Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster ändern

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

MarcWal
Beiträge: 47
Registriert: 18.08.2021, 16:41
System: in Planung
Danksagung erhalten: 1 Mal

Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster ändern

Beitrag von MarcWal » 14.10.2021, 16:35

Hallo,

ich habe da ein kleines Problem mit den Heizungsthermostaten.

Bis jetzt hatte ich nur direkte Verknüpfungen genutzt. Im Wohnzimmer wollte ich alle Geräte über eine Gruppe miteinander verknüpfen da es einige mehr geworden sind.

Es geht in dem Fall um 2 Fensterkontakte, 1 Heizkörperthermostat HmIP-eTRV-2 und ein Wandthermostat WTH-2.

Diese habe ich alle der Gruppe hinzugefügt. Fenster "auf" und "zu" wird auch problemlos erkannt und auch die Temperaturen werden richtig eingestellt.

Aber leider kann ich die Temperatur trotz geöffnetem Fenster ändern. Das soll nicht so sein. Bei der direkten Verknüpfung hat es auch funktioniert.

Wo liegt mein Fehler???

Grüße
Marc
Zuletzt geändert von Roland M. am 15.10.2021, 21:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Betreff korrigiert

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4166
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 729 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von Baxxy » 14.10.2021, 17:22

Die Sperre für den Sollwert bei offenem Fenster greift nur im AUTO-Modus.
Ist der bei deinem eTRV-2 und WTH-2 gegeben?
MarcWal hat geschrieben:
14.10.2021, 16:35
Aber leider kann ich die Temperatur trotz geöffnetem Fenster ändern
Auto-Modus vorausgesetzt... wo lässt sich der Sollwert ändern? Direkt am Gerät, WebUI oder Homeassistant?

Grüße, Baxxy

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 11076
Registriert: 19.01.2011, 19:15
System: CCU
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von robbi77 » 14.10.2021, 18:46

Die Temperatur kann ich doch immer ändern, egal ob Fenster auf oder zu und egal wo, am Gerät per App oder sonst wo.
Wenn die auf Auto stehen (Wochenprogramm) wird ja nur da das setzen der Temperatur zum Zeitpunkt X verhindert aber wenn ich das Fenster wieder schließe wird die neue Temperatur laut Wochenprogramm genommen.

Oder ist das nach den Zeiten von HM-CC-TC anders geworden?
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/downloads/download/ ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907
Troll des Forums ...

Benutzeravatar
Baxxy
Beiträge: 4166
Registriert: 18.12.2018, 15:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 729 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von Baxxy » 14.10.2021, 18:59

robbi77 hat geschrieben:
14.10.2021, 18:46
Oder ist das nach den Zeiten von HM-CC-TC anders geworden?
Gut möglich. Bei offenem Fenster + AUTO-Modus kann man bei IP am Rad drehen wie man will... da tut sich nix und nach Fensterschließung wird der vorige Sollwert wieder eingestellt.
Wie sich das mit Sollwerten per WebUI verhält kann ich aktuell nicht mit Sicherheit sagen (und auch nicht testen), ich meine aber das auch diese ignoriert werden.

Grüße, Baxxy

g55
Beiträge: 192
Registriert: 02.10.2018, 19:24
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von g55 » 14.10.2021, 22:15

Baxxy hat geschrieben:
14.10.2021, 18:59
Wie sich das mit Sollwerten per WebUI verhält kann ich aktuell nicht mit Sicherheit sagen (und auch nicht testen), ich meine aber das auch diese ignoriert werden.
na ja, die Einstellungen per WebUI werden nicht ganz ignoriert :
  • hab hier ne Heizungsgruppe aus je 2x eTRV und SWDO
  • zur Zeit im Auto-Modus
  • Fenster auf = Absenkung auf 12°C, wird auch im WebUI angezeigt
  • am eTRV drehen ändert wirklich nix... auch nicht nach Schließen des Fensters
  • im WebUI mal die Temperatur auf 26°C geändert per Edit im Temperatur-Feld
  • Anzeige im WebUI springt sofort wieder auf 12°C
  • dann Fenster zu ... oh Wunder, jetzt zeigt das WebUI wie auch das eTRV selbst 26°C :roll:
  • "Bug or Feature" ?
vG
RPi4 (4GB) mit piVCCU3 3.59.6-59 (stable), abgesetztes, altes Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB am RB-RF-ETH, MultiBoot mit PINN + Thin-LVM on RapbLite10, ca. 5 HM- und 94 HMIP-Geräte, Addons : CUxD v2.6, eMail v1.72, XML-API v1.21, JB-HB v5.4, ProgrammeDrucken v2.4, CCU-Historian v2.60

