HB-UNI-SENS-BAT lässt sich nicht anlernen.

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Garagenloeter
Beiträge: 180
Registriert: 04.07.2018, 21:52
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HB-UNI-SENS-BAT lässt sich nicht anlernen.

Beitrag von Garagenloeter » 05.08.2018, 19:11

Danke für die Rückmeldung.

Garagenloeter
Beiträge: 180
Registriert: 04.07.2018, 21:52
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: HB-UNI-SENS-BAT lässt sich nicht anlernen.

Beitrag von Garagenloeter » 08.08.2018, 23:52

Hab nun nen BME280 verlötet und HM-WDS40-TH-I-BME280 geflashed.

https://www.google.de/imgres?imgurl=htt ... mrc&uact=8

LIB: BME280 (Tyler Glen)

Anlernen war kein Problem. zeigt aber nur Temp und Luftfeuchte an.
Was ist mit dem Luftdruck?
sieht der Sketch das nicht vor?

Jürgen

deimos
Beiträge: 2957
Registriert: 20.06.2017, 10:38
Wohnort: Leimersheim
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-SENS-BAT lässt sich nicht anlernen.

Beitrag von deimos » 09.08.2018, 05:56

Hi,

der Luftdruck ist nicht mit drin, wel im Originalgerät kein Luftdruck drin ist und man den Wert daher nicht in die bestehenden Nachrichten einfügen kann.
Man müsste da erst ein Custom Gerät mit eigenem Sketch und Addon für die CCU bauen und das hat bisher keiner gemacht.

Viele Grüße
Alex

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“