Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

chka
Beiträge: 1625
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Beitrag von chka » 17.09.2018, 06:49

super dann bin ich mal gespannt ob es funktioniert.
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Marvin_
Beiträge: 2
Registriert: 16.09.2018, 23:53

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Beitrag von Marvin_ » 18.09.2018, 09:39

Moin,

so hab gestern Abend nen ESP32 dran gebastelt, Analog Read, die "Sende-LED"s mit 3,3V und 330 Ohm, dann erhalte ich mit aktiviertem PullDown (ADC2_CH2-CH5) Readings von 1100-1150 bei voller Ausrichtung (N,S,W,O), bei den Zwischenrichtungen (NW,SO,SW,NO) zwischen 700 und 1100 auf zwei Ports. Zwischen den 4+4 Richtungen kann man ggf. noch weitere Werte bilden, nur ist die Flanke irgend wann eher Steil und von Empfänger zu Empfänger Port recht unterschiedlich.

Wenn bei 90 Grad zur Hauptrichtung sind 3 Ports bei 0 und der vierte dann bei um 1100.

chka
Beiträge: 1625
Registriert: 13.02.2012, 20:23

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Beitrag von chka » 20.09.2018, 21:36

kannst du dazu mal das schema überarbeiten, so das es passt
Watchdog Watchdog2- CuL V2 868mHz- CuxDemon - PioTek Tracker - Veluxe und Somfy Anbinung- io.Broker aufm ESX 6.5
Keine Support PNs Danke!

Benutzeravatar
DiJe
Beiträge: 474
Registriert: 04.03.2015, 05:51

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Beitrag von DiJe » 23.09.2018, 09:04

Hallo,
bin zufällig auf dieses Script von dtp gestossen.
viewtopic.php?f=31&t=35017&p=456363#p456363
Nutze schon sein Stromscript.
Gruß Dieter

jp112sdl
Beiträge: 2715
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Kontaktdaten:

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Beitrag von jp112sdl » 24.09.2018, 08:32

Ich hab hier jetzt nen Windrichtungsanzeiger von Renkforce AOK-202-PCB2.

Der wird in ein paar Tagen mit in den Sketch einfließen.
Es wird jedoch noch ein ATTiny85 mit eingebaut werden müssen, der das Protokoll vom IC "übersetzt".
2016-11-12-21.50.05.jpg

VG,
Jérôme

chianti2000
Beiträge: 14
Registriert: 12.08.2017, 17:15

Re: Wetterstation HB-UNI-SEN-WEA --> WS132 Windrichtung

Beitrag von chianti2000 » 21.10.2018, 20:02

Gibt es neu Erkenntnisse zum Einsatz des WS132. Das scheint im Moment der einzige lieferbare Ersatzgeber für Wetterstationen zu sein.
Der Windrichtungsanzeige für die Funk-Wetterstation WS1080 und WS3080 sind überall nicht lieferbar
oder liegen bei 11 Wochen (ELV). Hätte ich gerne genutzt, aber zur Zeit nicht verfügbar.
Gibt es sonst noch einen anderen sinnvollen alternativen Geber zur Einbindung eines "Nichtselbstbau Gebers" für Windstärke und Windrichtung.
Weiß jemand wie man für die Windrichtungsanzeige so einen Geber einbinden kann ?
GY-511 LSM303DLHC E-Compass 3 Axis Magnetometer And 3 Axis Accelerometer Module bzw. CJMCU-9911 AK09911C Geomagnetic Hall Sensor Three Axis Magnetometer Compass Module
https://www.banggood.com/CJMCU-9911-AK0 ... rehouse=CN.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“