kommen?
GPIO Pin32 (gegen GND) sollte gehen.
https://github.com/jp112sdl/HB-RF-MOD/b ... RF-MOD.pdf

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4197
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 289 Mal
Danksagung erhalten: 735 Mal

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von Baxxy » 03.10.2021, 14:00

jp112sdl hat geschrieben:
03.10.2021, 13:53
sollte gehen.
Jawoll. Besten Dank! :D

Grüße, Baxxy

Edit:
Reset PIN... :mrgreen:
IMG_20211003_154850(1)_1920x1080 (Groß).jpg
Zuletzt geändert von Baxxy am 03.10.2021, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.

arichter
Beiträge: 9
Registriert: 28.10.2017, 13:39

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von arichter » 03.10.2021, 15:12

jp112sdl hat geschrieben:
03.10.2021, 13:53
GPIO Pin32 (gegen GND) sollte gehen.
https://github.com/jp112sdl/HB-RF-MOD/b ... RF-MOD.pdf
Super, das hat geklappt! Also GPIO 32 und 34 beim Reboot verbinden:
https://www.elektronik-kompendium.de/si ... 907101.htm
jmaus hat geschrieben:
03.10.2021, 13:05
Einfach mal ins Recovery System booten und dort das WebUI Passwort resetten lassen. Sollte von dort aus gehen, wenn ich mich recht erinnere..
Aber leider habe ich hier keine Option für Passwort Reset. Nur Recovery/Update/Backup/Facorty+Network Reset/Safe+Normal Reboot/Info:

recoveryfs: 3.51.6.20200229-1.7.1

Geht Factory Reset und dann Backup wieder einspielen?

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 4095
Registriert: 12.09.2015, 22:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 148 Mal
Danksagung erhalten: 514 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ich habe mich ausgesperrt...

Beitrag von Black » 03.10.2021, 15:17

kommst du über ssh via putty auf deine CCU drauf ?

wenn ja, geht das auch ohne irgendwas plattzumachen dauert dann gefühlte 10 sekunden
Wenn das Fernsehprogramm immer mehr durch nervende Werbung unterbrochen wird und der Radiomoderator nur noch Müll erzählt, ist es besser, die Zeit für sinnvolle Dinge zu nutzen - mal aufs Klo zu gehen, ein Bier zu holen oder einfach mal den roten AUS-Knopf zu drücken.
Klick - und weg

Script Time Scheduler V1.3
SDV 4.08.01A Das umfassende Entwicklungs und Diagnosetool für Homematik

technical contribution against annoying advertising

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“