RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Einrichtung, Nutzung und Hilfe zu RaspberryMatic (OCCU auf Raspberry Pi)

Moderatoren: jmaus, Co-Administratoren

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 9905
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 1897 Mal
Kontaktdaten:

RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 26.08.2023, 13:06

Hallo Zusammen,

inzwischen sind nun genau 2 Monate nach dem letzten Vorsommer-Release vergangen und es hat sich mal wieder einiges rund um das Thema RaspberryMatic getan. Deshalb habe ich soeben die Version (3.71.12.20230826) als stabile Version für die breite Nutzung freigegeben.

Bei dieser Version handelt es sich um ein Major Release da neben kleineren Verbesserungen und Bugfixes auch größere Dinge umgesetzt wurden und auch die OCCU/CCU Version inzwischen auf die 3.71.12 geupdatet wurde um somit 100% mit einer CCU3 mit dieser Version kompatibel zu sein. Des Weiteren gab es natürlich noch eine ganze Menge anderer Änderungen die sicherlich für die meisten interessant sein sollten, sodass ich jedem nur anraten kann ein Update auf diese Version durchzuführen.

Die kompletten Änderungshistorie kann wie immer wie folgt eingesehen werden (wurde mit DeepL automatisiert übersetzt):

:construction: Änderungen:

