Einzelnen Stellantrieb dauerhaft schließen- HmIP Falmot-C12

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Antworten
Greetinxx
Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2022, 13:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Einzelnen Stellantrieb dauerhaft schließen- HmIP Falmot-C12

Beitrag von Greetinxx » 19.11.2022, 09:34

Guten Morgen,
ich bin meine Fußbodenheizung am Umstellen auf die HmIP Falmot-C12. Im Verteilerschrank habe ich 6 Stellantriebe. Hiervon will ich 2 Stellantriebe eigentlich die meiste Zeit im Jahr geschlossen halten. Wie kann ich das auf Raspberrymatic einstellen.
Später will ich die 2 Stellantriebe über ein Raumthermostat aus dem Raum Flur ansteuern. Dieser Verteilerschrank ist aber noch nicht angebunden. Will lieber Schritt für Schritt gehen, damit das Wohnzimmer übers Wochenende noch warm bleibt. Die Programmierung dauert ja auch für einen unerfahrenen User.
Danke für eure Hilfe.
Johannes

Benutzeravatar
shartelt
Beiträge: 5974
Registriert: 14.01.2015, 14:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 513 Mal

Re: Einzelnen Stellantrieb dauerhaft schließen- HmIP Falmot-C12

Beitrag von shartelt » 19.11.2022, 09:42

FALs können nur mit direkt verknüpften Wandthermostat gesteuert werden…

wenn kein WTH dann musst Du den Takosetter von Hand in der Zwischenzeit zudrehen.

Stefan_S82
Beiträge: 104
Registriert: 01.10.2016, 20:17
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Einzelnen Stellantrieb dauerhaft schließen- HmIP Falmot-C12

Beitrag von Stefan_S82 » 19.11.2022, 10:55

Du musst die entsprechende Kanäle des Falmot mit einem Thermostat (etwa WTH-2) verbunden, und diesen auf Manuel und 5° stellen. Dann sind die Ventile zu. Die Einstellung des / der WTH-2 kannst Du ja über ein Programm steuern.

Greetinxx
Beiträge: 23
Registriert: 01.10.2022, 13:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: Einzelnen Stellantrieb dauerhaft schließen- HmIP Falmot-C12

Beitrag von Greetinxx » 22.11.2022, 08:33

Danke für die Antworten.

Mit den Kanälen habe ich so meine Problem. Wo finde ich hier entsprechende Informationen und Erklärungen?

Mein Wandthermostat HmIP-STHD hat viele Kanäle. Lt. dem Video von HM sollte ich alle umbenennen in Küche1, Küche2, Küche3...Küche8.
Was bedeutet dann die Bezeichnung bei einzelnen Kanälen: manuelle Bedienung, Empfänger; Zyk. Daten, Soll und -Ist-Temp.; Verknüpfungspartner Tür/Fensterkontakt und weitere. Manche sind Sender, manche Empfänger.

Danke.

frd030
Beiträge: 2393
Registriert: 14.07.2019, 20:49
System: CCU
Hat sich bedankt: 496 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: Einzelnen Stellantrieb dauerhaft schließen- HmIP Falmot-C12

Beitrag von frd030 » 22.11.2022, 08:48

Welches Video von welchem "Experten"? Mal im Ernst, Videos können mal beim einen oder anderen Problem oder beim Einstieg helfen, aber Du wirst um Lektüre (ja, Lesen) nicht rumkommen. Bei mir heissen Geräte zudem z.B. "Wandthermostat Küche:x" (das x steht für den Kanal). Willst Du alle Geräte in der Küche "Küchex" nennen?

Es gibt das WebUI Handbuch des Herstellers, download im Servicebereich, da steht so einiges drüber drin, zudem findet sich im Geräteeinstellungsdialog so manches Fragezeichen, das weiterhilft. Außerdem, was macht wohl ein Kanal, der "Verknüpfungspartner Tür/Fensterkontakt" heisst und Empfänger ist?

In Deinem Fall: HmIP-Heizgruppe anlegen, STHD rein und der richtige Kanal des FALMOT, alles andere wird automatisch angelegt. Dann das Ganze über das nun vorhandene virtuelle Gruppengerät einstellen. Auch zu den Heizgruppen steht einiges im WebUI Handbuch!

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“