piVCCU Update auf 3.53.30

Virtualisierte CCU für Raspberry Pi und Clones

Moderator: Co-Administratoren

deimos
Beiträge: 3977
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von deimos » 15.09.2020, 19:33

Hi,

neuer Versuch einer 3.53.x Version von eQ-3, damit gibt es dann auch eine neue piVCCU3 Version.
Ich habe grade das Update im testing APT Repository bereitgestellt. Sofern keine Probleme auftauchen, stelle ich das in ca. 2 Wochen dann auch im stable APT Reposity bereit, ich hoffe, dass das diesmal klappt.

Viele Grüße
Alex

[Daniel]
Beiträge: 33
Registriert: 17.05.2015, 00:40
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von [Daniel] » 15.09.2020, 20:47

Gleich mal installiert. Läuft soweit. Hab direkt auch meinen HmIP-HAP auf Firmware 2.2.12 hochgezogen.

Daimler
Beiträge: 7438
Registriert: 17.11.2012, 10:47
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 122 Mal

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von Daimler » 16.09.2020, 07:28

Hi Alex,

man - du bist ja schneller als der Schall. 8)
Da können andere ... ja nur vor Neid erblassen. :wink: :lol:

Update lief einwandfrei durch - jetzt noch die von EQ3 mal wieder ignorierten Bugs korrigieren und dann schau'n mer mal.

Danke für die schnelle, wie immer einwandfreie Arbeit.
Gruß Günter

3 * pivccx mit 3.53.34 in Produktiv, pivccx mit 3.53.34 Testsystem mit HM-, HMIP- und HMIP-Wired Testgeräten, 3 * HPCx Studio 4.1,
6 * L-Gateway, 3 * RS-L-Gateway, 4 * HAP, FHZ200x, vereinzelt noch FS2x-Komponenten.
HM: Zur Zeit knapp 300 Komponenten mit ??? Kanälen .

Ich übernehme für alle von mir gegebenen Hinweise, Tipps und Links keine Haftung! Das Befolgen meiner Tipps ist nur für Fachkundige gedacht und erfolgt auf eigene Gefahr!

Baumkuchen
Beiträge: 39
Registriert: 25.08.2020, 17:46
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von Baumkuchen » 16.09.2020, 09:57

😆 fast schneller als eq3 😜

Vielen Dank für die schnelle Umsetzung 👍👍

Läuft bisher ohne Probleme, Duty Cycle endlich wieder normal😋

Drap Update lief nun auch problemlos auf die .12 durch

Beste Grüße
Baumkuchen

Hugo Oberstein
Beiträge: 66
Registriert: 05.10.2019, 21:17
Hat sich bedankt: 17 Mal

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von Hugo Oberstein » 17.09.2020, 08:17

Hallo Alex,
ist in deiner PiVCCU version auch bereits der Fix von Alchy mit den weißen Zetteln mit drin ?
siehe:
viewtopic.php?f=34&t=60936

oder ist das 1:1 das Orginal von eQ3?

LG

Hugo?

jp112sdl
Beiträge: 6851
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 716 Mal
Kontaktdaten:

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von jp112sdl » 17.09.2020, 08:31

Hugo Oberstein hat geschrieben:
17.09.2020, 08:17
oder ist das 1:1 das Orginal von eQ3?
piVCCU nutzt immer das unveränderte Original-Image.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

klassisch
Beiträge: 3787
Registriert: 24.03.2011, 04:32
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von klassisch » 20.09.2020, 04:12

Vielen Dank, habe jetzt auch mal upgedatet. Bisher scheint alles zu laufen. Habe aber auch kein HMIP. Manuelle Steuerungen funktionieren stichprobenhaft, Warnmails werden versendet, ioBroker connected, gegenseitige Warchdogüberwachung mit ioBroker läuft normal.

HeGa59
Beiträge: 9
Registriert: 26.11.2019, 23:37
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von HeGa59 » 20.09.2020, 17:22

Hallo Alex,

recht herzlichen Dank für Deine Arbeit! habe es jetzt 24 h laufen, keine Probleme!

Schönes Restwochende!
Heinz
piVCCU3 auf RPi3B

Chris13
Beiträge: 7
Registriert: 21.09.2020, 09:26
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von Chris13 » 21.09.2020, 09:36

Hallo zusammen,

leider bin ich noch blutiger Anfänger in Sachen pivccu etc. und brauch deshalb an dieser Stelle Eure Hilfe.

Aktuell läuft bei mir Version 3.51.6 und ich würde gerne updaten auf 3.53.30
Leider funktioniert es aber irgendwie nicht so richtig.

Zu meiner Vorgehensweise:
- Einloggen auf dem pi
- sudo update && sudo upgrade

.... danach Restart ...

aber die Version bleibt gleich ...

Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar :-)

VG

P.S.
Diese Meldung kommt vom Raspi

OK:1 http://archive.raspberrypi.org/debian buster InRelease
OK:2 http://raspbian.raspberrypi.org/raspbian buster InRelease
OK:3 https://www.pivccu.de/piVCCU stable InRelease
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Alle Pakete sind aktuell.
N: Datei »pivccu.list‘« in Verzeichnis »/etc/apt/sources.list.d/« wird ignoriert, da sie eine ungültige Dateinamen-Erweiterung hat.

deimos
Beiträge: 3977
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 374 Mal
Kontaktdaten:

Re: piVCCU Update auf 3.53.30

Beitrag von deimos » 21.09.2020, 11:21

Hi,
Chris13 hat geschrieben:
21.09.2020, 09:36
leider bin ich noch blutiger Anfänger in Sachen pivccu etc. und brauch deshalb an dieser Stelle Eure Hilfe.

Aktuell läuft bei mir Version 3.51.6 und ich würde gerne updaten auf 3.53.30
Leider funktioniert es aber irgendwie nicht so richtig.
Ich zitiere mich mal selber aus dem Eingangspost:
deimos hat geschrieben:
15.09.2020, 19:33
Ich habe grade das Update im testing APT Repository bereitgestellt. Sofern keine Probleme auftauchen, stelle ich das in ca. 2 Wochen dann auch im stable APT Reposity bereit
Ich warte mit dem Einstellen einer neuen Major Version in das stable Repository immer ca. 2 Wochen, die Vergangenheit hat mir da leider recht gegeben, dass das sinnvoll ist, weil es eQ-3 bis jetzt leider fast immer geschafft hat, in einer neuen Major Version irgendwas richtig zu verbocken.

Für dich gibt es jetzt zwei Möglichkeiten: Noch etwas warten bis die 3.53.x auch ins stable Repository kommt oder die Datei /etc/apt/sources.list.d/pivccu.list editieren und dort von stable auf testing umstellen und danach mit "sudo apt update && sudo apt upgrade" auf die testing Version zu wechseln.

Viele Grüße
Alex

Antworten

Zurück zu „piVCCU“