1...8fach Temperatursensor DS18B20

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

matthiasarnold
Beiträge: 3
Registriert: 20.12.2017, 22:45

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von matthiasarnold » 10.10.2018, 12:48

ok. Dann verstehe ich das jetzt auch besser. Mit dem Hinweis bin ich den Code jetzt nochmal durchgegangen und konnte diese Eigenschaft jetzt rausnehmen. Sie lag am Modus des Batteriebetriebs. Im Modus NoBattery lässt er den Empfang aktiv und kann nur von der CCU2 aus bedient werden, ohne dass ich den Knopf drücken muss. Dadurch geht zwar der Stromverbrauch hoch, ist für meine geplante Anwendung aber irrelevant, da ich eine Netzversorgung habe.
Mein Hausnetz hat noch nicht so viele Funksensoren, (ich hab bisher größtenteils mit Wired Komponenten gearbeitet) so dass mir noch kein solcher untergekommen ist. Man lernt doch nie aus. :-)

jp112sdl
Beiträge: 1900
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von jp112sdl » 10.10.2018, 13:41

matthiasarnold hat geschrieben:
10.10.2018, 12:48
Im Modus NoBattery lässt er den Empfang aktiv und kann nur von der CCU2 aus bedient werden, ohne dass ich den Knopf drücken muss.
I.d.R. verändert man das Sendeintervall auch eher selten bis gar nicht. Mehr "Bedienung" ist bei dem Gerät ja nicht vorhanden. :wink:

VG,
Jérôme

jensmatic
Beiträge: 25
Registriert: 15.03.2017, 22:26

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von jensmatic » 11.10.2018, 19:31

Moin,
habe gerade mein raspberrymatic auf 3.37.8.20180929 aktualisiert.
Leere Speicherkarte, Image, Restore des HM Backups, Installation von jp-hb-devices-addon.tgz 1.23, reboot.

Leider funktioniert mein HB-UNI-Sen-TEMP-DS18B20 nicht mehr.

woran kann das liegen.. fehlt noch was ?
Dateianhänge
Unbenannt.png
Unbenannt.png
Unbenannt.png (19.8 KiB) 460 mal betrachtet
Zuletzt geändert von jensmatic am 11.10.2018, 19:32, insgesamt 1-mal geändert.

jp112sdl
Beiträge: 1900
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von jp112sdl » 11.10.2018, 19:32

Browsercache gelöscht? & Mach bitte mal noch einen weiteren Reboot.

VG,
Jérôme

nelzon
Beiträge: 37
Registriert: 30.03.2015, 15:42

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von nelzon » 13.10.2018, 13:31

edit: Lösung gefunden


Soooo. Habe das Addon von Jerome de- und neuinstalliert und nun funktioniert es tadellos!

Danke für die Teilnahme ;-)

Greetz
Zuletzt geändert von nelzon am 13.10.2018, 13:51, insgesamt 1-mal geändert.

jp112sdl
Beiträge: 1900
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von jp112sdl » 13.10.2018, 13:42

Die Debugmeldungen sehen aber korrekt aus.

Das "JP-HB-Devices" Addon hast du auf der CCU installiert?

VG,
Jérôme

Garagenloeter
Beiträge: 119
Registriert: 04.07.2018, 21:52

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von Garagenloeter » 17.10.2018, 18:48

Nabend,

Ich habe heute meinen 8fach Sensor in betrieb genommen.
z.Zt. sind nur 2 Sensoren berbaut.
Das ganze ist aufgebaut auf der HB-UNI-Sens PCB.
Im Sketch wurde oneWire auf D6 gelegt, weil D3 nicht rausgeführt wird.
Den 4k7 Widerstand, hab ich am Arduiono direkt zwischen VCC und D6 verlötet.

Betrieben wird das ganze über ein DC/DC wandler an 12 Volt.

