Rollladen mit FROLL. Einstellung der Mittenstellung...?

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
bm-magic
Beiträge: 42
Registriert: 22.07.2022, 18:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Rollladen mit FROLL. Einstellung der Mittenstellung...?

Beitrag von bm-magic » 14.11.2022, 02:16

Ich habe "dank Baxxy", mein erstes Rollladen, einiger Massen, zufriedenstellend in Betrieb genommen.
Habe "nur noch" einen "Schönheits-Fehler". Wenn ich den Rollladen auf 50% stelle, fährt er auf ~80%.
Ich nehme an, das zur er die Hälfte seines gesamten Weges fährt.
- Wenn der Panzer oben ist, sind die Lamellen auseinander. Bei dem Weg nach unten erreichen die (ausgezogene) Lamellen
zu erst die Unterkante des Fenster. Erst dann beginnen sie sich zu schlissen.
Gibt es u.U. ein Parameter, der ich nicht gefunden habe, in dem man es kompensieren kann?

Xel66
Beiträge: 12321
Registriert: 08.05.2013, 23:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Nordwürttemberg
Hat sich bedankt: 365 Mal
Danksagung erhalten: 1144 Mal

Re: Rollladen mit FROLL. Einstellung der Mittenstellung...?

Beitrag von Xel66 » 14.11.2022, 04:51

bm-magic hat geschrieben:
14.11.2022, 02:16
Gibt es u.U. ein Parameter, der ich nicht gefunden habe, in dem man es kompensieren kann?
Nein, da gibt es nichts zu kompensieren. Die Behanghöhen sind lediglich interpolierte Anteile der konfigurierten Laufzeit und haben mit der wahren Überdeckung des Fensters rein gar nichts zu tun. Der Grund ist der zu-/abnehmenden Rollendurchmesser des aufgewickelten Rollladenpanzers. Auch unterschiedlichste "Totzeiten" in denen lediglich die "Ritzen" geschlossen werden, finden keinerlei Berücksichtigung. Diese bestimmten Höhen muss man empirisch ermitteln und dann in der Programmierung berücksichtigen.

Gruß Xel66
-------------------------------------------------------------------------------------------
524 Kanäle in 146 Geräten und 267 CUxD-Kanäle in 34 CUxD-Geräten:
343 Programme, 334 Systemvariablen und 183 Direktverknüpfungen,
RaspberryMatic Version: 3.65.11.20221005 + Testsystem: CCU2 2.61.7
-------------------------------------------------------------------------------------------
Einsteigerthread, Programmlogik-Thread, WebUI-Handbuch

MichaelN
Beiträge: 6692
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 496 Mal
Danksagung erhalten: 1035 Mal

Re: Rollladen mit FROLL. Einstellung der Mittenstellung...?

Beitrag von MichaelN » 14.11.2022, 07:02

Gewünschte Höhe manuell anfahren, in der WebUI den % Wert ablesen, fertig.
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

Matsch
Beiträge: 3638
Registriert: 30.05.2019, 11:37
System: CCU
Wohnort: Chemnitz
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 470 Mal

Re: Rollladen mit FROLL. Einstellung der Mittenstellung...?

Beitrag von Matsch » 14.11.2022, 10:40


bm-magic
Beiträge: 42
Registriert: 22.07.2022, 18:47
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Rollladen mit FROLL. Einstellung der Mittenstellung...?

Beitrag von bm-magic » 14.11.2022, 17:34

@Matsch, ...es gibt doch eine Lösung, die zu dem die Mögligkeit gibt, das System können zu lernen-/ und "vielleicht" zu verstehen. DANKE

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“