Support für Raspberry Pi 4

Virtualisierte CCU für Raspberry Pi und Clones

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
deimos
Beiträge: 3055
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Support für Raspberry Pi 4

Beitrag von deimos » 11.07.2019, 19:50

Hi,

und noch ein Update für heute: Ich habe die Kernel Module komplett fertiggestellt und getestet. Damit unterstützen piVCCU und debmatic jetzt auch den Raspberry Pi 4.
Wie an anderer Stelle schon diskutiert wurde: Das RPI-RF-MOD passt aufgrund der veränderten Position der Netzwerkbuchse nicht mehr direkt. Mit einem einfachen Stacking Header geht kann man das RPI-RF-MOD aber einwandfrei nutzen (oder alternativ natürlich mit der HB-RF-USB).

Viele Grüße
Alex

Antworten

Zurück zu „piVCCU“