1...8fach Temperatursensor DS18B20

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

opossum
Beiträge: 82
Registriert: 01.01.2018, 12:14
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von opossum » 23.06.2020, 09:32

Hallo,
ich habe die Unitemp aufgebaut, alles funktionierte auch sauber. Versorge die Platine mit 12V (ist die Platine, die mit 6 bis ... V versorgt werden kann.). Die Temperaturen wurden auch angezeigt. Dann die Platine von der Spannungsversorgung abgeklemmt. Nach erneutem Anklemmen tut sich nix mehr. Die Anlern-LED leuchtet nicht beim Anlegen der Spannung. Kann mir jemand bitte sagen, welche Version des Addons auf der RaspberryMatic installiert sein muss? Ich habe die 2.6 installiert. Kann mir jemand auch noch einmal den Sketch verlinken, den ich nehmen muss. Das wäre super, vielen Dank.

Gruß
Egbert

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von FrankenKai » 23.06.2020, 10:12

Hi, hast du die Spannung an VCC gemessen?
Wie hoch ist die?

Gruß
Kai

opossum
Beiträge: 82
Registriert: 01.01.2018, 12:14
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von opossum » 23.06.2020, 10:23

Hallo, Kai,
danke für die Antwort, Du meinst an VCC vom Arduino? Ich melde mich, bin gerade nicht daheim. Sorry, Arzttermin.

opossum
Beiträge: 82
Registriert: 01.01.2018, 12:14
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von opossum » 23.06.2020, 15:45

Hallo, Kai,

das ist die Platine.
spannungen.JPG
spannungen.JPG (37.61 KiB) 111 mal betrachtet
Folgende Spannungen:
4 = 12,09 V
3 = 0,8 V
2 = 5,04 V
1 = 12,07 V

Kann es sein, dass der Arduino schon im Halbleiterhimmel ist?

FrankenKai
Beiträge: 80
Registriert: 04.05.2020, 21:31
System: CCU
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von FrankenKai » 23.06.2020, 15:52

Hm, der Pro mini wird somit mit 5 V auf RAW versorgt und hat nur noch 0,8V auf VCC.
Da ist MINDESTENS der LDO auf dem ProMini Kaputt.
Dort sollten 3.3V anliegen. !

opossum
Beiträge: 82
Registriert: 01.01.2018, 12:14
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von opossum » 23.06.2020, 16:01

Hallo, Kai,
ja, da scheint mindestens der Spannungsregler einen Hau wech zu haben. Naja, muss ich versuchen, das Ding wieder runter zu löten. Werde mir erst einmal ein paar neue Pro Mini bestellen.
Vielen Dank für Deine Hilfe.

Gruß
Egbert

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“