Problem:
schließe ich die Sensoren mit dem 1m Kabel direkt an, bekomme ich plausible Werte.
Schließe ich aber ein 2m Kabel noch dazwischen an, bekomme ich immer 85 Grad.

Hat wer ne Idee dazu?

EDIT:
Fehler warscheinlich gefunden. Schlechte Lötstelle im Verteiler, wo die Kabel der Sensoren zusammenkommen.
Dadurch lag kein + auf den Sensoren.
Testen kann ichb aber erst später oder morgen.

EDIT 2:

war so, plus fhlte. Nun läuft alles.

Killerzehe
Beiträge: 18
Registriert: 16.02.2014, 17:13

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von Killerzehe » 27.10.2018, 10:27

Hallo Leute,

ich versuche jetzt seit knapp einer Woche so einen Sensor zum laufen zu bekommen. Leider will mir das nicht gelingen.
Ich habe es schon mit mehreren Sketches probiert, aber nichts funktioniert. Konkret versuche ich es gerade an einem HB-UNI-Sen-TEMP-DS18B20.
Verdrahtung würde ich sagen passt, aber Foto ist noch im Anhang.
Beim Anmelden in der Zentrale kommt im Log nur immer

Oct 27 09:54:07 rfd: Peering with UNITEMP002 failed
Oct 27 09:54:16 multimac: No ACK received after 3 repetitions: #01[BiDi|Ren] 2672D6->F30201 Configuration: 00 05 00 00 00 00 00


Im Serial Monitor gibt der Sensor beim Verbinden das aus:
AskSin++ V3.1.1 (Oct 24 2018 22:37:58)
Address Space: 32 - 76
CC init1
CC Version: 14
- ready
Bat: 33
Found 1 DS18B20 Sensors
Config Changed List0
LOW BAT Limit: 22
Wake-On-Radio: 0
Sendeintervall: 180
debounce
pressed
Temperaturen: | 211 |
<- 16 01 84 53 F30201 000000 00 41 00 D3 42 01 9A 43 00 00 44 40 21 - 1079
<- 16 02 84 53 F30201 000000 00 45 00 00 46 00 00 47 1A ED 48 00 00 - 1323
released
<- 1A 03 84 00 F30201 000000 10 F3 01 55 4E 49 54 45 4D 50 30 30 32 70 01 01 01 - 1425

debounce
pressed
released
<- 1A 04 84 00 F30201 000000 10 F3 01 55 4E 49 54 45 4D 50 30 30 32 70 01 01 01 - 8448

System ist Raspberrymatic 3.37.8.20181026 seit gestern und Jeromes Plugin 1.23

So wie ich die Logs interpretier scheint der Sensor eine Anfrage an die CCU zu senden, diese Antwortet dann auch aber bekommt dann keine Rückantwort mehr, oder sehe ich das falsch.
Funkmodul habe ich schon mal getauscht-
Andere Aktoren im Haus werden auch vom Sensor empfangen und er gibt Meldungen im Serial Log aus.
An was könnte es noch liegen?

Ach Hier noch die Verdrahtung:
Modul.jpg
Vielen Dank

HolgerK
Beiträge: 24
Registriert: 22.01.2018, 08:33

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von HolgerK » 11.11.2018, 12:13

Hallo,

bei mir werden auf einmal keine Grafiken mehr angezeigt, woran kann das liegen?
Habe eben das Addon neu installiert.

Von den anderen Geräten bekomme ich z.B. diese Bildadresse:
http://homematic/config/img/devices/50/ ... _thumb.png
Vom Sensor diese:
http://homematic/config/img/devices/50/ ... _thumb.png

Als Typ steht bei mir auch nur Device dran.
Was kann ich machen?

jp112sdl
Beiträge: 1900
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: 1...8fach Temperatursensor DS18B20

Beitrag von jp112sdl » 11.11.2018, 12:17

Hi,

- Browser Cache löschen.
- Browser mal im Inkognito-Modus probieren.
- Zentrale nochmal neustarten.

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“