CCU/HomeMatic-System Änderungen:
  • Die OCCU-Version wurde auf 3.71.12-1 aktualisiert, wodurch eine vollständige Kompatibilität mit der CCU3-Firmware 3.71.12 erreicht wird, die die folgenden Upstream-(eQ3)-Änderungen enthält:
    • HmIP-WGD/WGD-PL - Ein Punkt (.) in der Kachelbeschriftung blockierte die Konfigurationsseite.
    • Verknüpfungen mit einem HmIP-SPI zeigten u. U. den Expertenmodus bzw. "Unbekanntes Profil".
    • Fehler beim Hinzufügen von HmIP-eTRV zur HmIP-Heizgruppen behoben.
    • Für ELV-SH-SW1-BAT (ELV Bausatz) wurde ein falsches Produktbild angezeigt.
    • Keine direkte Raumzuordnung bei den Geräte Kanälen möglich, wenn nur 1 Raum vorhanden.
    • Das Easymode-Profil einer Heizungsgruppe mit 2-Punkt-Regelung öffnete im Expertenmodus.
    • Beim Wechsel eines Kanalparameters als Auslöser innerhalb von Programmen wurden direkte Verknüpfungen zwischen Gerät und Zentrale teilw. nicht korrekt angelegt.
    • Easy Mode für Verknüpfungen von HmIP-DRG-DALI mit Multimode Geräten hinzugefügt.
    • Die Effekte für HmIP-DRG-DALI und HmIP-RGBW sind nun durch den Anwender konfigurierbar.
    • Bei Dimmern mit entsprechender Firmware wurden beim Kanal 'Statusmitteilung Dimmwert' 2 neue Parameter zur Einstellung des niedrigsten/höchsten Dimmwertes hinzugefügt.
    • Easymode für die Verknüpfung HmIP-RGBW mit Geräten vom Kanaltyp MULTI_MODE_INPUT_TRANSMITTER (z. B. HmIP-FCI6) hinzugefügt.
    • Beim HmIPW-DRG-DALI wird für bestimmte Gerätetypen nun ein Control angezeigt.
    • Für Dimmaktoren mit aktueller Firmware wurde der Konfigurationsparameter „Minimaler Pegel im Zustand EIN“ hinzugefügt.
  • Fix für CCU-Jack MQTT-Port (#2361, @dega2).
  • Netzwerkblock zum HA-Addon-Apparmor-Profil hinzugefügt (vgl. https://github.com/home-assistant/super ... 1639740364).
  • Cloudmatic auf die neueste Version 2023300501 aktualisiert.
  • Problem behoben, dass hmlangw rf-module copro selbst in den Bootloader-Modus versetzt, während multimacd dies bereits tut (#2350, @jp112sdl).
  • Aktualisierung der Echtzeit-Fähigkeitsprüfung für multimacd (#2386, @honsma235).
  • hmlangw geändert, um Zeitstempel zu allen stderr-Ausgaben hinzuzufügen (#2391, #2390, @jp112sdl).
  • generic_raw_uart auf die neueste Version aktualisiert.
WebUI Änderungen:
  • integrierter Fix in 0031-WebUI-Fix-FileUpload WebUI-Patch, der einen fehlerhaften HTTPS-Zertifikatsdatei-Upload behebt, bei dem die pem-Datei nicht am richtigen Ort gespeichert wurde (#2322).
  • neuer WebUI-Patch 0179-WebUI-Fix-TypoBrightnessFilterChannelParameter hinzugefügt, der Probleme mit der Anzeige von Kanalparametern für Geräte vom Typ HM-Sen-MDIR-X seit OCCU 3.71.12 behebt (#2377, #2381, @jp112sdl).
  • CodeMirror auf die neueste Version 5.65.14 aktualisiert.
  • 0180-WebUI-ShowCurrentIPOnNetworkSettingsPage WebUI-Patch implementiert, der die aktuellen IP-Einstellungen auf der Netzwerkkonfigurationsseite anzeigt, wenn DHCP aktiviert ist (#2397, #2394, @jp112sdl).
Betriebsystem Änderungen:
  • CONFIG_I6300ESB_WDT Kernel-Konfigurationsoption zur OVA-Plattform hinzugefügt und das proxmox-Installationsskript angepasst, um die notwendige Watchdog-Option für die VM entsprechend einzurichten (vgl. https://github.com/home-assistant/opera ... /pull/2627). Bestehende proxmox-Benutzer können qm set <VMID> -watchdog model=i6300esb,action=reset verwenden, um den virtuellen Hardware-Watchdog zu aktivieren, so dass nach einem Neustart der VM eine blockierte VM zu einem harten Neustart führen sollte.
  • ein qemu-guest-agent fsfreeze Hook-Skript für das Flushen der ReGaHss-Datenbank implementiert, so dass vor der Ausführung von qemu fsfreeze (z.B. Proxmox-Backup) die ReGaHss-Datenbank auf die Festplatte geflusht wird, was die Konsistenz eines Snapshot-basierten Backups verbessern sollte.
  • Upstream-Patch für buildroot hinzugefügt, der alle nicht-annotierten Tags im Werkzeug setlocalversion verwendet, so dass die Zeichenkette VERSION= in der Datei /etc/os-release von buildroot korrekt auf die neuesten Tagnamen verweist.
  • Buildroot auf die neueste Version 2023.05.1 aktualisiert.
  • 0000-sha256sum-shani-fix.patch buildroot upstream patch entfernt, da er in busybox 1.36.1 integriert wurde, das Teil von buildroot 2023.05.1 ist.
  • fehlendes BR2_PACKAGE_PCRE-Paket zur multilib32-Umgebung hinzugefügt, was dazu führte, dass der Reverse-Nginx-Proxy von Cloudmatic nicht mehr funktionierte (vgl. https://github.com/EasySmartHome/CloudM ... /issues/10, #2395).
  • Upstream-Kernel auf 6.1.47 aktualisiert.
  • Tailscale auf 1.48.1 aktualisiert.
  • Java azul auf die neueste Version 8.72.0.17-ca-jdk8.0.382 aktualisiert.
  • qemu-guest-agent auf die neueste Version 8.0.4 aktualisiert.
  • bluetooth service in bluetoothd umbenannt, um dem Namen aus dem allgemeinen buildroot-Init-Skript zu entsprechen.
  • statedir-Parameter für tailscale-Start hinzugefügt, um fehlerhafte Zertifikatsgenerierung zu beheben (#2380, @konne).
:family: Mitwirkende (diese Version, alphabetisch):
:memo: Support:
Hier sei auch noch einmal auf die umfangreiche Dokumentation von RaspberryMatic hingewiesen an der bereits seit einiger Zeit gearbeitet wird und die auch sukzessive mit jeder Version verbessert wird. Zu erreichen ist die Dokumentation unter folgender Stelle:
Wie die URLs schon vermuten lassen, handelt es sich hierbei teils um einen öffentlichen Wiki an dem sich wirklich jeder gerne (nach entsprechender technischer Selbst-Einarbeitung) beteiligen kann um Anderen vor allem den Einstieg rund um das Thema "RaspberryMatic" zu erleichtern.

:package: Download/Installation:

Die neue Version kann wie gehabt von folgender URL für die verschiedenen Installationsplatformen von RaspberryPi über Tinkerboard bis hin zu allen virtuellen Platformen heruntergeladen und entsprechend installiert werden:

https://github.com/jens-maus/RaspberryM ... ses/latest

Zu beachten gilt, das auf Grund der Unterstützung unterschiedlicher Geräte/Platformen es getrennte Installationsarchive und Installationsweisen gibt die für die folgende Hardware jeweils einheitlich ist. Hier bitte entsprechend die Dokumentation konsultieren.

