CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Kabelgebundene Sender und Empfänger aus der Serie Homematic IP wired

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Blanco24
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2020, 16:17
System: CCU und Access Point
Hat sich bedankt: 2 Mal

CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Beitrag von Blanco24 » 07.04.2021, 18:21

Hallo zusammen,

heute wollte ich meine CCU 3 (Raspberry Pi 3 mit dem hm-mod-rpi-pcb Funkmodul) verbinden. Unter Geräte anlernen konnte kein Gerät gefunden werden. Unter Einstellungen habe ich den Button "Acces Point mit inkompatibler FW". Wenn ich es darüber Versuche bekomme ich die Fehlermeldung, dass das rpi-rf-mod Funkmodul fehlen würde.

[attachment=0]IMG_20210407_152648.jpg[/attachment]
Ist das normal, dass das große Funkmodul benötigt wird oder liegt die Fehlermeldung an was anderem? Vielen Dank im Voraus!
Dateianhänge
IMG_20210407_152648.jpg

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 10800
Registriert: 19.01.2011, 19:15
System: CCU
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Beitrag von robbi77 » 07.04.2021, 18:45

So weit ich weiß kann deines kein Wired. Also ja, das große wird benötigt.
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/downloads/download/ ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907
Troll des Forums ...

Blanco24
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2020, 16:17
System: CCU und Access Point
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Beitrag von Blanco24 » 07.04.2021, 21:15

Wenn ich mir den Homematic IP Acces Point zulegen würde, würde ich das rpi-rf-mod Funkmodul nicht benötigen? Da ich nicht der beste im Löten bin, habe ich keine Lust ein weiteres Funkmodule zu schrotten.

deimos
Beiträge: 4332
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 475 Mal
Kontaktdaten:

Re: CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Beitrag von deimos » 07.04.2021, 22:14

Hi,

du brauchst zwingend das RPI-RF-MOD. Das hat nur zwei einfache Lötpunkte und sollte daher selbst von einem Lötamateur gelötet werden können. Man bekommt es aber auch bei diversen Händlern fertig aufgebaut (zu teilweise unverschämten Preisen) oder idem man sich eine Original CCU3 kauft.

Viele Grüße
Alex

Blanco24
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2020, 16:17
System: CCU und Access Point
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Beitrag von Blanco24 » 07.04.2021, 22:19

Könntest du mir einen der Händler zusenden? Welche Nachteile hätte ich mit der originalen CCU3? Sobald ich raspmatic drauf lade, müsste ich doch die gleiche Funktionalität ohne Einschränkung wie mit einer Raspi haben, richtig?

Edit: Muss ich eine Switch zwischen Router, CCU & DRAP schalten oder reicht es wenn ich den Router mit CCU und DRAP mit Lan verbinde?

Blanco24
Beiträge: 36
Registriert: 22.08.2020, 16:17
System: CCU und Access Point
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: CCU kann mit DRAP nicht verbunden werden

Beitrag von Blanco24 » 10.04.2021, 20:33

Ich habe jetzt um sicher zu gehen die Originale CCU 3 gekauft und versucht mit dieser meine Drap zu verbinden. Beim Versuch das Gerät zu verbinden kam die Meldung, dass ich die Drap updaten muss. Nach Eingabe des Passwortes kam nach wenigen Sekunden die Meldung, dass das Gerät nun aktualisiert ist und hinzugefügt werden kann. Daraufhin kann ich meine Drap nicht mehr finden und unter Geräte ist es auch nicht gelistet. Neustart beider Geräte hat leider auch nicht geholfen. Kann mir jemand hierbei helfen? Vielen Dank.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP wired Aktoren und Sensoren“