Nachbau HB-UNI-Sensor1

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 448
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von DiJe » 02.06.2018, 20:20

Danke für deine schnelle Antwort.
Ist mir mit geholfen.
Gruß Dieter

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 448
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von DiJe » 07.06.2018, 18:02

Hallo,
Mediola erkennt von dem Sensor nur die Temp.
Habe das mit IoBroker gelöst.
Mit Historian Trend anzeigen
Läuft bis jetzt fehlerfrei.
Nochmals danke an alle die das ermöglichen sowas umzusetzen.
UniSensor.png
Gruß Dieter

TomMajor
Beiträge: 237
Registriert: 30.08.2017, 23:25
Kontaktdaten:

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von TomMajor » 08.06.2018, 11:23

Habe gerade die Doku noch etwas upgedatet, um die hier besprochenen Unklarheiten zu adressieren (Installation Addon, define Dummy Werte für Sensoren, mehrere Sensoren an einer Zentrale).
https://github.com/TomMajor/AskSinPP_Ex ... NI-Sensor1
Viele Grüße,
Tom

jp112sdl
Beiträge: 2593
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von jp112sdl » 08.06.2018, 11:25

TomMajor hat geschrieben:Habe gerade die Doku noch etwas upgedatet, um die hier besprochenen Unklarheiten zu adressieren (Installation Addon, define Dummy Werte für Sensoren, mehrere Sensoren an einer Zentrale).
https://github.com/TomMajor/AskSinPP_Ex ... NI-Sensor1
Yeah! :!:

VG,
Jérôme

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 448
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von DiJe » 12.06.2018, 12:58

Hallo,
habe ja den Unisensor im Einsatz aber ohne Helligkeitssensor.
In dem Setch ist der TSL2561 eingebaut.
Was müßte ich in dem Scetch ändern um den BH1750 zu nutzen ?
Gruß Dieter

jp112sdl
Beiträge: 2593
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von jp112sdl » 12.06.2018, 13:03

DiJe hat geschrieben:Hallo,
habe ja den Unisensor im Einsatz aber ohne Helligkeitssensor.
In dem Setch ist der TSL2561 eingebaut.
Was müßte ich in dem Scetch ändern um den BH1750 zu nutzen ?
Gruß Dieter
Hab den kompletten Code mit BH1750 Unterstützung mal auf Pastebin gelegt:
https://pastebin.com/255BeK8W

Nicht vergessen, die Kommentarzeichen bei den verwendeten Sensoren (wieder) zu entfernen (Zeilen 27 - 30).

VG,
Jérôme

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 448
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von DiJe » 12.06.2018, 13:08

Hallo Jerome,
herzlichen dank.
Du bist ja mal wieder rasend schnell.
Gruß Dieter

jp112sdl
Beiträge: 2593
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von jp112sdl » 12.06.2018, 13:10

DiJe hat geschrieben:Hallo Jerome,
herzlichen dank.
Du bist ja mal wieder rasend schnell.
Gruß Dieter
Gerne.
Ich hatte den Code bereits zu liegen, weil ich schon des öfteren auf die BH1750 Unterstützung angesprochen wurde.

VG,
Jérôme

bastelbert
Beiträge: 12
Registriert: 25.08.2015, 16:31

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von bastelbert » 25.07.2018, 17:12

ich bräuchte mal eure Hilfe den ich bekomme beim Hochladen mit dem BME280 immer diesen Fehler.

Code: Alles auswählen

Arduino: 1.8.3 (Windows 10), Board: "Arduino Pro or Pro Mini, ATmega328P (3.3V, 8 MHz)"

C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino:52:33: fatal error: Sensors/Sens_Bme280.h: No such file or directory

 #include "Sensors/Sens_Bme280.h"

                                 ^

compilation terminated.

exit status 1
Fehler beim Kompilieren für das Board Arduino Pro or Pro Mini.

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
Wenn ich den BH1750 nehme kommen diese Fehler.

