Stammtisch / User Group Hannover

Treffpunkt für lokale Aktivitäten

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Stammtisch / User Group Hannover

Beitrag von HM42 » 24.11.2019, 13:29

Hallo Jörg,

wir haben uns auf Do., den 20.02.2020, 19 Uhr für unser nächstes Treffen geeinigt. Die Örtlichkeit gebe ich noch rechtzeitig bekannt.

Gruß
Thomas (HM42)

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Resümee des 7. Usertreffens in Hannover

Beitrag von HM42 » 24.11.2019, 14:15

.
Am 14.11.2019 fand in der Gaststätte Kaiser in der Nordstadt das 7. Homematic-Usertreffen statt.


  • Neuigkeiten und Erfahrungen aus den persönlichen Smart-Home-Projekten:
    • Planung und komplette Neuinstallation des WLAN-Netzwerk im Mehrfamilienhaus (Samson71)
      • Um eine saubere und sichere WLAN-Versorgung, auch für Smart-Home-Zwecke, zu gewährleisten, wurde ein komplett neues WLAN-Netzwerk auf Basis des UniFi Systems von Uniquiti aufgebaut.
      • Da dieses System die Einrichtung von VLANs (Virtual LANs) unterstützt, können alle Anschlüsse bzw. Geräte mit den für sie passenden / erlaubten Zugriffsrechten versehen werden.
      • Alle Router und Access-Points werden mit einer Software / App verwaltet => Administration einfach und komfortabel.
    • Verbesserung des Homematic-Funkverkehrs durch Einsatz des USB-Funkmoduldapters HB-RF-USB an einer RaspberryMatic (HM42)
      • Durch Nutzung des von Alex Reinert entwickelten USB-Funkmoduldapters HB-RF-USB kann das Homematic-Funkmodul deutlich entfernt von der RaspberryMatic und den damit verbunden EM-Störungen angebracht werden. Diese kommt der Qualität der Funkverbindungen normalerweise deutlich zugute. Ein Optimum ergibt sich natürlich, wenn an das Funkmodul noch eine externe Antenne mit gutem Gewinn angeschlossen wird. Siehe hierzu auch die zahlreichen Forumsbeiträge von Eugen (funkleuchtturm). Zu beziehen sind die Adapterplatine (https://smartkram.de/produkt/platine-hb-rf-usb-tk/) und auch Funkmodule mit externen Antennen über www.technikkram.net

  • Themen für die nächsten Treffen:
    • Da d3h56r an diesem Treffen nicht teilnehmen konnte, wird er uns "node red" dann wahrscheinlich beim nächsten Mal präsentieren (d3h56r)

  • Organisatorisches:
    • Aus aktuellem Grund (siehe EMail) wollen wir die Örtlichkeit für unsere Treffen im nächsten Jahr wechseln. Ich werde für den Februartermin nach einer anderen Möglichkeit suchen. Auch wenn wir dies verschiedentlicht schon diskutiert haben, sind weitere Vorschläge natürlich willkommen.


    Nächster Termin: Do., 20.02.2020, 19 Uhr, Ort: wird noch geklärt

    Thomas (HM42)

joersch
Beiträge: 25
Registriert: 01.04.2018, 23:16
Wohnort: Region Hannover

Re: Stammtisch / User Group Hannover

Beitrag von joersch » 25.11.2019, 21:14

HM42 hat geschrieben:
24.11.2019, 13:29
wir haben uns auf Do., den 20.02.2020, 19 Uhr für unser nächstes Treffen geeinigt. Die Örtlichkeit gebe ich noch rechtzeitig bekannt.
Danke für die Info. Schade, da sind wir noch in Urlaub... Dann eben erst im Januar... Wünsche Euch ein erfolgreiches Treffen!

Benutzeravatar
Ixtab
Beiträge: 4
Registriert: 06.04.2019, 23:05

Re: Stammtisch / User Group Hannover

Beitrag von Ixtab » 12.02.2020, 13:08

Hallo,
gibt es schon eine Location für nächste Woche? Oder bleibt es vorerst beim Kaiser?