Update/Upgrade:
Das Update auf diese Version kann bei Einsatz einer Vorversion unter "Einstellungen->Systemsteuerung->Zentralen-Wartung" durch Upload der jeweiligen *.zip oder *.tgz Datei (Nicht ausgepackt!) erfolgen. Alternativ kann natürlich weiterhin auch einfach eine neue SD-Karte verwendet werden und das im Archiv befindliche *.img auf die neue SD Karte kopiert werden um dann von dort aus neu zu booten und via Backup-Restore das jeweils aktuelle Backup wiederherstellen zu lassen. Bei den virtuellen Platformen (ova bzw. oci) passiert das jeweilige Update/Upgrade ggf. via der eingesetzten Virtualisierungsumgebung.

Hinweis:
Bitte beachten, dass natürlich vor jedem Update erst einmal ein manuelles Backup erfolgen sollte damit bei eventl. Fehlschlagen des WebUI-basierten Updates man mittels einer neuen SD-Karte dann sein aktuellstes Backup einfach wieder einspielen kann.

Für Bugreports und Featurerequests bitte den GitHub Issue-Tracker nutzen damit ich die Anfragen geordnet abarbeiten kann. Support- und Hilfeanfragen bei vermeintlichen Nutzungsproblemen bitte weiterhin hier als erstes im Forum platzieren und erst daraus ein Bugreport im GitHub machen wenn das Problem von anderen Nutzern bestätigt werden konnte.

Viel Spass mit der neuen RaspberryMatic Version!
RaspberryMatic 3.75.7.20240420 @ ProxmoxVE – ~200 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte + ioBroker + HomeAssistant – GitHub / Sponsors / PayPal / ☕️

andrzejgilas
Beiträge: 208
Registriert: 16.01.2021, 00:34
System: CCU
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von andrzejgilas » 26.08.2023, 13:37

Vielen Dank ;-) https://github.com/sponsors/jens-maus?success=true

Code: Alles auswählen

Displaying running firmware update output:
==========================================
Preparing firmware update:
[1/7] Checking uploaded data... 308838999 bytes received, OK
[2/7] Calculating SHA256 checksum........e8fd1b8d0c96bcbfea0b3990e10385f8aa60e0e3ffa3816d4844c370371d1375
[3/7] Checking free disk space... 28221603840 bytes, OK
[4/7] Checking storage performance............sequential write: 21.33 MB/s (OK: > 10.0 MB/s), random write: 801 IOPS (OK: > 500 IOPS), random read: 1768 IOPS (OK: > 1500 IOPS), PASSED
[5/7] Preparing uploaded data... zip identified, unarchiving..............................OK
[6/7] Verifying uploaded data........................OK (sha256sum), DONE
[7/7] Preparing firmware update... OK, DONE
Finished preparation successfully.

Starting firmware update (DO NOT INTERRUPT!!!):
[1/5] Validate update directory... OK
[2/5] Checking update_script... no 'update_script', OK
[3/5] Checking for rootfs filesystem images... none found, OK
[4/5] Checking for bootfs filesystem images... none found, OK
[5/5] Checking for image file... found, flashing bootfs...........OK, flashing rootfs....................................OK, DONE
Finished firmware update successfully.

==========================================
Browser closed connection.
CCU3 (rpi5) RaspberryMatic + 49 Gerate (HmIP-HAP, HmIP-HAP JS1, 3xHmIP-BWTH, 3xHmIP-PCBS, 2xHmIP-PCBS2, HmIP-SMO, 2xHmIP-SWDO-PL, 3xHmIP-PSM-CH, HmIP-FCI6, 4xHmIP-SRH, 3xHmIP-SWDO-I, HmIP-KRC4, HmIP-RC8, 7xHmIP-FBL, HmIP-FDT, HmIP-FSI16, 5xHmIP-FSM, 2xHmIP-STHO, HmIP-WRC6, 2xHmIP-SWDM, HmIP-FSM16, HmIP-WTH-1, 2xHMIP-WRC2) , CCU-Historian, Mediola App, VPN - Synology RT2600ac

drose28357
Beiträge: 184
Registriert: 14.10.2011, 09:05
System: CCU
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von drose28357 » 26.08.2023, 15:49

