Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 8077
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 439 Mal
Danksagung erhalten: 989 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von jp112sdl » 17.11.2020, 05:30

UwePv hat geschrieben:
16.11.2020, 23:17
Wie bekommt man den zweiten Kanal mit rein.
viewtopic.php?f=76&t=44871&start=30#p454899

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

UwePv
Beiträge: 185
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von UwePv » 17.11.2020, 07:59

Das hatte ich gestern Probiert


Aber mir fehlen diese angaben.

switch (number(2)) { :?:
case 1:
... :?:
voltage = map(analogRead(A0)*4-187 , 0, 1023, 0, 1000);
break;

case 2:
... :?:
voltage = map(analogRead(A1)*4-187 , 0, 1023, 0, 1000);
break;
}
}
noch Anfänger

jp112sdl
Beiträge: 8077
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 439 Mal
Danksagung erhalten: 989 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von jp112sdl » 17.11.2020, 09:35

Du brauchst da gar nix weiter angeben.

Code: Alles auswählen

void measure() {
      switch (number()) {
        case 1:
         voltage = map(analogRead(A0)*4-187 , 0, 1023, 0, 1000);
        break;
        
        case 2:
         voltage = map(analogRead(A1)*4-187 , 0, 1023, 0, 1000);
        break;
      }
 }     
 

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

PN sind deaktiviert!

UwePv
Beiträge: 185
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von UwePv » 17.11.2020, 11:13

Danke Jérôme :D

Ich bin ein Idiot. :( :( :(

Habe 2 h rumgedoktert und überall rumgelesen.

Die Spanungsteiler Optimiere ich noch aber der Weg ist jetzt klar vor Augen.
Leuft.PNG
noch Anfänger

UwePv
Beiträge: 185
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von UwePv » 17.11.2020, 21:11

Zum Abschluss (meiner Seitz) :D
Sketch geändert:
switch (number()) {
case 1:
voltage = map(analogRead(A0) , 0, 1023, 0, 1000);
break;

case 2:
voltage = map(analogRead(A1), 0, 1023, 0, 1000);
break;
}
}
Widerstandsnetzwerk eingebaut und Justiert. Abweichungen unter 0,1V
Abglei.png
Abglei.png (9.82 KiB) 396 mal betrachtet
Danke Jérôme
noch Anfänger

UwePv
Beiträge: 185
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von UwePv » 15.01.2021, 16:56

Hallo Software Spezialisten.

Habe versucht ein LCD-Display mit einzubauen wie beim Current Sensor aber kläglich gescheitert da die ASK Sketche doch recht kompliziert für mich sind.

Das
#include <LiquidCrystal_I2C.h>
LiquidCrystal_I2C lcd(LCD_ADDRESS, 16, 2);

Einzubauen habe ich geschafft und dann Verliesen sie mich.

Allein nur die Anzeige auf den Arduino bekomme ich hin aber den Sketch mit den ganzen unter Verzeichnissen versage ich kläglich.
Mit tasten druck um 10 Sekunden die LCD Beleuchtung ein ist sehr schön aber wohl sehr aufwendig in der Programmierung.
Kann mir einer den Sketch ändern oder zeigen, wo noch was reinmuss? :?:

Schönes Wochenende

Gruß Uwe
noch Anfänger

UwePv
Beiträge: 185
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von UwePv » 16.01.2021, 14:57

Kann einer mal rüberschauen? :(
Span Uwe.docx
(15.28 KiB) 25-mal heruntergeladen
noch Anfänger

UwePv
Beiträge: 185
Registriert: 23.02.2018, 14:35
Wohnort: Salzwedel
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von UwePv » 01.02.2021, 17:10

Probelauf OK
Nuno aus Portugal hat beim Sketch geholfen. :D
LCDanz.jpg
ccu.jpg
noch Anfänger

Hackertomm
Beiträge: 375
Registriert: 18.04.2018, 12:32
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von Hackertomm » 15.02.2021, 17:55

Das bringt mich auf eine Idee und zwar die Spannung meiner Autobatterie zu Überwachen.
Da ich z.Zt. nur Kurzstrecke fahre und das auch nur 2-3x die Woche, ist der Satus der Batterie in der APP nur "Teilgeladen", was nicht gerade sehr aussagekräftig ist.
Damit ich nicht laufend ans Auto raus muss, zum Nachmessen, wäre da diese HM Bastelei gerade recht.
So kann ich einfach in der Webui nachsehen, wie viel Volt die Batterie hat und ob ich das Ladegerät dranhängen muss.
Gruß
Hackertomm

Virtual Image auf einer Qnap TS-453pro, 2GHZ Celeron u. 8GB RAM, aktuell Raspberry X86, Vers. 3.55.10.20210213

Muxer
Beiträge: 55
Registriert: 24.10.2018, 15:30
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spannungsüberwachung (12V bzw. 24V) mit "Klartextanzeige"

Beitrag von Muxer » 24.02.2021, 14:23

Hallo,
im viewtopic.php?f=76&t=44871&start=100#p640985
sehe ich in der Anzeige im WebUi
${stringTablePowerMeterVoltage
Es sollte dort aber
Spannung
stehen.
Diesen Fehler habe ich auch.

Wo muss ich suchen?


Soll:
spannung2.jpg
Ist:
spannung.jpg
Viele Grüße
Wolfgang

RaspberryMatic
~20 Geräte (HM, HmIP, AskSin)

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“