RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

dotmatrix
Beiträge: 4
Registriert: 28.02.2023, 07:40
System: CCU
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von dotmatrix » 22.01.2024, 11:59

Hallo Zusammen,

kann man einen umgeflashten ISS2 auch in eine Wechselschaltung integrieren ? Oder kann dieser keine Strommessung. Soweit ich es rausfinden konnte, müsste er es im Original unterstützen.

Vielen Dank im Voraus

Surfi
Beiträge: 30
Registriert: 16.01.2019, 13:42
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von Surfi » 23.01.2024, 19:37

Hallo,

sicher kann man den umgeflashten ISS2 in einer Wechselschaltung oder auch Kreuzschaltung einsetzen. Sinnvoll oder nicht bleibt jedem selber überlassen.
Eine Strommessung hat er wie auch der HM-LC-Sw1PBU-FM meines Wissens nach nicht.
VG Thomas

re-vo-lution
Beiträge: 131
Registriert: 07.01.2018, 15:11
Wohnort: 08233 Treuen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von re-vo-lution » 05.02.2024, 16:48

Ich habe aktuell das Problem, das die internen Pairings der alternative Firmwareversion mit getrennten Tasterkanälen von jp112sdl schief läuft.
Wenn ich einen Aktor anlerne sehen bei mir diese in den Einstellungen wie auf dem Bild aus. Ich kann dort nur Experste oder den Fehler auswählen.
ein normales "Schalter ein" ... gibt es nicht. Ich habe das Addon von jp112sdl bereits aktualisiert. Dies bringt jedoch keine Lösung. Was könnte das Problem sein?

Bild
Dateianhänge
ISS2_alt_Firmware_getr_Tasten_001.png

Benutzeravatar
gnom
Beiträge: 229
Registriert: 23.06.2022, 05:33
System: Alternative CCU (auf Basis OCCU)
Wohnort: Brühl
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von gnom » 06.02.2024, 06:40

re-vo-lution hat geschrieben:
05.02.2024, 16:48
Dies bringt jedoch keine Lösung. Was könnte das Problem sein?
Bild
Das hier hattest Du schon gemacht?
viewtopic.php?f=76&t=65149&p=793101&hil ... en#p793106
Gruss, Chris

don't fear dying, fear not living (Marc Aurel)
strebst Du nach Respekt, handle selber danach (unbekannt)

2 Systeme:
- Home: Debmatic & IOBroker unter Debian 12 auf Laptop, HM-IP, Asksin++ (HB-+Innogy Devices), Zigbee, Tasmota/Shelly
- WE-Shed: Debmatic & IOBroker unter Debian 11 auf Laptop, HM classic, Asksin++ (HB-+Innogy Devices), RF, Tasmota/Shelly

re-vo-lution
Beiträge: 131
Registriert: 07.01.2018, 15:11
Wohnort: 08233 Treuen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von re-vo-lution » 06.02.2024, 07:00

gnom hat geschrieben:
06.02.2024, 06:40
re-vo-lution hat geschrieben:
05.02.2024, 16:48
Dies bringt jedoch keine Lösung. Was könnte das Problem sein?
Bild
Das hier hattest Du schon gemacht?
viewtopic.php?f=76&t=65149&p=793101&hil ... en#p793106
Ja, bereits mehrfach. Was mir noch aufgefallen sit, selbst bereits ältere eingebundene ISS2 zeigen nun diese Einstellung, da bin ich mir sicher das diese damals beim einbinden sauber angezeigt wurden.

jp112sdl
Beiträge: 12034
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 2126 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 08.02.2024, 08:10

re-vo-lution hat geschrieben:
06.02.2024, 07:00
da bin ich mir sicher

Da es sich bei den Tastern nicht um interne Peerings, sondern um physische Remote-Kanäle (Ch. 2 und 3) handelt, die jeweils mit dem Aktor-Kanal (Ch.1) gepeert sind, sind die Parameter über "Direkte Verknüpfungen" anzupassen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

re-vo-lution
Beiträge: 131
Registriert: 07.01.2018, 15:11
Wohnort: 08233 Treuen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von re-vo-lution » 08.02.2024, 22:34

jp112sdl hat geschrieben:
08.02.2024, 08:10
re-vo-lution hat geschrieben:
06.02.2024, 07:00
da bin ich mir sicher

Da es sich bei den Tastern nicht um interne Peerings, sondern um physische Remote-Kanäle (Ch. 2 und 3) handelt, die jeweils mit dem Aktor-Kanal (Ch.1) gepeert sind, sind die Parameter über "Direkte Verknüpfungen" anzupassen.
Dort sieht es für mich aber normal aus, Kanal 2 steht auf "Schalter ein", Kanal 3 steht auf >"Experte". Obwohl ich zugeben muss, dass ich Kanal 3 nie auf Experte gestellt habe. Ich vermute, das dies eine Art Folgefehler ist resultierend aus Kanal 2.
Dateianhänge
ISS2_alt_Firmware_getr_Tasten_002.png

jp112sdl
Beiträge: 12034
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 2126 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 09.02.2024, 11:42

Was genau möchtest du denn realisieren?

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

re-vo-lution
Beiträge: 131
Registriert: 07.01.2018, 15:11
Wohnort: 08233 Treuen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von re-vo-lution » 12.02.2024, 06:43

jp112sdl hat geschrieben:
09.02.2024, 11:42
Was genau möchtest du denn realisieren?
Ich möchte den Schalter nur als einen Standartschalter einstellen, Taste oben aus, Taste unten ein.
Was ich jetzt noch sehe ist, das dort etwas von Rolladen steht.
"Mit einem kurzen Tastendrzuck fährt die Markiese / der Rolladen..."
Entweder passt da was nicht im verwendeten Sketch oder es hat evtl eine XML zerschossen.
Hab nur gerade keien Zugriff auf den Sketch, schau ich heute Abend mal.

jp112sdl
Beiträge: 12034
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 843 Mal
Danksagung erhalten: 2126 Mal
Kontaktdaten:

Re: RWE/Innogy/Livisi Unterputz-Lichtschalter ISS2 - Homematic/AskSinPP Firmware

Beitrag von jp112sdl » 12.02.2024, 07:28

re-vo-lution hat geschrieben:
12.02.2024, 06:43
Ich möchte den Schalter nur als einen Standartschalter einstellen, Taste oben aus, Taste unten ein.
Das musst du über die Direktverknüpfungs-Seite machen
re-vo-lution hat geschrieben:
12.02.2024, 06:43
Was ich jetzt noch sehe ist, das dort etwas von Rolladen steht.
Ja, in den Geräteeinstellungen. Das ist da Schrott.. in HM ist das so halt nicht vorgesehen
re-vo-lution hat geschrieben:
12.02.2024, 06:43
Entweder passt da was nicht im verwendeten Sketch oder es hat evtl eine XML zerschossen.
Wie gesagt. Ist bei mir genau so und ich kann auch keine alte Version finden, wo das mal korrekt ausgesehen haben soll.

Wenn du das aber fixen kannst, dann gern

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“