Rpi4.zip runtergeladen und aufgespielt, läuft soweit tadellos. Dank an die Entwickler!
RaspberryMatic auf Raspberry Pi 4 2Gbyte

Ukle
Beiträge: 205
Registriert: 06.11.2014, 10:59
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Münster Westf.
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von Ukle » 26.08.2023, 16:10

Auch bei mir das Upgrade über die RaspMatic-Wartungsfunktion des WebUI auf die aktuelle Version verlief ohne Auffälligkeiten und die Version läuft seit 10 Minuten problemlos auf meinem Produktionssystem und wird von mir beobachtet.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten :D
Zuletzt geändert von Ukle am 26.08.2023, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Uwe
Produktiv-Zentrale: RaspberryMatic 3.75.7.20240420 (ova)-VM (Proxmox VE 8.2.2 auf Intel NUC6i3CAYH) per LAN an HB-RF-ETH + RPI-RF-MOD im Original-CCU3-Gehäuse
Testsystem(e) / Backupsystem(e):
1.VM (Proxmox VE 8.2.2) auf Intel NUC 7i3BNB mit HmIP-RFUSB
2.Rpi3 (CCU3) mit RPI-RF-MOD
3.Rpi4 2GB per LAN an HB-RF-ETH + HM-MOD-RPI-PCB
4.Rpi5 4GB per LAN an HmIP-RFUSB
5.Intel NUC7i3BNH mit HmIP-RFUSB
Addons: Cux-Daemon 2.11, Philips Hue 3.2.5, Programmedrucken 2.6, Redmatic 7.2.1, HM-Tools 0.7.0, E-Mail 1.7.6, CCU-Historian 3.5.0

MartinBr
Beiträge: 393
Registriert: 25.01.2017, 10:51
Wohnort: Bei Berlin
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von MartinBr » 26.08.2023, 16:10

Das Update konnte ohne Probleme für Proxmox installiert werden. Keine Probleme, auch nicht bei CuXD bisher sichtbar.
Vielen Dank, super Arbeit :D
RaspberryMatic-3.59.6 auf Tinkerboard S, CUxD 2.6, XML-1.20, ioBroker (HM,HMIP, Zigbee, Zwave und Shelly) und Alexa in einer VM unter Proxmox, VitoComfort 200

Benutzeravatar
Faust
Beiträge: 32
Registriert: 21.06.2020, 18:10
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von Faust » 26.08.2023, 20:26

Update über "Automatisches Update ausführen" problemlos durchgeführt.

CCU Hardware Info
Hardware Model:
Rockchip RK3288 Asus Tinker Board S (tinkerboard)
CPU / Memory:
Cortex-A17 (4), 2.0G
Storage:
14.6G /dev/mmcblk1
Real-Time-Clock:
rx8130

Alles läuft und ist unauffällig. Ok, aktuell ist Sommer und es läuft nicht viel in Sachen Heizen.

Vielen Dank an die Entwickler!!!!

VG Faust
414 Kanäle in 64 Geräten und 370 CUxD-Kanäle in 24 CUxD-Geräten:
2x HM-TC-IT-WM-W-EU, 3x HmIP-HAP, 1x HmIP-MIOB, 12x HmIP-WTH-2, 12x HmIP-HEATING, 15x HmIP-SRH, 4x HmIP-eTRV-2, 21x CUX40, 2x HmIP-STE2-PCB, 1x HmIP-SWSD, 4x HmIP-eTRV-B, 1x HmIP-SWDM, 1x HmIP-FALMOT-C12, 1x HmIP-FROLL, 1x HmIP-RCV-50, 2x HmIP-STHO, 3x CUX28, 1x HmIP-CCU3

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 5523
Registriert: 12.09.2015, 22:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 431 Mal
Danksagung erhalten: 1093 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von Black » 26.08.2023, 21:47

installiert auf Spiele und Hauptsystem unter Proxmox als OVA, Bloatware wie immer entfernt, Systeme laufen beide stabil ohne Auffälligkeiten bisher.

