Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

dj.tifosi
Beiträge: 27
Registriert: 25.12.2014, 22:44
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von dj.tifosi » 28.10.2020, 01:03

Nowiwan hat geschrieben:
25.10.2020, 11:49
Hallo,
ich habe grosses Interesse an der Datei für die Wippe.
Ist es möglich, auch die Originaldatei von Dir zu bekommen ?
Ich bräuchte einen anderen Innendurchmesser für die von Dir neu konstruierte Wippe .
Ich würde mich sehr freuen, wenn das klappt.

2. Kannst du mir auch bitte mitteilen, wo ..und wie ich die neuen Parameter eingeben kann ?

VG
Georg
zu 1.

Ok, ich habe meinen Remix des Regenmengenmessers nun auf Thingiverse veröffentlicht.

Hier der Link: https://www.thingiverse.com/thing:4636176

Wegen der Originaldatei bitte ich dich aber, mal mit Jan_von_neben_an (hier aus dem Forum) Kontakt aufzunehmen, denn er hat mir freundlicherweise die STEP-Datei seiner Zeichnungen aus https://github.com/Schmelzerboy/HB-UNI- ... tions/wiki bzw. https://www.thingiverse.com/thing:3945121 für meinen Remix zur Verfügung gestellt und ich möchte die Datei nicht ohne seine Einwilligung weiter geben.

zu 2.

Die Kalibrierung des Regenmengenmessers in der Software ist ausführlich hier https://github.com/jp112sdl/HB-UNI-Sen- ... IN_COUNTER beschrieben.

sentinel
Beiträge: 1
Registriert: 27.06.2018, 23:56

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von sentinel » 30.10.2020, 01:12

Hallo zusammen,

hat jemand 2 HB-UNI-SEN-WEA Platinen abzugeben ?

Gruß,
Claudiu

deimos
Beiträge: 3956
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von deimos » 30.10.2020, 03:43

Hi,

ich bekomme Anfang nächster Woche neue und geb die wie gehabt zum Selbstkostenpreis ab. Kannst dich gerne per PN melden.

Viele Grüße
Alex

jp112sdl
Beiträge: 6762
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von jp112sdl » 30.10.2020, 06:44

deimos hat geschrieben:
30.10.2020, 03:43
ich bekomme Anfang nächster Woche neue
Du bestellst weiterhin diese Platinen?
Wow... hätte ich nicht gedacht!

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

deimos
Beiträge: 3956
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von deimos » 30.10.2020, 06:52

Hi,
jp112sdl hat geschrieben:
30.10.2020, 06:44
Du bestellst weiterhin diese Platinen?
Wow... hätte ich nicht gedacht!
Ja, aber über Facebook gibt es nichts mehr.

Viele Grüße
Alex

Aceli
Beiträge: 258
Registriert: 05.10.2015, 12:56
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von Aceli » 02.11.2020, 20:21

Moin

Würde man die Wetterstation auch in den Access Point bekommen ?!

Gruß

jp112sdl
Beiträge: 6762
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von jp112sdl » 02.11.2020, 20:59

Nein.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

Guybrush
Beiträge: 2
Registriert: 12.11.2020, 22:02
System: CCU

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von Guybrush » 12.11.2020, 22:07

Moinsen!

zunächst mal danke an Jerome für die tollen Projekte - habe schon einiges von Dir gebaut!

Ich habe Probleme mit dem WindDirResistorTest: bei mir ist permanent der Wert 1008 dazwischen. Hier, was ich mir gerade herausgeschrieben habe: 1008, 196, 1008, 402, 1008, 146, 1008, 809, 1008, 110, 1008, 313, 768. Die Werte springen auch leicht hin und her. Wie man sieht komme ich auch nicht genau auf 16. Ich hoffe, bei der 1008 klingelt es bei jemandem und derjenige hat einen Hinweis auf den Fehler. Danke!

Ich habe übrigens auch noch ein paar Platinen übrig - falls also noch jemand Interesse hat...

Viele Grüße
Guybrush

dj.tifosi
Beiträge: 27
Registriert: 25.12.2014, 22:44
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von dj.tifosi » 13.11.2020, 21:11

Guybrush hat geschrieben:
12.11.2020, 22:07
Moinsen!

zunächst mal danke an Jerome für die tollen Projekte - habe schon einiges von Dir gebaut!

Ich habe Probleme mit dem WindDirResistorTest: bei mir ist permanent der Wert 1008 dazwischen. Hier, was ich mir gerade herausgeschrieben habe: 1008, 196, 1008, 402, 1008, 146, 1008, 809, 1008, 110, 1008, 313, 768. Die Werte springen auch leicht hin und her. Wie man sieht komme ich auch nicht genau auf 16. Ich hoffe, bei der 1008 klingelt es bei jemandem und derjenige hat einen Hinweis auf den Fehler. Danke!

Ich habe übrigens auch noch ein paar Platinen übrig - falls also noch jemand Interesse hat...

Viele Grüße
Guybrush
Schau mal hier meine Lösung viewtopic.php?f=76&t=44245&start=1190#p596564 und zwei Posts vorher die Problembeschreibung. Bei mir war der Wert halt 1017.

Guybrush
Beiträge: 2
Registriert: 12.11.2020, 22:02
System: CCU

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA

Beitrag von Guybrush » 13.11.2020, 22:02

Super, genau was ich gehofft habe, werde mal testen und mich melden ob’s geklappt hat. Danke!

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“