Steuerplatine für HM-SEC-SD Rauchmelder [Status: Entwicklung]

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Bratmaxe
Beiträge: 1412
Registriert: 28.05.2015, 12:48
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Steuerplatine für HM-SEC-SD Rauchmelder [Status: Entwicklung]

Beitrag von Bratmaxe » 05.12.2018, 08:32

Kurze Info,

der Aktor werkelt nun seit einer Woche in meinem Rauchmelder. Bisher ohne Probleme.
Ich werde aber noch ein paar mal das Ein und Ausschalten des Rauchmelders über den Kontakt testen (wenn die Frau nicht zuhause ist :mrgreen: )

Vom Platz her passt der Aktor aber gut mit in das Gehäuse. Allerdings benötigt man eine kleine Anpassung am Gehäuse, damit man die beiden Adern (+ und -) von den Batterien zum Aktor bekommt.

Gruß Carsten
Gruß Carsten

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“