HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

FrankenKai
Beiträge: 176
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von FrankenKai » 20.04.2021, 09:02

Hallo,
braucht es für die alten HB-UNI-Sensor1 ein SW update um mit dem V2.60 plugin kompatibel zu sein?

Gruß
Kai

FrankenKai
Beiträge: 176
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von FrankenKai » 20.04.2021, 09:08

Andere Frage für den HB-UNI-Sensor1,
wenn ich die Spannungsmessung unter Last bestückt habe.
Kann ich die auch zum Schalten zb. einer Lichterkette (LED) nutzen?
Also R2 durch die LEDs und R3 entsprechend anpassen?
Und ließe sich das Parralel zu messung machen (eventuell messdauer verkürzen, oder nur messen wan LED an)

Gruß
Kai

TomMajor
Beiträge: 1531
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von TomMajor » 20.04.2021, 12:14

FrankenKai hat geschrieben:
20.04.2021, 09:02
Hallo,
braucht es für die alten HB-UNI-Sensor1 ein SW update um mit dem V2.60 plugin kompatibel zu sein?

Gruß
Kai
Nein, die CCU xml support files für die alten Sensor Firmwares sind auch immer im AddOn enthalten.
Viele Grüße,
Tom

FrankenKai
Beiträge: 176
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von FrankenKai » 21.04.2021, 12:11

Irgendwie bekomme ich den Sensor nicht mehr zum anlenen.
Kann es sein das noch Altdaten in der ccu sind die das verhindern?
Ich hatte mal nicht Beider ID srtings upgedatet...

Gruß
Kai

Code: Alles auswählen

AskSin++ v5.0.0 (Apr 21 2021 11:55:22)
DS18x20 found: 283EDECA2C190111
Error: no BME280/BMP280 sensor found
Sensor setup done
Serial: MODWADD101
Clock SYSCLOCK
Address Space: 32 - 79
CC init1
CC Version: 04
 - ready
tmBatteryLoad Voltage: 1233
Battery set low:  10
Battery set crit: 9
Config Changed: List0
ledMode: 1
lowBatLimit: 10
Battery set low:  10
transmitDevTryMax: 6
updCycle: 600
altitude: 0
DS18x20  Temperature    : 244
<- 17 01 84 70 4EAE65 000000 00 F4 00 00 00 00 86 47 00 00 04 D1 00 00  - 2410
-------------------
Verbose mode can be enabled via `-v, --verbose` option
CONFIGURATION: https://docs.platformio.org/page/boards/atmelavr/pro8MHzatmega328.html
PLATFORM: Atmel AVR (3.3.0) > Arduino Pro or Pro Mini ATmega328 (3.3V, 8 MHz)        
HARDWARE: ATMEGA328P 8MHz, 2KB RAM, 30KB Flash
DEBUG: Current (avr-stub) On-board (avr-stub, simavr)
PACKAGES:
 - framework-arduino-avr 5.1.0
 - tool-avrdude 1.60300.200527 (6.3.0)
 - toolchain-atmelavr 1.70300.191015 (7.3.0)
LDF: Library Dependency Finder -> http://bit.ly/configure-pio-ldf
LDF Modes: Finder ~ chain, Compatibility ~ soft
Found 17 compatible libraries
Scanning dependencies...
Dependency Graph
|-- <AskSinPP> 5.0.0
|   |-- <Low-Power> 1.6
|-- <EnableInterrupt> 1.1.0
|-- <Low-Power> 1.6
|-- <OneWire> 2.3.5
|-- <BME280> 3.0.0
|   |-- <Wire> 1.0
|   |-- <SPI> 1.0
|-- <SPI> 1.0
|-- <Wire> 1.0
Building in release mode
Checking size .pio\build\pro8MHzatmega328\firmware.elf
Advanced Memory Usage is available via "PlatformIO Home > Project Inspect"
RAM:   [=====     ]  53.5% (used 1096 bytes from 2048 bytes)
Flash: [==========]  96.5% (used 29638 bytes from 30720 bytes)
Configuring upload protocol...
AVAILABLE: arduino
CURRENT: upload_protocol = arduino
Looking for upload port...
Use manually specified: COM3
Uploading .pio\build\pro8MHzatmega328\firmware.hex

avrdude: AVR device initialized and ready to accept instructions

Reading | ################################################## | 100% 0.01s

avrdude: Device signature = 0x1e950f (probably m328p)
avrdude: reading input file ".pio\build\pro8MHzatmega328\firmware.hex"
avrdude: writing flash (29638 bytes):

Writing | ################################################## | 100% 14.82s

avrdude: 29638 bytes of flash written
avrdude: verifying flash memory against .pio\build\pro8MHzatmega328\firmware.hex:
avrdude: load data flash data from input file .pio\build\pro8MHzatmega328\firmware.hex:
avrdude: input file .pio\build\pro8MHzatmega328\firmware.hex contains 29638 bytes
avrdude: reading on-chip flash data:

Reading | ################################################## | 100% 12.51s

avrdude: verifying ...
avrdude: 29638 bytes of flash verified

avrdude: safemode: Fuses OK (E:00, H:00, L:00)

avrdude done.  Thank you.