Code: Alles auswählen

Arduino: 1.8.3 (Windows 10), Board: "Arduino Pro or Pro Mini, ATmega328P (3.3V, 8 MHz)"

In file included from C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino:20:0:

C:\Users\User\Documents\Arduino\libraries\EnableInterrupt/EnableInterrupt.h:22:125: note: #pragma message: NOTICE: *** EnableInterrupt library version pre-0.9.6. This is not a problem. Keep calm, and carry on. ***

 #pragma message("NOTICE: *** EnableInterrupt library version pre-0.9.6. This is not a problem. Keep calm, and carry on. ***")

                                                                                                                             ^

In file included from C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino:60:0:

C:\Users\User\Documents\Arduino\libraries\AskSinPP-master/sensors/Bh1750.h:16:39: error: 'BH1750::Mode' has not been declared

 template <byte ADDRESS=0x23,::BH1750::Mode MODE=::BH1750::Mode::CONTINUOUS_HIGH_RES_MODE>

                                       ^

C:\Users\User\Documents\Arduino\libraries\AskSinPP-master/sensors/Bh1750.h:16:59: error: 'BH1750::Mode' has not been declared

 template <byte ADDRESS=0x23,::BH1750::Mode MODE=::BH1750::Mode::CONTINUOUS_HIGH_RES_MODE>

                                                           ^

Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750:205: error: template argument 2 is invalid

     Bh1750<>     bh1750;

            ^

C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino: In member function 'virtual void WeatherChannel::trigger(as::AlarmClock&)':

Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750:225: error: request for member 'init' in '((WeatherChannel*)this)->WeatherChannel::bh1750', which is of non-class type 'int'

         bh1750.init();

                ^

C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino: In member function 'void WeatherChannel::measure()':

Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750:268: error: request for member 'measure' in '((WeatherChannel*)this)->WeatherChannel::bh1750', which is of non-class type 'int'

       bh1750.measure();

              ^

Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750:269: error: request for member 'brightness' in '((WeatherChannel*)this)->WeatherChannel::bh1750', which is of non-class type 'int'

       brightness = bh1750.brightness() * BH1750_BRIGHTNESS_FACTOR;

                           ^

exit status 1
template argument 2 is invalid

Dieser Bericht wäre detaillierter, wenn die Option
"Ausführliche Ausgabe während der Kompilierung"
in Datei -> Voreinstellungen aktiviert wäre.
Ich bin kein Programmierer und komme da jetzt nicht mehr weiter.

jp112sdl
Beiträge: 2593
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Nachbau HB-UNI-Sensor1

Beitrag von jp112sdl » 25.07.2018, 17:40

bastelbert hat geschrieben:
25.07.2018, 17:12
ich bräuchte mal eure Hilfe den ich bekomme beim Hochladen mit dem BME280 immer diesen Fehler.

Code: Alles auswählen


C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino:52:33: fatal error: Sensors/Sens_Bme280.h: No such file or directory

 #include "Sensors/Sens_Bme280.h"
Um diesen Fehler zu analysieren muss man nicht programmieren können. 8)
No such file or directory bedeutet, dass die Datei nicht gefunden werden kann.

In deinem Ordner Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750 fehlt offensichtlich der Unterordner Sensors bzw. darin die Datei Sens_Bme280.h



bastelbert hat geschrieben:
25.07.2018, 17:12

Wenn ich den BH1750 nehme kommen diese Fehler.

Code: Alles auswählen


In file included from C:\Users\User\Documents\Arduino\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750\Homematic_HB-UNI-Sensor1_with_BH1750.ino:60:0:

C:\Users\User\Documents\Arduino\libraries\AskSinPP-master/sensors/Bh1750.h:16:39: error: 'BH1750::Mode' has not been declared

 template <byte ADDRESS=0x23,::BH1750::Mode MODE=::BH1750::Mode::CONTINUOUS_HIGH_RES_MODE>

Hast du die BH1750 Bibliothek in der Arduino IDE installiert?
Es muss diese sein: https://github.com/claws/BH1750
Siehe auch README auf https://github.com/pa-pa/AskSinPP in der Sektion "Optional required Sensor Libraries".
https://github.com/pa-pa/AskSinPP#optio ... -libraries

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“