Homematic IP Wired Außenbeleuchtung

Kabelgebundene Sender und Empfänger aus der Serie Homematic IP wired

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
MR42HH
Beiträge: 1
Registriert: 13.12.2019, 11:20
Hat sich bedankt: 1 Mal

Homematic IP Wired Außenbeleuchtung

Beitrag von MR42HH » 14.01.2021, 09:38

Moin,

Ausgangslage: 4x Busch-Jäger BWM über Koppelrelais an DRI16, es sollen vier Lichtkanäle geschaltet werden.
Außenbeleuchtung:
Eingangsseite (DRD3)
Auffahrt (DRS8)
Terrasse (DRD3)
hinterm Haus (DRS8)

Was ich jetzt schon mal probiert habe, ist eine Direktverknüpfung mit 2 min Anschaltdauer. Funktioniert.
Nun möchte ich tagsüber gerne kein Licht haben (Astrofunktion?), und die Eingangsbeleuchtung sollte mitten in der Nacht gedimmter angehen (vielleicht ab 22 Uhr nur noch 20% oder so, Kür wäre eine Rampe von Sonnenuntergang bis Mitternacht oder so).
Außerdem hätte ich gern zwei Systemvariablen, die ich über Homekit-HAP schalten können möchte:
1. "BWM aktiv" -> Default ein, die vier BMW sind scharfgeschaltet. Klick aus, und die BWM reagieren nicht mehr
2. "Alles an" -> Solange dieser eingeschaltet ist, sind alle vier Kanäle an, die Dimmkanäle 100%.

Wahrscheinlich kann ich das nicht mit Direktverknüpfungen umsetzen, oder? Also Programme, wahrscheinlich eins pro Fassade?

Ich finde gerade kein ausreichend ähnliches Beispiel, wäre aber für Tipps dankbar!

Grüße,
Mirko

It-noob
Beiträge: 65
Registriert: 17.08.2017, 16:42
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Homematic IP Wired Außenbeleuchtung

Beitrag von It-noob » 14.01.2021, 21:08

alles geht nichts muss, hier die Direkverknüpfungsvariante im pdf
viewtopic.php?f=31&t=55127&p=548288#p548288

Programme für die CCU zum Thema Nachtlicht, gedimmt, etc. gibts unzählige im Forum.

Antworten

Zurück zu „HomeMatic IP wired Aktoren und Sensoren“