Black
Wenn das Fernsehprogramm immer mehr durch nervende Werbung unterbrochen wird und der Radiomoderator nur noch Müll erzählt, ist es besser, die Zeit für sinnvolle Dinge zu nutzen -
mal aufs Klo zu gehen, ein Bier zu holen oder einfach mal den roten AUS-Knopf zu drücken. Klick - und weg

Script Time Scheduler V1.3
AstroSteuerung über Zeitmodul flexibel mit Offset / spätestens, frühestens
SDV 5.03.01 Das umfassende Entwicklungs und Diagnosetool für Homematik
Selektive Backups - Nützliche Dinge, die die WebUI nicht kann

Intel NUC6 Celeron 16GB mit 512GB SSD unter Proxxmox mit insgesamt 5 VM: 2 x bloatwarebefreiter Raspberrymatik, 2 x IOBroker als Middleware und einer MariaDB zur Archivierung. Verbrauch: 6W

technical contribution against annoying advertising

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 9905
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 1897 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 26.08.2023, 22:02

Black hat geschrieben:
26.08.2023, 21:47
... Bloatware wie immer entfernt ...
Kannst du dir das nicht eigentlich inzwischen komplett sparen? Denn seit einigen Versionen ist es ja nun definitiv so das nicht nur die von dir immer angemahnte "Bloatware" nicht automatisch gestartet wird, sondern sogar sichergestellt wird das diese sich (wenn sie nicht aktiviert ist) auch nicht im userfs breit macht. Es gibt also IMHO keinerlei Grund mehr hier irgendetwas aus dem rootfs zu entfernen da dies IMHO keinerlei Nutzen bringt.
RaspberryMatic 3.75.7.20240420 @ ProxmoxVE – ~200 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte + ioBroker + HomeAssistant – GitHub / Sponsors / PayPal / ☕️

Benutzeravatar
Black
Beiträge: 5523
Registriert: 12.09.2015, 22:31
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Wegberg
Hat sich bedankt: 431 Mal
Danksagung erhalten: 1093 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von Black » 26.08.2023, 22:16

Dinge, die ich nicht brauche und auch definitiv in zukunft nie brauchen werde, entferne ich eben gerne gründlich. Und das wird auch in Zukunft so bleiben.

Black
Wenn das Fernsehprogramm immer mehr durch nervende Werbung unterbrochen wird und der Radiomoderator nur noch Müll erzählt, ist es besser, die Zeit für sinnvolle Dinge zu nutzen -
mal aufs Klo zu gehen, ein Bier zu holen oder einfach mal den roten AUS-Knopf zu drücken. Klick - und weg

Script Time Scheduler V1.3
AstroSteuerung über Zeitmodul flexibel mit Offset / spätestens, frühestens
SDV 5.03.01 Das umfassende Entwicklungs und Diagnosetool für Homematik
Selektive Backups - Nützliche Dinge, die die WebUI nicht kann

Intel NUC6 Celeron 16GB mit 512GB SSD unter Proxxmox mit insgesamt 5 VM: 2 x bloatwarebefreiter Raspberrymatik, 2 x IOBroker als Middleware und einer MariaDB zur Archivierung. Verbrauch: 6W

technical contribution against annoying advertising

Benutzeravatar
jmaus
Beiträge: 9905
Registriert: 17.02.2015, 14:45
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 1897 Mal
Kontaktdaten:

Re: RaspberryMatic 3.71.12.20230826 – Neue Version

Beitrag von jmaus » 26.08.2023, 23:13

Black hat geschrieben:
26.08.2023, 22:16
Dinge, die ich nicht brauche und auch definitiv in zukunft nie brauchen werde, entferne ich eben gerne gründlich. Und das wird auch in Zukunft so bleiben.
Kannst du gerne so machen. Wollte nur für jederman klarstellen das das eigentlich nicht mehr notwendig ist, da die von dir als "Bloatware" bezeichnete Zusatzsoftware wie "CloudMatic" oder "Mediola NeoServer" zwar im rootfs zur potentiellen Nutzung bereit liegt, diese aber Standardmäßig abgeschalten ist, diese keinerlei Datenspeicher im Nutzerfilesystem (userfs) belegt und auch sonst keinen Einfluss auf den Start und die Nutzung der CCU Funktionalitäten hat solange man diese nicht aktiviert hat. Auch kann man beide inzwischen unter "Systemsteuerung -> Erweiterte Einstellungen" komplett deaktivieren...
RaspberryMatic 3.75.7.20240420 @ ProxmoxVE – ~200 Hm-RF/HmIP-RF/HmIPW Geräte + ioBroker + HomeAssistant – GitHub / Sponsors / PayPal / ☕️

Gesperrt

Zurück zu „RaspberryMatic“