LG

Ixtab
352 Kanäle in 101 Geräten und 83 CUxD-Kanäle in 23 CUxD-Geräten:
1x HM-LC-Sw4-WM, 1x HM-TC-IT-WM-W-EU, 3x HM-LC-Sw1-DR, 2x HmIP-BWTH, 1x HM-LC-DW-WM, 1x HM-OU-CFM-TW, 1x HM-Sec-Key, 3x HM-CC-RT-DN, 4x HmIP-BROLL, 1x HMIP-PS, 1x HM-LC-Dim1T-CV, 1x HmIP-FSM16, 5x CUX02, 16x CUX28, 1x HM-OU-LED16, 2x CUX03, 3x HM-CC-VG-1, 2x HmIP-HEATING, 5x HM-Sec-RHS, 5x HM-Sec-SC-2, 13x HM-Sec-SCo, 1x HMIP-SWDO, 2x HmIP-SWDO-I, 1x HM-WDS10-TH-O, 1x HM-Sen-LI-O, 1x HM-Sec-TiS, 1x HM-SCI-3-FM, 4x HmIP-SWSD, 1x HmIP-SWD, 6x HmIP-BSM, 4x HM-PB-2-WM55-2, 3x HM-LC-Dim1TPBU-FM, 4x HM-LC-Sw1PBU-FM, 1x HM-RC-8, 5x HM-RC-Key4-3, 1x HM-PB-6-WM55, 7x VIR-LG-RGBW-DIM, 8x VIR-LG-WHITE-DIM, 1x HmIP-RCV-50

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

8. Homematic-Usertreffen in Hannover am Do., den 20.02.2020; NEUE LOCATION

Beitrag von HM42 » 13.02.2020, 12:21

.
Hallo Homematic-Interessierte,

am Donnerstag der nächsten Woche (20.02.2020) findet um 19 Uhr im Restaurant Euphrat in Hannover, Groß-Buchholz, Lenbachstraße 14, 30655 Hannover, der 8. Homematic-Stammtisch in Hannover statt.

Nach unseren schlechten Erfahrungen in der alten Location beim letzten Treffen, habe ich jetzt ein bis zwei Tische im o.g. Restaurant reserviert. Es handelt sich hier um ein kleines Restaurant mit türkischen und internationalen Spezialitäten, das ich selbst auch auch des Öfteren besuche. Es ist hier meistens sehr ruhig und nicht übervoll. Wir können hier etwas essen, müssen dies aber nicht. Ich denke, wir haben hier mehr Ruhe für unsere Gespräche - und falls es euch gefällt, können wir dann im Sommer auch im Biergarten sitzen. Parkplätze sollten ausreichend vorhanden sein. Link: http://www.euphrat-hannover.de/.

Wenn ihr dabei sein möchtet, tragt euch bitte entweder mit eurem Forumsnamen oder eurer E-Mail-Adresse in die folgende Doodle-Liste ein:

https://doodle.com/poll/rphp9da42qks993a

HINWEIS: Achtet bitte darauf, dass ihr die Eintragungen in der Doodle-Liste "allgemein" vornehmt, d.h. dass ihr nicht mit einem eigenen Doodle-Account eingeloggt seid, sonst kommt es teilweise zu doppelten Einträgen.


Falls ihr ihr wider Erwarten nicht kommen könnt, sagt bitte baldmöglichst den Termin mittels entsprechendem Eintrag in der Liste ab.

Themen:

- Präsentation von "node red" (d3h56r)
- USV an NAS und CCU
- Einsatz von Kameras im Smart-Home
...


Freue mich auf das Treffen.


Gruß
Thomas M. (HM42)
.

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Resümee des 8. Usertreffens in Hannover

Beitrag von HM42 » 21.02.2020, 14:56

.
Am 20.02.2020 fand im Restaurant Euphrat in Hannover, Groß-Buchholz das 8. Homematic-Usertreffen statt.


  • Neuigkeiten und Erfahrungen aus den persönlichen Smart-Home-Projekten:

    • Node-Red-Präsentation (Sebastian / d3h56r)
      • Was ist Node-Red ?
        • Wikipedia:
          "Node-RED ist ein von IBM entwickeltes grafisches Entwicklungswerkzeug. Die Software ermöglicht es, Anwendungsfälle im Bereich des Internets der Dinge mit einem einfachen Baukastenprinzip umzusetzen. Die einzelnen Funktionsbausteine werden durch Ziehen von Verbindungen verbunden. Eine große Auswahl an mitgelieferten Bausteinen deckt die meisten der gängigsten Dienste und Technologien ab.

