[GELÖST] Start der WebUI dauert lange

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
PumpkinEater
Beiträge: 142
Registriert: 16.12.2007, 12:40

[GELÖST] Start der WebUI dauert lange

Beitrag von PumpkinEater » 13.11.2022, 08:49

Hallo zusammen,
ich bin von der CCU2 auf RaspberryMatic (3.65.11.20221005) umgestiegen, installiert auf einem Raspberry Pi 3B. Wenn ich die WebUI per IP-Adresse aufrufe, dauert es
- ca. 25 Sekunden, bis ich die Login-Maske erhalte,
- und nach dem Einloggen ca. 70 bis 100 Sekunden, bis die WebUI komplett dargestellt wird.
Danach sind die Reaktionszeiten der WebUI ok.

Mir kommt das relativ lang vor. Sind diese Zeiten normal?

Danke und Grüße
Peter
Zuletzt geändert von PumpkinEater am 15.11.2022, 08:14, insgesamt 1-mal geändert.

Gerti
Beiträge: 2549
Registriert: 28.01.2016, 18:06
System: CCU
Wohnort: Hürth
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von Gerti » 13.11.2022, 09:03

Hi,

nein...

Gruß
Gerti

MichaelN
Beiträge: 6692
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 496 Mal
Danksagung erhalten: 1035 Mal

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von MichaelN » 13.11.2022, 09:26

War läuft denn noch auf dem Pi? Stichwort monit
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

Xel66
Beiträge: 12321
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 365 Mal
Danksagung erhalten: 1144 Mal

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von Xel66 » 13.11.2022, 12:44

Liest sich für mich so, als würde die alte CCU2 noch mit gleicher IP im Netzwerk hängen.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
524 Kanäle in 146 Geräten und 267 CUxD-Kanäle in 34 CUxD-Geräten:
343 Programme, 334 Systemvariablen und 183 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version: 3.65.11.20221005 + Testsystem: CCU2 2.61.7
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

PumpkinEater
Beiträge: 142
Registriert: 16.12.2007, 12:40

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von PumpkinEater » 13.11.2022, 17:05

MichaelN hat geschrieben:
13.11.2022, 09:26
War läuft denn noch auf dem Pi? Stichwort monit
Eigentlich nichts besonderes. Hier mal eine Ausgabe des Befehls "top":
Bildschirmfoto 2022-11-13 um 16.45.03.png

PumpkinEater
Beiträge: 142
Registriert: 16.12.2007, 12:40

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von PumpkinEater » 13.11.2022, 17:07

Xel66 hat geschrieben:
13.11.2022, 12:44
Liest sich für mich so, als würde die alte CCU2 noch mit gleicher IP im Netzwerk hängen.
Ja, das wäre eine Erklärung. Allerdings habe ich aus der CCU2 inzwischen ein LAN-Gateway mit eigener IP-Adresse gemacht.

PumpkinEater
Beiträge: 142
Registriert: 16.12.2007, 12:40

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von PumpkinEater » 13.11.2022, 18:36

Ich habe das Problem nun eingrenzen können. Es handelt sich definitiv um ein Netzwerkproblem. Wenn ich den Pi an einen anderen Netzwerkswitch hänge, erscheint die Login-Maske sofort und die WebUI ist nach 6 Sekunden auch da.

Dank Xel66 bin ich überhaupt auf die Idee gekommen, ans Netzwerk zu denken, auch wenn keine doppelt vergebene IP-Adresse vorliegt. Vielleicht zickt einer der Switches rum (ARP-Cache?), oder eins der Netzwerkkabel hat eine Macke.

Gruß
Peter

Benutzeravatar
Roland M.
Beiträge: 8580
Registriert: 08.12.2012, 15:53
System: CCU
Wohnort: Graz, Österreich
Hat sich bedankt: 197 Mal
Danksagung erhalten: 1030 Mal

Re: Start der WebUI dauert lange

Beitrag von Roland M. » 13.11.2022, 20:32

Hallo Peter!
PumpkinEater hat geschrieben:
13.11.2022, 18:36
Vielleicht zickt einer der Switches rum (ARP-Cache?), oder eins der Netzwerkkabel hat eine Macke.
Stromsparmaßnahmen bei Routern oder managebaren Switches machen auch immer wieder Probleme...


Roland
Zur leichteren Hilfestellung bitte unbedingt beachten:
  • Bezeichnung (HM-... bzw. HmIP-...) der betroffenen Geräte angeben (nicht Artikelnummer)
  • Kurzbeschreibung des Soll-Zustandes (Was soll erreicht werden?)
  • Kurzbeschreibung des Ist-Zustandes (Was funktioniert nicht?)
  • Fehlermeldungen genau abschreiben, besser noch...
  • Screenshots von Programmen, Geräteeinstellungen und Fehlermeldungen (direkt als jpg/png) einstellen!

-----------------------------------------------------------------------
1. CCU2 mit ~100 Geräten (geplant: RaspberryMatic-OVA auf Proxmox-Server)
2. CCU2 per VPN mit ~50 Geräten (geplant: RaspberryMatic auf Charly)
3. CCU2 per VPN mit ~40 Geräten (geplant: RaaspberryMatic auf CCU3)
CCU1, Test-CCU2, Raspi 1 mit kleinem Funkmodul, RaspberryMatic als VM unter Proxmox, Access Point,...

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“