RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Snotmann
Beiträge: 3
Registriert: 15.01.2023, 19:24
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Beitrag von Snotmann » 16.01.2023, 16:46

Baxxy hat geschrieben:
16.01.2023, 16:27
Man muss doch weder auf Pi3B(+) noch auf Pi4B das 32bit Home Assistant OS nutzen.
Die offiziellen Installationsanleitungen zeigen für beide Pi's auf das jeweilige 64bit Home Assistant OS.
Und da lässt sich bei beiden problemlos das AddOn installieren.

Die Frage wäre also worauf die Aussage...
Snotmann hat geschrieben:
15.01.2023, 22:16
... die Installatin auf einem Pi4 geht nicht da dieser einen Arm7 Prozessor hat ...
...fußt.

Vielleicht hier dran? :wink:
RM-HA_AddOn_armV7.JPG
Ich verstehe nicht ganz. Ich habe einen Pi4 und die Datei haos_rpi4-64-9.4.img.xz auf die SD gepackt und gebootet. Wo soll den nun aus einem armv7 ein v8 werden ? Ich kann das raspberrymatic addon nicht finden im Punkt "addons"


jp112sdl
Beiträge: 11369
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 771 Mal
Danksagung erhalten: 1884 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Beitrag von jp112sdl » 16.01.2023, 18:11

jmaus hat geschrieben:
16.01.2023, 13:21
Das Addon gibts doch für "armhf" welchem meinem Verständnis nach problemlos unter einem 32bit ARMv7 funktionieren sollte
Oh je. Das hab ich im 64bit Wahn völlig verdrängt 8)

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

MichaelN
Beiträge: 7224
Registriert: 27.04.2020, 10:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 547 Mal
Danksagung erhalten: 1162 Mal

Re: RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Beitrag von MichaelN » 16.01.2023, 18:48

Snotmann hat geschrieben:
16.01.2023, 16:46
Wo soll den nun aus einem armv7 ein v8 werden ?
Die Frage ist doch eher, wie ist aus dem ARM v8 ein v7 geworden? Wikipedia sagt ein Pi4 hat ARM v8. Irgendeiner unterliegt einen Irrtum?
LG, Michael.

Wenn du eine App zur Bedienung brauchst, dann hast du kein Smarthome.

Wettervorhersage über AccuWeather oder OpenWeatherMap+++ Rollladensteuerung 2.0 +++ JSON-API-Ausgaben auswerten +++ undokumentierte Skript-Befehle und Debugging-Tipps +++

jp112sdl
Beiträge: 11369
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 771 Mal
Danksagung erhalten: 1884 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Beitrag von jp112sdl » 16.01.2023, 18:59

MichaelN hat geschrieben:
16.01.2023, 18:48
Snotmann hat geschrieben:
16.01.2023, 16:46
Wo soll den nun aus einem armv7 ein v8 werden ?
Die Frage ist doch eher, wie ist aus dem ARM v8 ein v7 geworden? Wikipedia sagt ein Pi4 hat ARM v8. Irgendeiner unterliegt einen Irrtum?
ARMvX beschreibt nur eine Architektur.
Eine CPU unterstützt bestimmte Architekturen und so gibt es auch eine gewisse Abwärtskompatibilität.

Installiert man auf dem Pi4 (dessen CPU max. ARMv8 kann) ein 32bit System, gibt "uname -m" armv7 (V7 ist die letzte rein 32bittige ARM Architektur) aus.

So sieht z.B. die Ausgabe auf meinem Pi 4 aus:

Code: Alles auswählen

uname -a
Linux weatherpi 5.15.76-v7l+ #1597 SMP Fri Nov 4 12:14:58 GMT 2022 armv7l GNU/Linux

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 9063
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 378 Mal
Danksagung erhalten: 1467 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Beitrag von jmaus » 16.01.2023, 19:36

jp112sdl hat geschrieben:
16.01.2023, 18:59
Installiert man auf dem Pi4 (dessen CPU max. ARMv8 kann) ein 32bit System, gibt "uname -m" armv7 (V7 ist die letzte rein 32bittige ARM Architektur) aus.

So sieht z.B. die Ausgabe auf meinem Pi 4 aus:

Code: Alles auswählen

uname -a
Linux weatherpi 5.15.76-v7l+ #1597 SMP Fri Nov 4 12:14:58 GMT 2022 armv7l GNU/Linux
Genau so ist es. Und darunter laufen dann auch armhf binaries. Insofern verstehe ich schon nicht das Ansinnen des Themenerstellers. Hätte er es einfach probiert statt hier nen Beitrag aufzumachen wäre ihm aufgefallen das es doch funktioniert.
RaspberryMatic 3.67.10.20230114 @ Proxmox – ~195 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte + ioBroker – GitHub / Twitter / Facebook / Sponsors

jp112sdl
Beiträge: 11369
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 771 Mal
Danksagung erhalten: 1884 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic Homeassistent Addon nicht für armv7 ?

Beitrag von jp112sdl » 16.01.2023, 22:16

Mich hat der Thread zumindest dazu bewogen, mich mal etwas mit den ARM-Archs zu befassen. Auch nicht verkehrt. :)

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Antworten

Zurück zu „RaspberryMatic“