          Im Jahr 2016 hat IBM Node-RED als Open-Source-Software der JS-Foundation übertragen"


    • Duty-Cycle-Probleme bei Homematic Neuinstallation (Christian)
      • Das Thema "Duty-Cycle" wurde bei einem unserer letzten Usertreffen schon etwas intensiver diskutiert:
        Funkprobleme bei Lichtszenen-Steuerung
        .
      • Zusätzliche Hinweise zur Verringerung des Duty-Cycles:
        • Alle nicht sicherheitskritischen Verbindungen auf "Standard"-Modus stellen, wodurch zusätzlicher Traffic für den Austausch des AES-Keys vermieden wird => ca. Halbierung der Duty-Cycle-Last pro Steuerbefehl. "Gesichert"-Modus z.B. nur für Keymatic.
        • Auf die Ansteuerung bzw. den Einsatz von Batterie-Aktoren möglichst verzichten, da der Burst zum Aufwecken der Empfänger ca. die 10-fache Duty-Cycle-Last verursacht. Außerdem veringert sich hierdurch der Batterieverbrauch der restlichen Batterieaktoren, wie z.B. Heizungsthermostaten, da beim Senden des Bursts grundsätzlich alle Batterie-Geräte aufgeweckt werden.
        • Wenn möglich, für die Verknüpfungen zwischen Sensoren und Aktoren auf CCU-Programme verzichten und hierfür Direktverknüpfungen einsetzen. Typ. Beispiel: Verknüpfung von Fensterkontakt und Heizungsthermoststat für die automatische Temperaturabsenkung bei geöffnetem Fenster.
        • Im Rahmen der AskSin-Entwicklung von "HomeBrew-Homematic-Komponenten" wurde von "jp112sdl" ein Funktelegramm-Dekodierer entwickelt:
          https://github.com/jp112sdl/AskSinAnalyzer
          Hiermit kann man die versendeten Homematic- und auch Homematic-IP-Telegramme monitoren/tracken. Bei Homematic können auch die Befehle genauer analysiert werden, bei Homematic-IP sieht man wegen der Verschlüsselung nur, dass überhaupt Telegramme hin und her gehen. Gerade bei Duty-Cycle-Problemen sollte dieses Tool aber hilfreich sein.

    • Einsatz einer USV für das Homematic-System, NAS, Router, ... (Thomas, HM42)
      • Zum Absichern von Homematic-System, NAS und Router gegen Netzspannungsausfälle wurde eine USV von APC mit einer Leistung von ca. 650W einegbaut.
      • Diese ermöglicht bei Netzspannungsausfall einen Weiterbetrieb bis ca. 45 Minuten.
      • Bei ca. 20% Restladung werden sowohl NAS als auch Homematic sicher heruntergefahren. Das garantiert, dass die letzten Softwarestände, Konfigurationen und Variablen-Inhalte in der "Regadom" sauber gesichert werden.
      • Da die USV, wie bei den günstigeren Modellen inzwischen üblich, nur eine USB-Schnittstelle besitzt, wurde die USV per USB an die Synology-NAS angeschlossen.
      • Hier wurde dann im DSM in der Systemsteuerung / Hardware & Energie / USV die USV-Unterstützung und der Netzwerk-USV-Server aktiviert. Durch Letzteres können die USV-Daten an weitere Disk-Stations - oder wie in dieser Anwendung - an die Raspberry-Matic weitergeleitet werden. Dazu muss unter "Disk-Station-Geräte" die IP-Adresse der Raspberry-Matic eingegeben werden. Auf der RM arbeitet dann der standardmäßig integrierte NUT-Treiber als Client.
      • Somit können dann auf der Raspberry-Matic alle von der USV zur Verfügung gestellten Daten abfragt und bei entsprechenden Script-Programmierung z.B. in Systemvariablen abgelegt werden. Dazu wurde ein entsprechendes TCL-Skript erstellt, das alle 30 Sekunden aufgerufen wird. Dadurch können alle Daten der USV (Netz- / Battrie-Betrieb, Spannung, restliche Batteriekapazität) auch im CCU-Historian mitgeloggt und das Verhalten des USV-Systems kontolliert werden.
      • Weitere Info zur Nutzung des NUT-Treibers:

