Sonoff 4CH Umbau zu HM-LC-SW4-SM

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Ant-t
Beiträge: 10
Registriert: 22.01.2020, 19:30
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Sonoff 4CH Umbau zu HM-LC-SW4-SM

Beitrag von Ant-t » 27.01.2020, 15:31

Hallo,
Ich hätte auch Interesse an der Gerber-Datei.
Ist das die gleiche Platine wie für den S20?
LG

MathiasZ
Beiträge: 1420
Registriert: 29.03.2015, 09:54
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Sonoff 4CH Umbau zu HM-LC-SW4-SM

Beitrag von MathiasZ » 02.02.2020, 08:13

Gibt's auch so was für den Shelly 2?
mein Hintergrund ist der, der Shelly ist rund und kann dann unterputz eingebaut werden, als Rolladenaktor.
Natürlich Trennrelais nicht vergessen.
Gruß,
Mathias
RaspberryMatic mit der neuesten Firmware und IObroker auf dem NUC als VM und dem HB-RF-USB, mit vielen Aktoren und Sensoren. Es kommen hin und wieder mal neue dazu. Nun versuche ich mich mit ein paar Xiaomi Smarthome-Aktoren und dem Xiaomi Gateway 2. Diese sollen am IObroker, über Zigbee-Stick angebunden werden. Die Anwesenheitskennung läuft zuverlässig über IObroker und Radar2 mit G-Tags.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“