Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Kabelgebundene Sender und Empfänger aus der Serie Homematic IP wired

Moderator: Co-Administratoren

Anton86
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2021, 22:44
System: Access Point

Re: Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Beitrag von Anton86 » 27.10.2021, 22:26

Ja benutze die mitgelieferten. Hab mir aber heute andere bestellt. Vielleicht liegt es daran.

Werde das Kabel morgen mal überprüfen.

Meister
Beiträge: 67
Registriert: 09.07.2014, 20:10
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Beitrag von Meister » 27.10.2021, 22:30

Teste doch mal wenn Du die Ringe nicht ganz drauf drehst Dann entsteht mehr abstand zum Ventilbolzen ob dann die
Anlernfahrt funktioniert.
sonnige Grüße Nils

Raspberrymatic
Aktoren: 8x Rolladen HM-LC-BI1-FM / 6x Rauchmelder HmIP-SWSD/ Wiredschaltaktoren 4x 2-fach / HMW-LC-Sw2-DR /
2x 7-fach HMW-IO-12-SW7-DR / Keymatic / Wetterstation IP Pro / diverse Funkaktoren
Damit betrieben : Gartenbewässerung mit 6 Magnetventilen/ Öffnungsverschlussüberwachung über Wired/ Zierkulationspumpensteuerung Warmwasser / Diverse Automatische Beleuchtung

Anton86
Beiträge: 8
Registriert: 23.09.2021, 22:44
System: Access Point

Re: Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Beitrag von Anton86 » 04.11.2021, 00:34

Also das Problem mit der Fußbodenheizung konnte ich klären. Da läuft jetzt alles.

Das andere Problem mit der unterverteilung aber leider noch nicht.

Die Aktoren lassen sich im Verteiler alle bedienen und mit denen lässt sich auch das Licht schalten oder Rollos verstellen.

Das anlernen über die App klappt jedoch nicht. Da kommt nur der Ladekreis und es tut sich nicht.

Eine Idee von mir wäre, dass ich ein zusätzlichen Drap für die unterverteilung bestelle und das mit ins Netzwerk einbinde.

Oder habt ihr noch ein Vorschlag ?

Mike31
Beiträge: 2
Registriert: 30.10.2021, 20:35
System: Access Point

Re: Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Beitrag von Mike31 » 24.11.2021, 20:31

Habe ein Problem mit der Innenhupe. Wenn ich die Alarmanlage scharf schalten möchte, muss ich jedesmal die innenhupe neu anlernen und dann funktioniert auch alles. Wo ist das Problem.

Danke für Infos.

Gruß Michael

dondaik
Beiträge: 12338
Registriert: 16.01.2009, 18:48
Wohnort: Steingaden
Hat sich bedankt: 1050 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal

Re: Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Beitrag von dondaik » 24.11.2021, 20:50

was hat die frage mit dem thema zu tun ?
bitte eigenes thema aufmachen und wie schon zu beginn dieses themas: genau hardwareangaben ( genaue Bezeichnungen! )
-------
!!! der download der handbüchern auf den seiten von eq3 und das lesen der tips und tricks kann das hm-leben sehr erleichtern - das nutzen der suche nach schlagworten ebenso :mrgreen: !!!
wer schreibfehler findet darf sie behalten.

Benutzeravatar
robbi77
Beiträge: 11228
Registriert: 19.01.2011, 19:15
System: CCU
Wohnort: Landau
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 281 Mal

Re: Homematic Wired Anlernen und paar Probleme

Beitrag von robbi77 » 24.11.2021, 21:01

@Mike31
Wo ist das Problem.
Vor dem Monitor?
Fragen im Forum stellen
1. Vor einer Frage bitte die Suche nutzen. Diese ist zwar etwas eigenwillig, aber die meisten Fragen wurden schon geklärt und sollten sich mit geeigneten Begriffen finden lassen.
2. Wenn die eigene Frage thematisch in bereits existierende Threads passt, dann dort fragen. Andernfalls im passenden Themenbereich ein neues Thema eröffnen. In "Tipps&Tricks" sind Fragen tabu!
3. Der Thread-Titel sollte eine prägnante Zusammenfassung des Themas sein und korrekt geschrieben werden, damit die Suche auch gute Ergebnisse liefern kann. Ungeeignet sind "HILFE!!!" "Anfängerfrage" "nix geht" usw.
4. An einem Problem beteiligte Geräte sollte man zusätzlich immer mit ihrer Kurzbezeichnung nennen. Also z.B. "Schaltsteckdose HM-LC-Sw1-Pl". Dies ist wichtig, da es sehr viele unterschiedliche "Schaltaktoren" mit jeweils anderen Besonderheiten gibt.
5. Möglichst immer Screenshots von beteiligten Programmen oder den Einstellungen der Direktverknüpfungen oder der Geräteparameter entsprechend dieser Anleitung ‪Link‬ anfügen (Die Helfer erkennen dort deutlich mehr, als der Fragende glaubt und in Worten erklären kann)
6. Neben einer ganz gezielten Frage ("wie setze ich die Einschaltdauer in einem Programm?") sollte auch möglichst der Hintergrund der Frage bzw. kurz das "Gesamtprojekt" erwähnt werden, damit die Helfer wertvolle Tipps zu viel einfacheren und besseren Lösungen (z.B. Direktverknüpfungen) nennen können.
Danke für Infos …. :roll:
Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie den Elektriker Ihres geringsten Mißtrauens!
http://www.eq-3.de/service/downloads.html
Tips und Tricks für Anfänger: viewtopic.php?t=22801
Programmlogik: viewtopic.php?f=31&t=4251
Webui-Handbuch: https://www.eq-3.de/downloads/download/ ... h_eQ-3.pdf
Script und Linksammlung: viewtopic.php?f=26&t=27907
Troll des Forums ...

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP wired Aktoren und Sensoren“