    • Einsatz verschiedener WIFI-Kameras im Smart-Home (Thomas, HM42)
      • Da direkte Einbindung von Video-Kameras, mit Snapshots oder Videostreams, in Homematic und Homeatic-IP nicht möglich ist, wurde als zentrale Erfassungseinheit das Synology-NAS mit der "Surveillance-Station" ausgewählt. Dort sind nun nach Zukauf von zwei weiteren Lizenzen vier RTSP- Kamera-Streams sichtbar. Durch Nutzung der "DSM cam App" können über einen VPN-Tunnel auch auf dem Smartphone die Videos betrachtet werden und man kann sich Push-Nachrichten z.B. bei Bewegungserkennung zuschicken lassen.
      • Eingesetze Kameras:
        • ieGeek 1080P WLAN: Günstig und OK, funkt aber nur im 2,4 GHz-Netz
        • Reolink 4MP WLAN: Diese Kamera wurde angeschafft, weil sie die Möglichkeit bietet, bestimmte Bildbereiche gleich bei der Erfassung auszublenden / zu maskieren, dies sollte "Probleme mit den Nachbarn" möglichst vermeiden. Viele Einfachkameras bieten nur die Möglichkeit nur den Bereich für die Bewegungserkennung zu maskieren. Das Bild bzw. der Stream wird bei ihnen voll übertragen.
        • Mini WIFI IP Kamera (siehe Ebay): sehr günstige Mini-Cam, die aber im Auslieferungszustand nur mit der entsprechden App "V380" zusammenarbeitet. Ein rtsp-Stream kann aber mit wenig Aufwand freigeschaltet werden:
          https://community.netcamstudio.com/t/v3 ... rl/2778/27

  • Themen für die nächsten Treffen:
    • Infos vom Homematic-Usertreffen 2020 in Kassel
    • Zusätzlich Infos zu Red- und Blue-Node

  • Organisatorisches:
    • Die neue Location im Restaurant Euphrat, inkl. leckerem Essen, Getränke und Service wurde von den Teilnehmern positiv aufgenommen. Wir werden uns also auch die nächsten Male dort treffen.


Nächster Termin: Do., 07.05.2020, 19 Uhr, Ort: Restaurant Euphrat in Hannover, Groß-Buchholz

Das Resümee ist dieses Mal etwas sehr lang ausgefallen, aber wir haben ja auch intensiv, ausführlich und angeregt diskutiert :D

Thomas (HM42)
.

fiete
Beiträge: 5
Registriert: 09.01.2018, 12:25
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Stammtisch / User Group Hannover

Beitrag von fiete » 25.02.2020, 09:41

Vielen Dank nochmal an Thomas für die Organisation des Stammtisches und an alle Teilnehmer für die vielen wertvollen Beiträge.

Ich habe dank der Anregung von Sebastian direkt redmatic auf meiner CCU3 installiert. Das ist die Lösung, die ich schon seit geraumer Zeit gesucht habe. Die Kernfunktionen kann ich so auf einem einzigen Gerät (ich liebe einfache Systemarchitekturen), aber übersichtlicher als mit der WebUI abbilden.

Ich freue mich bereits auf den nächsten Stammtisch und weiteren Austausch!
>100 Homematic-Geräte auf CCU3; Raspi 4, CUL.
OpenHAB, ioBroker, IPSymcon, Node-Red ausprobiert.

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

9. Stammtisch / Treffen der User Group Hannover auf September verschoben

Beitrag von HM42 » 04.05.2020, 12:32

.
Hallo Homematic-Interessierte,

wegen der aktuellen Corona Pandemie findet das für den 07.05.2020 geplante Treffen NICHT statt. Da die Möglichkeiten für solche Zusammenkünfte in der nächsten Zeit noch unklar sind, habe ich den Termin erst einmal in den September verschoben:

Der 9. Homematic-Stammtisch in Hannover findet somit am Donnerstag, den 10.09.2020 um 19 Uhr im Restaurant Euphrat in Hannover, Groß-Buchholz, Lenbachstraße 14, 30655 Hannover statt.

