[GELÖST] OVA - Funk Hardware Konfiguration

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 8298
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 183 Mal
Danksagung erhalten: 938 Mal

Re: OVA - Funk Hardware Konfiguration

Beitrag von Roland M. » 14.07.2022, 10:44

Hallo!
deimos hat geschrieben:
14.07.2022, 09:07
ich könnte einfach etwas dran drehen, die Frage ist nur, ob es sinnvoll ist:
Also ich persönlich sehe da keinen großen Handlungsbedarf!
Ob in einer virtuellen Umgebung eine VM nun 5 oder 10% CPU-Last verursacht, ist im gesamten gesehen doch völlig egal. Zu beachten ist ja auch, dass diese angezeigte CPU-Last nur die der zugewiesenen Ressourcen ist Kaum ein VM-Host wird je an die (realen) 100% CPU-Last kommen, meist tümpeln die als Datengrab etc. ohnehin im Idle-Bereich herum. Mein Proxmox etwa läuft derzeit auf ca. 5% mit drei CCU-VMs, Windows-Server, Web-Server, ein paar Linux-VMs, Kleinkram.
Wen jemand wirklich CPU-Last mit Stromverbrauch gleichsetzt und sparen will, der soll beim klassischen Raspi mit Funkmodul und dessen 3 W Verbrauch bleiben.

Mir ist ein stabiles System wichtiger.


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-... bzw. HmIP-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten (geplant: RaspberryMatic-OVA auf Proxmox-Server)
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten (geplant: RaspberryMatic auf Charly)
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten (geplant: RaaspberryMatic auf CCU3)
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, RaspberryMatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

wolwin
Beiträge: 212
Registriert: 06.06.2018, 12:27
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: OVA - Funk Hardware Konfiguration

Beitrag von wolwin » 14.07.2022, 12:05

Dito - sehe es genauso wie Roland: es besteht m.E. kein Handlungsbedarf!

Mit Euren Snapshots der VMs mit unterschiedlichen Hardware-Sendekonfigurationen (und den jeweiligen Kommentaren) ist eigentlich alles gesagt. Ihr habt damit meine Ausgangsfrage mehr als beantwortet - vielen Dank dafür. :D

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“