Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

gentoo79
Beiträge: 48
Registriert: 14.02.2016, 13:06

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von gentoo79 » 12.07.2018, 13:15

Aber er blinkt. Muss man da noch nen Knopf oder so drücken ?
LG
Gentoo79
  • --------------------------------------------
    102 Kanäle in 34 Geräten und 94 CUxD-Kanäle in 14 CUxD-Geräten:

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 555
Registriert: 04.03.2015, 05:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von DiJe » 12.07.2018, 13:18

gentoo79 hat geschrieben:
12.07.2018, 13:15
Aber er blinkt. Muss man da noch nen Knopf oder so drücken ?
versuch mal den Arduino am FTDI Adapter auf Spannung zu halten, etwas kippen, damit er Kontakt gegeben ist
Gruß Dieter
----------------------------------------------------------------------------------------
RaspiMatic auf Raspi4 - 4Gb -nach Kernel Upgrade Temp.~50° - m.Addons: ioBroker, RedMatic, CCU-Historian, CUxD, Email, XMl Api
Geräte 120, davon DIY Geräte 35 -Variablen 213 - Programme 160 / Visualisierung mit Mediola auf 24" Acer DA241HL / läuft alles stabil

stan23
Beiträge: 1028
Registriert: 13.12.2016, 21:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von stan23 » 12.07.2018, 13:20

Ich hab irgendwann einen Gummiring um das L aus Arduino- und FTDI-Platinen gespannt damit der Kontakt bleibt und ich beide Hände frei habe. Das hilft nachher auch beim printf-Debuggen über die serielle Konsole :)
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic als VM auf einem NUC mit Proxmox und USB-Funkmodul
~80 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 555
Registriert: 04.03.2015, 05:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von DiJe » 12.07.2018, 13:23

stan23 hat geschrieben:
12.07.2018, 13:20
Ich hab irgendwann einen Gummiring um das L aus Arduino- und FTDI-Platinen gespannt damit der Kontakt bleibt und ich beide Hände frei habe. Das hilft nachher auch beim printf-Debuggen über die serielle Konsole :)
vofür brauchst du denn die Hände, der Arduino macht das doch alleine :wink:
klappts den jetzt ?
Gruß Dieter
----------------------------------------------------------------------------------------
RaspiMatic auf Raspi4 - 4Gb -nach Kernel Upgrade Temp.~50° - m.Addons: ioBroker, RedMatic, CCU-Historian, CUxD, Email, XMl Api
Geräte 120, davon DIY Geräte 35 -Variablen 213 - Programme 160 / Visualisierung mit Mediola auf 24" Acer DA241HL / läuft alles stabil

jp112sdl
Beiträge: 5177
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von jp112sdl » 12.07.2018, 13:28

stan23 hat geschrieben:
12.07.2018, 13:20
Ich hab irgendwann einen Gummiring um das L aus Arduino- und FTDI-Platinen gespannt damit der Kontakt bleibt und ich beide Hände frei habe. Das hilft nachher auch beim printf-Debuggen über die serielle Konsole :)
Mache ich auch so. :D
IMG_8646.JPG

VG,
Jérôme ☕️

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 555
Registriert: 04.03.2015, 05:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von DiJe » 12.07.2018, 13:29

gentoo79 hat geschrieben:
09.07.2018, 15:17
Ich muss mal doof fragen, was benötigt man genau um dieses nachzubauen Drucksensor ist klar und den Rest ?
wo hast du die Teile denn so schnell her bekommen ?
Sind ja gerade mal 4 Tage
Gruß Dieter
Gruß Dieter
----------------------------------------------------------------------------------------
RaspiMatic auf Raspi4 - 4Gb -nach Kernel Upgrade Temp.~50° - m.Addons: ioBroker, RedMatic, CCU-Historian, CUxD, Email, XMl Api
Geräte 120, davon DIY Geräte 35 -Variablen 213 - Programme 160 / Visualisierung mit Mediola auf 24" Acer DA241HL / läuft alles stabil

gentoo79
Beiträge: 48
Registriert: 14.02.2016, 13:06

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von gentoo79 » 12.07.2018, 13:35

Von eBay.
Bis auf den drucksensor selber ,der ist noch nicht da. Aber ich habe den Rest schonmal vorbereitet, so das der Sensor nur noch dran muss.
LG
Gentoo79
  • --------------------------------------------
    102 Kanäle in 34 Geräten und 94 CUxD-Kanäle in 14 CUxD-Geräten:

stan23
Beiträge: 1028
Registriert: 13.12.2016, 21:14
System: Alternative CCU (RaspberryMatic etc.)
Wohnort: Altmühltal
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von stan23 » 12.07.2018, 14:11

jp112sdl hat geschrieben:
12.07.2018, 13:28
Mache ich auch so. :D
Unsere Tische haben sogar das gleiche Dekor :shock:
Viele Grüße
Marco

RaspberryMatic als VM auf einem NUC mit Proxmox und USB-Funkmodul
~80 Geräte (HM, HmIP, HMW, HBW, AskSin)

jp112sdl
Beiträge: 5177
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 196 Mal
Danksagung erhalten: 409 Mal
Kontaktdaten:

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von jp112sdl » 12.07.2018, 19:49

stan23 hat geschrieben:
12.07.2018, 14:11
jp112sdl hat geschrieben:
12.07.2018, 13:28
Mache ich auch so. :D
Unsere Tische haben sogar das gleiche Dekor :shock:
Ich hab mich schon immer gefragt, wer hier nachts heimlich lötet 8) :D

VG,
Jérôme ☕️

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 555
Registriert: 04.03.2015, 05:51
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Drucksensor HB-UNI-Sen-PRESS(-SC)

Beitrag von DiJe » 12.07.2018, 19:57

jp112sdl hat geschrieben:
12.07.2018, 19:49

Ich hab mich schon immer gefragt, wer hier nachts heimlich lötet 8) :D
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Dieter
----------------------------------------------------------------------------------------
RaspiMatic auf Raspi4 - 4Gb -nach Kernel Upgrade Temp.~50° - m.Addons: ioBroker, RedMatic, CCU-Historian, CUxD, Email, XMl Api
Geräte 120, davon DIY Geräte 35 -Variablen 213 - Programme 160 / Visualisierung mit Mediola auf 24" Acer DA241HL / läuft alles stabil

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“