Wenn ihr dabei sein möchtet, tragt euch bitte entweder mit eurem Forumsnamen oder eurer E-Mail-Adresse in die folgende Doodle-Liste ein:

https://doodle.com/poll/rphp9da42qks993a

HINWEIS: Achtet bitte darauf, dass ihr die Eintragungen in der Doodle-Liste "allgemein" vornehmt, d.h. dass ihr nicht mit einem eigenen Doodle-Account eingeloggt seid, sonst kommt es teilweise zu doppelten Einträgen.

Themen:

- Präsentation des AskSin-Analyzer XS (HM42)
...


Da es bis zu unserem nächsten direkten Treffen noch einige Monate hin ist, werde ich hier in den kommenden Tagen mal einen Beitrag zum Thema "AskSin-Analyzer XS" viewtopic.php?f=76&t=56395 einstellen. Ich habe mit diesem Tool bei der Fehlersuche an Homematic-Funkkomponenten (Duty-Cycle-Problematik, RSSI-Werte, ...) sehr gute Erfahrungen gemacht und möchte diese hier mit euch teilen. Auch bei unserem neuen Stammtisch-Teilnehmer Christian konnte wir damit seinen Duty-Cycle-Problemen "auf die Schliche kommen".

Vielleicht hat ja auch jemand von euch Lust, in der langen Zeit bis zum nächsten Treffen, hier mal über seine aktuellen Erfahrungen bzw. Neuigkeiten bzgl. Smart Home zu berichten ...

Gruß
Thomas M. (HM42)
.

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

ERINNERUNG: 9. Stammtisch / Treffen der User Group Hannover

Beitrag von HM42 » 04.09.2020, 15:24

.
Hallo Homematic-Interessierte,

auch wenn die Corona Pandemie unser Leben noch immer einschränkt, möchte ich vorschlagen, dass wir uns - wie bereits angekündigt -
am Donnerstag der nächsten Woche (10.09.2020) um 19 Uhr im Restaurant Euphrat in Hannover, Groß-Buchholz, Lenbachstraße 14, 30655 Hannover, zum 9. Homematic-Stammtisch in Hannover treffen.

Zunächst hatte ich an einen langen Tisch auf der Terasse gedacht. Da der "Hochsommer" aber wohl vorbei ist, bliebe uns im Lokal noch der Platz vom letzten Mal. Um dort aber einen Mindestabstand einhalten zu können, möchte ich die Teilnehmerzahl auf 6 Personen begrenzen. Aktl. haben sich bereits vier Personen angemeldet.


Wenn ihr dabei sein möchtet, tragt euch bitte entweder mit eurem Forumsnamen oder eurer E-Mail-Adresse in die folgende Doodle-Liste ein:

https://doodle.com/poll/rphp9da42qks993a

HINWEIS: Achtet bitte darauf, dass ihr die Eintragungen in der Doodle-Liste "allgemein" vornehmt, d.h. dass ihr nicht mit einem eigenen Doodle-Account eingeloggt seid, sonst kommt es teilweise zu doppelten Einträgen.


Falls ihr ihr wider Erwarten nicht kommen könnt, sagt bitte baldmöglichst den Termin mittels entsprechendem Eintrag in der Liste ab.

Themen:

- Präsentation des AskSin-Analyzer XS (HM42)
- Smart-Home-Bedienoberfläche mit Mediola AIO CREATOR NEO (HM42)
...


Freue mich auf das Treffen.


Gruß
Thomas M. (HM42)
.

Benutzeravatar
HM42
Beiträge: 96
Registriert: 17.11.2014, 11:58
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

BEGRENZTE TEILNEHMERZAHL ERREICHT / 9. Stammtisch / Treffen der User Group Hannover

Beitrag von HM42 » 08.09.2020, 15:38

Hallo Homematic-Interessierte,

da sich für unser Treffen am kommenden Donnerstag doch kühles Wetter abzeichnet, muss dieses Treffen in der Gaststätte stattfinden. Da aktl. bereits die wegen Corona geplante Zahl von max. 6 Teilnehmern erreicht ist (siehe Doodle-Liste), muss ich weitere Interessierte leider auf eines der nächsten Treffen vertrösten.

Gruß Thomas

Antworten

Zurück zu „Usertreffen und Stammtische“