Homematic IP Wired Glasdisplay

Kabelgebundene Sender und Empfänger aus der Serie Homematic IP wired

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
Michael.P
Beiträge: 5
Registriert: 01.05.2020, 14:33
System: CCU

Homematic IP Wired Glasdisplay

Beitrag von Michael.P » 07.06.2024, 22:51

Guten Abend
Ich wolle mal das Forum mal fragen: Wusste einer das man nach den " Geräte-Firmware in der CCU 3 " für den " Homematic IP Wired Glasdisplay "
noch ein SD-Karten in das Gerät einstecken muss.
Wiell bei mir stand im Servicemeldungen der CCU3 " Wired Glasdisplay Updates: Ja? " :shock:
Erst die Installations- und Bedienungsanleitung hat mich drauf gebracht.

gheimo
Beiträge: 2
Registriert: 10.06.2024, 19:03
System: CCU und Access Point

Re: Homematic IP Wired Glasdisplay

Beitrag von gheimo » 11.06.2024, 11:13

Ich hatte es, da das Update via ccu3 auf einen Fehler ging als Fehlerbehebung in irgend einer FAQ Seite gefunden ..

Bembi
Beiträge: 177
Registriert: 04.02.2015, 02:15
System: CCU und Access Point
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Homematic IP Wired Glasdisplay

Beitrag von Bembi » 13.06.2024, 01:42

Moin,

guck doch mal in der Bedienungsanleitung....
Bild 1, Buchstabe E
Seite 12, rechts unter Buchstabe E
Seite 19 Punkt 5.4 (Updates einspielen)

Man hätte drauf kommen können :mrgreen:
1 x CCU3 mit aktuell 37 Geräten und 343 Kanälen (HM, HmIP, HmIPW)
1 x CCU3 mit aktuell 65 Geräten und 605 Kanälen (HM, HmIP, HmIPW)
2 x CCU2 und einen Schrank voll mit Restbeständen, 13,5 KWp auf dem Dach mit Solaredge WR, Waterkotte WP über ModBus

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP wired Aktoren und Sensoren“