========================================================================== [SUCCESS] Took 32.73 seconds ==========================================================================
--- Available filters and text transformations: colorize, debug, default, direct, hexlify, log2file, nocontrol, printable, send_on_enter, time
--- More details at http://bit.ly/pio-monitor-filters
--- Miniterm on COM3  57600,8,N,1 ---
--- Quit: Ctrl+C | Menu: Ctrl+T | Help: Ctrl+T followed by Ctrl+H ---
AskSin++ v5.0.0 (Apr 21 2021 11:55:22)
DS18x20 found: 283EDECA2C190111
Error: no BME280/BMP280 sensor found
Sensor setup done
Serial: MODWADD101
Clock SYSCLOCK
Address Space: 32 - 79
CC init1
CC Version: 04
 - ready
tmBatteryLoad Voltage: 1258
Battery set low:  10
Battery set crit: 9
Config Freq: 0x21655A
Config Changed: List0
ledMode: 1
lowBatLimit: 10
Battery set low:  10
transmitDevTryMax: 6
updCycle: 600
altitude: 0
DS18x20  Temperature    : 255
<- 17 01 84 70 4EAE65 000000 00 FF 00 00 00 00 86 47 00 00 04 EA 00 00  - 2420
 debounce
 pressed
 released
<- 1A 02 84 00 4EAE65 000000 13 F1 03 4D 4F 44 57 41 44 44 31 30 31 70 01 01 01  - 2496

ignore 0F 79 84 53 4EAE02 BA4BC3 00 C1 00 1C 67 18  - 8466
ignore 0F CF 84 53 4EAE01 BA4BC3 00 C1 00 14 8A 98  - 9437
ignore 0F 7A 84 53 4EAE02 BA4BC3 00 C1 00 1C 67 18  - 17182
ignore 0F D0 84 53 4EAE01 BA4BC3 00 C1 00 14 8A 98  - 18268

TomMajor
Beiträge: 1531
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von TomMajor » 21.04.2021, 16:48

FreqTest gemacht? Den alten Sensor aus der Zentrale gelöscht?
Mehr fällt mir dazu momentan nicht ein (und ich habe natürlich getestet bevor ich die V2.60 des AddOn online gestellt habe).
Viele Grüße,
Tom

FUEL4EP
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2017, 17:26
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von FUEL4EP » 21.04.2021, 16:59

Dieses Phoenomen hatte ich auch mal: Ich hatte vorher einen anderen Sensor auf einem ATmega328P geflasht und angemeldet. Nach dem Flashen eines anderen Sensors lies der sich nicht anlernen. Ich musste erst das EEPROM des ATmega328P löschen. Nach den erneuten Flashen des neuen Sensors lies der sich problemlos anlernen.
Grüße

Ewald

FrankenKai
Beiträge: 176
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von FrankenKai » 21.04.2021, 17:39

Hm,
daran kanns leider nicht liegen.
War nen blanker pro mini.
Vieleicht die AskSinPP 5.0.0 die Arduino über denlib manager anzieht?

Ich suche Weiter...
Gruß
Kai

FrankenKai
Beiträge: 176
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von FrankenKai » 21.04.2021, 18:10

AskSinPP v4.1.7 ist auch nicht besser.
Kanns an der ccu3 3.57.5 liegen?

Ein andererer sensor ist zwischenzeitlich auch weg.

....

TomMajor
Beiträge: 1531
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von TomMajor » 18.06.2021, 17:05

ich habe wieder mal etwas am HB-UNI-Sensor1 und HB-TM-Devices-AddOn gewerkelt und gerade die Updates für folgendes neues Feature hochgeladen:

- HB-UNI-Sensor1, neue Firmware 1.5, Unterstützung für die zusätzliche Datenpunkte 'absolute Luftfeuchte' und 'Taupunkt'
- dazu passend neue Version 2.61 des HB-TM-Devices-AddOn
- Wegen der 2 neuen Datenpunkte ist der Datenpunkt 'Ventilposition' (Digitaler Eingang) vom HB-UNI-Sensor1 in den HB-UNI-Sensor2 verschoben worden (wg. seltenem Gebrauch, siehe auch Benutzerspezifische Sensordaten)

Hintergrund ist das ich mit der Differenz der absoluten Luftfeuchte zwischen innen und außen eine Lüftungssteuerung für die Garage realisiere.

Danke auch nochmal an @klassisch und @FUEL4EP für ihre Ausführungen zum Lüften auf dieser Basis.

Die xml für die früheren Firmwares sind wie gehabt im AddOn enthalten so dass sich für bestehende HB-UNI-Sensor1 Geräte nichts ändern sollte. Nur wenn man die neue firmware 1.5 flasht (und den Sensor 1x ablernt/anlernt falls er schon angelernt war) hat man die neuen Datenpunkte.
Dateianhänge
HomeMatic WebUI.png
IMG_5393.jpg
Viele Grüße,
Tom

turrican944
Beiträge: 320
Registriert: 29.05.2019, 22:19
Wohnort: Bargfeld
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: HB-UNI-Sensor1 - Neuauflage

Beitrag von turrican944 » 24.06.2021, 14:57

Moin
Das trifft sich ja günstig, das wollte ich mir immer schon mal einbauen, aber mangels Zeit noch nicht zu gekommen :D
Gruß Florian

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“