Suche Rauchmelder HM-Sec-SD

Gebrauchtmarkt für Hard- und Software rund um das HomeMatic-, FHZ- und FS20-System.

Moderator: Co-Administratoren

Forumsregeln
Bitte ausschliesslich private Verkäufe, keine gewerblichen Angebote und keine Hinweise auf eBay-Auktionen (eBay-Kleinanzeigen sind ok) - vielen Dank :-)

Wir behalten uns vor, Angebote und Gesuche die vom Verfasser als erledigt gekennzeichnet werden, bzw. solche, die diesen Bedingungen nicht entsprechen, ohne weitere Ankündigung zu löschen. Ferner werden Themen, in denen 2 Monate lang keine Antwort mehr erfolgte, automatisch gelöscht.
Antworten
nowtom
Beiträge: 39
Registriert: 15.02.2016, 07:14

Suche Rauchmelder HM-Sec-SD

Beitrag von nowtom » 06.11.2018, 09:59

Hallo zusammen,

ich suche folgende Rauchmelde HM-Sec-SD, da ich diese gern gleichzeitig als Sirene nutzen möchte.

Wer noch was liegen hat bitte PN mit Preisvorstellung.

jp112sdl
Beiträge: 1604
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Suche Rauchmelder HM-Sec-SD

Beitrag von jp112sdl » 06.11.2018, 12:30

Hier verkauft jemand welche: viewtopic.php?f=7&t=46194

Die kann man aber nicht als Sirene einsetzen!
VG,
Jérôme



nowtom
Beiträge: 39
Registriert: 15.02.2016, 07:14

Re: Suche Rauchmelder HM-Sec-SD

Beitrag von nowtom » 07.11.2018, 10:46

jp112sdl hat geschrieben:
06.11.2018, 12:30
Hier verkauft jemand welche: viewtopic.php?f=7&t=46194

Die kann man aber nicht als Sirene einsetzen!
Kann man doch :D
Man braucht nur einen Batteriebetribenen Schaltaktor und eine 9V Batterie an einen zu bauen, damit schaltet man diesen einen.
Der Rest geht über die Gruppenzugehörigkeit dann mit an.

jp112sdl
Beiträge: 1604
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Suche Rauchmelder HM-Sec-SD

Beitrag von jp112sdl » 07.11.2018, 10:55

Jo, wenn man sich Gebastel dranfrickelt, schon. :lol:
Meine Aussage war eher auf native Funktionalität bezogen. :wink:

Und was soll der Aktor machen? Den Fototransistor für 16 Sekunden überbrücken, damit "Rauch erkannt" wird?
VG,
Jérôme



nowtom
Beiträge: 39
Registriert: 15.02.2016, 07:14

Re: Suche Rauchmelder HM-Sec-SD

Beitrag von nowtom » 07.11.2018, 11:13

jp112sdl hat geschrieben:
07.11.2018, 10:55
Jo, wenn man sich Gebastel dranfrickelt, schon. :lol:
Meine Aussage war eher auf native Funktionalität bezogen. :wink:

Und was soll der Aktor machen? Den Fototransistor für 16 Sekunden überbrücken, damit "Rauch erkannt" wird?
Wieso gefrickel? Die alten Rauchmelder hatten im gegensatz zu den neuen extra Aktoren Eingänge auf der Rückseite.
Hier muss man dann nur vom Schaltaktor zwei Kabel anschließen.

Finde diese Lösung sehr elegant in verbindung mit einer Alarmanlage. Die Rauchmelder kann man dann zum einen als Rauchmelder nutzen und zum anderen als Innenraum Sirene.

Antworten

Zurück zu „Private Kleinanzeigen“