Raspberrymatic

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
H10071964m#
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2022, 16:53
System: CCU

Raspberrymatic

Beitrag von H10071964m# » 07.07.2022, 17:15

Ich betreibe einen Raspberry mit Raspberrymatic . Habe auch ein neues update aufgespielt. Ich habe 4 Funkmodule die gehen einwandfrei . Weiter habe ich noch einen Wired RS485 Netzwerkadapter ein E/A Modul ,Ein Ausgangsmodul und einen Abschluss Wiederstand. Soweit so gut. Der Haken ist das die Schaltzustandsmeldung nicht geht. Was immer zu Störungen führt . Da werden Programme nicht gestartet. Weiß mir aber auch keinen Rat mehr. Kann mir jemand weiter helfen.
Zuletzt geändert von Roland M. am 07.07.2022, 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Thema verschoben

MichaelN
Beiträge: 5837
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 442 Mal
Danksagung erhalten: 853 Mal

Re: Raspberrymatic

Beitrag von MichaelN » 07.07.2022, 17:47

Dein Beitrag wirft viele Fragen auf.
Version? Hardware? Funkmodul? Was gibt die Hilfe Seite aus? die Schaltzustandsmeldung? Welche? Störung? Details?

Und btw der Thread Titel ist nicht hilfreich.
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 11969
Registriert: 19.01.2011, 19:15
System: CCU
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 404 Mal

Re: Raspberrymatic

Beitrag von robbi77 » 07.07.2022, 18:32


H10071964m#
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2022, 16:53
System: CCU

Re: Raspberrymatic

Beitrag von H10071964m# » 11.07.2022, 17:51

Ja es hat eine weile gedauert aber jetzt geht es los. Ich betreibe einen Raspberry 3b, ein Hmw-lgw-o-dr-gs-eu Netzwerk Adapter, HMW-io-12-sw7-de, HMW-lc-sw2-dr und den Abschlusswiderstand. Dazu noch Funkmodule. Jetzt gibt es Programme die vom EA Modul HMW-io-12-sw7 gestartet werden.
Wenn jetzt die Schaltzustände der Eingänge nicht genau an die CCU übertragen werden. Dann werden Programme zwischen dem EA Modul und Funkmodulen nicht gestartet. Auf dem Raspberry ist das neueste Update von Herrn Maus. Der Fehler ist nur das die Programme dann nicht starten. Die Eingänge werden ja so beschaltet in dem man sie auf Masse legt. Der Raspberry hat eine feste IP. Manchmal werden in dem Protokoll die Betätigungen der Eingänge angezeigt dann aber wieder nicht. Ich weiß auch nicht mehr wo ich da suchen soll. Die Funkmodule funktionieren richtig wenn sie denn einen Einschaltbefehl bekommen.

MichaelN
Beiträge: 5837
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 442 Mal
Danksagung erhalten: 853 Mal

Re: Raspberrymatic

Beitrag von MichaelN » 11.07.2022, 18:04

Da muss ein wired Experte was zu sagen. Hört sich an, als läge da ein Installationsfehler vor.
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

H10071964m#
Beiträge: 3
Registriert: 07.07.2022, 16:53
System: CCU

Re: Raspberrymatic

Beitrag von H10071964m# » 17.07.2022, 10:16

Du bist der Meinung die Installation könnte es sein . Die Wired Installation ist in einem Nebengebäude. Der Netzwerk Wired Adapter ist ca. 20 Meter vom Router weg , über Cat 7 Kabel. Der Wired Bus mit den drei Teilnehmern ist maximal 15 Meter lang , mit Telefonkakel 2*2*0,6 mm² ( J-Y(st)Y).
Das ist genau das Kabel was EQ3 empfiehlt . Der Bus ist ja eine Art Modbus, da gibt es ja spezielles Kabel dafür.
Vielleicht ist das ja die Ursache.

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“