RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Felge1966
Beiträge: 1
Registriert: 23.10.2022, 14:30
System: CCU

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von Felge1966 » 24.11.2022, 11:42

Für den selben Preis hat der Verkäufer auch den normalen WDS im Angebot.

https://www.ebay.de/itm/304412344488

cactus-online
Beiträge: 116
Registriert: 10.08.2014, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von cactus-online » 25.11.2022, 15:45

Ikswkoknib hat geschrieben:
05.11.2022, 23:38
Ich habe das Programm jetzt nochmal für den HM-SEC-SC-WDSo2.0 angepasst und einen PullRequest erstellt um es in das Repositorie hoch zu laden.
Hallo,

ich bekomme beim Hochladen mit Programmer (der genau so für den WDS erfolgreich verwendet wurde) beim WDSSo 2.0:

Code: Alles auswählen

java.lang.NullPointerException
	at cc.arduino.packages.uploaders.SerialUploader.uploadUsingProgrammer(SerialUploader.java:295)
	at cc.arduino.packages.uploaders.SerialUploader.uploadUsingPreferences(SerialUploader.java:90)
	at cc.arduino.UploaderUtils.upload(UploaderUtils.java:77)
	at processing.app.SketchController.upload(SketchController.java:732)
	at processing.app.SketchController.exportApplet(SketchController.java:703)
	at processing.app.Editor$UploadHandler.run(Editor.java:2055)
	at java.lang.Thread.run(Thread.java:748)
Kontaktiere ich nicht richtig ?

Müsste der Sensor blinken, wenn ich 3,3 V anlege ?

jp112sdl
Beiträge: 11043
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 743 Mal
Danksagung erhalten: 1787 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 25.11.2022, 17:37

Das ist ein interner Java Fehler. Der hat m.W. nichts mit dem Programmer und der Verkabelung zu tun.
Da geht irgendwas schon beim Aufruf schief

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

sentinel
Beiträge: 8
Registriert: 27.06.2018, 23:56
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von sentinel » 26.11.2022, 01:15

jp112sdl hat geschrieben:
25.11.2022, 17:37
Das ist ein interner Java Fehler. Der hat m.W. nichts mit dem Programmer und der Verkabelung zu tun.
Da geht irgendwas schon beim Aufruf schief
Muss der WDSo 2.0 nicht mit den ST-Link und OpenOCD programmiert werden ?

jp112sdl
Beiträge: 11043
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 743 Mal
Danksagung erhalten: 1787 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 26.11.2022, 07:21

sentinel hat geschrieben:
26.11.2022, 01:15
Muss der WDSo 2.0 nicht mit den ST-Link und OpenOCD programmiert werden ?
Ja, muss er.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

cactus-online
Beiträge: 116
Registriert: 10.08.2014, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von cactus-online » 26.11.2022, 09:50

Das kommt doch alles mit der Boardbeschreibung/Installation mit, oder? Die ist eventuell nicht unter Linux getestet?

jp112sdl
Beiträge: 11043
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 743 Mal
Danksagung erhalten: 1787 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 26.11.2022, 11:14

cactus-online hat geschrieben:
26.11.2022, 09:50
Das kommt doch alles mit der Boardbeschreibung/Installation mit, oder? Die ist eventuell nicht unter Linux getestet?
Der Java Fehler kommt direkt aus der Arduino IDE.

Ich hab es nur auf dem Mac getestet.
Im Board Package ist nix mit Java drin.

Hast du bei Programmer auch "ST LINK (OpenOCD)" ausgewählt?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

cactus-online
Beiträge: 116
Registriert: 10.08.2014, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von cactus-online » 26.11.2022, 11:31

Hallo Jerome,

ich denke, dass mir OpenOCD fehlt. Das st_upload.sh Script verwendet $1/bin/openocd. Mir ist noch nicht klar, was in $1 zum Zeitpunkt des Aufrufs drin steht. Aber ein locate openocd findet bei mir auch nach der Installation der Board-Definition gar nichts.

ST Link ist ausgewählt.

VG,

TF

jp112sdl
Beiträge: 11043
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 743 Mal
Danksagung erhalten: 1787 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 26.11.2022, 11:33

OpenOCD kommt nicht im Board mit!

Um OpenOCD musst du dich selbst kümmern.
https://github.com/openocd-org/openocd

Brauchst du ja auch vorher schon, um den Debug Lock zu entsperren

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

cactus-online
Beiträge: 116
Registriert: 10.08.2014, 13:29
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Fensterkontakt WDS - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von cactus-online » 26.11.2022, 11:43

Hallo Jerome,

danke für diese wichtige Info.

Code: Alles auswählen

sudo apt install openocd
sudo updatedb
locate openocd
-> installiert. Aber die Arduino IDE findet es scheinbar dennoch nicht.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“