Matsch
Beiträge: 2009
Registriert: 30.05.2019, 11:37
System: CCU
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von Matsch » 14.10.2021, 22:29

g55 hat geschrieben:
14.10.2021, 22:15
[*]dann Fenster zu ... oh Wunder, jetzt zeigt das WebUI wie auch das eTRV selbst 26°C :roll:
[*]"Bug or Feature" ?[/list]
Das entspräche aber genau meiner Erwartung, deshalb eher feature.
Ich handhabe das mit meinen Programmen ja auch so. Auch wenn ich bei einem Gerät im programmtechnischen manuellen Modus bin, läuft im Hintergrund die Automatik weiter und verändert die Sollwerte - auch wenn sie nicht wirksam werden.
Sobald ich in den Automatikbetrieb zurückkehre, werden diese Werte (und nicht die alten) sofort wirksam - auch wenn sie sich inzwischen geändert haben.

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 7155
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 667 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von Roland M. » 15.10.2021, 00:58

Hallo!
g55 hat geschrieben:
14.10.2021, 22:15
"Bug or Feature" ?
Das ist doch genau das gewünschte Feature!

Wenn beispielsweise ein im Wochenplan hinterlegter Schaltzeitpunkt genau zu der Zeit eintritt, zu der das Fenster offen steht, soll doch danach auch die neue Solltemperatur gelten!


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten (geplant: Raspberrymatic-OVA auf Proxmox-Server)
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten (geplant: Raspberrymatic auf Charly)
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten (geplant: ???)
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

g55
Beiträge: 192
Registriert: 02.10.2018, 19:24
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster öffnen

Beitrag von g55 » 15.10.2021, 18:53

Danke Euch beiden 8)
nach genauerer Überlegung komme ich auch eher zum Schluß : eher Feature :wink:
wenn z.B. ein Fenster auf ist, also Temperature runter, und es ändert sich die Soll-Temp lt. Wochenplan, dann soll natürlich auch die neue Temperature nach Fenster zu auch aktiv sein.

Mal sehen, was der TE hierzu sagt ... das geschilderte Problem aus Post 1 ist für mich so nicht nachvollziehbar.
RPi4 (4GB) mit piVCCU3 3.59.6-59 (stable), abgesetztes, altes Funkmodul HM-MOD-RPI-PCB am RB-RF-ETH, MultiBoot mit PINN + Thin-LVM on RapbLite10, ca. 5 HM- und 94 HMIP-Geräte, Addons : CUxD v2.6, eMail v1.72, XML-API v1.21, JB-HB v5.4, ProgrammeDrucken v2.4, CCU-Historian v2.60

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 11076
Registriert: 19.01.2011, 19:15
System: CCU
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster ändern

Beitrag von robbi77 » 15.10.2021, 21:02

Kann mal jemand den thread Titel anpassen?
Seit wann kann man eine Temperatur öffnen ….
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/downloads/download/ ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907
Troll des Forums ...

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 7155
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 132 Mal
Danksagung erhalten: 667 Mal

Re: Temperatur lässt sich trotz offenem Fenster ändern

Beitrag von Roland M. » 15.10.2021, 21:13

robbi77 hat geschrieben:
15.10.2021, 21:02
Kann mal jemand den thread Titel anpassen?
Done. ;)


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten (geplant: Raspberrymatic-OVA auf Proxmox-Server)
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten (geplant: Raspberrymatic auf Charly)
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten (geplant: ???)
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, Raspberrymatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“