HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Hypnos
Beiträge: 285
Registriert: 06.01.2018, 12:48
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von Hypnos » 05.09.2018, 10:33

Bratmaxe hat geschrieben:
04.09.2018, 23:00
Merkt man dann überhaupt noch wenn der echte Aktor nicht mehr erreichbar ist?
Bratmaxe hat geschrieben:meine Frage bezog sich auf RedMatic, bei deinem Projekt war es mir klar :wink:
Hallo,

in der WebUI merkt man das nicht mehr. Man kann das aber auch weiter ausbauen. Man kann den "fake" event unter bestimmten Bedingungen wie nur zu bestimmten (Jahres-)Zeiten senden.

Oder man kann in RedMatic den Unreach Event weiterverarbeiten und beispielsweise in eine Systemvariable schreiben, oder im Dashboard, bzw auf einer Webseite anzeigen, oder per Pushover, Mail, Telegram, MQTT, WebRequest, ... irgendwo hinsenden. Der Möglichkeiten sind keine grenzen gesetzt.

Gruß

Bratmaxe
Beiträge: 1421
Registriert: 28.05.2015, 12:48
Wohnort: Willich
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von Bratmaxe » 05.09.2018, 12:47

Danke für die Info
Gruß Carsten

MichaR
Beiträge: 10
Registriert: 27.01.2017, 21:21

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von MichaR » 05.09.2018, 19:07

Hypnos hat geschrieben:
04.09.2018, 21:56
MichaR hat geschrieben:
04.09.2018, 20:35
Hypnos hat geschrieben:
04.09.2018, 17:52
Mit dem RedMatic CCU3/Raspberrymatic AddOn kann man das per software machen.
Habe auch das Problem. Im Sommer liegen die schaltbaren Steckdosen für die Weihnachtsbeleuchtung im Schrank und im Winter die Bewässerungsautomaten mit 4-fach Schaltaktor. Habe zur Zeit auch Raspberrymatic auf Tinkerboard. Kannst Du über Deine Lösung mit RedMatic noch etwas sagen? Wie funktioniert das?
Hallo,

hast du dir die Links angesehen?

Die Lösung ist, das Redmatic einfach einen Event sendet, wenn die Unreach Meldung kommt. Damit wird der Logikschicht "vorgegaukelt" dass der Aktor wieder erreichbar ist.

Du installierst dir das RedMatic AddOn. In den vorhandenen Flows war der für das unterdrücken der Unreach Meldungen bereits dabei. (Wenn nicht aus dem Wiki importieren - wie das geht steht im Wiki von Redmatic.)

Wie hier beschrieben trägst du in dem Function Node die Namen der Kanäle ein, welche keine Unreach Meldungen senden sollen. Wenn etwas unklar ist kannst du gerne nachfragen.

Gruß
Danke, habe ich gemacht. Ist die Aufzählung so okay oder muss jeder Chanel einzeln in eckige Klammern gesetzt werden? Wie ist das Trennzeichen?
...
1 const chanel = [
2 'A1:1:Weihnachtsbeleuchtung'
3 'A24:1: Weihnachten HWR'
4 'A25:1: Weihnachten GWC'
5 'A26:1: Weihnachten Bad'
6 'A3:WZ Fenster rechts'
7 'A2:WZ Fenster links'
8 ];
9 if (msg.payload && channels....

Hypnos
Beiträge: 285
Registriert: 06.01.2018, 12:48
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von Hypnos » 06.09.2018, 00:02

Zwischen jeden String muss ein Komma:

Code: Alles auswählen

var cars = ["Saab", "Volvo", "BMW"];
(Ob einfaches oder doppeltes Anführungszeichen ist egal.)

jp112sdl
Beiträge: 3346
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von jp112sdl » 06.09.2018, 06:33

MichaR hat geschrieben:
05.09.2018, 19:07
Hypnos hat geschrieben:
04.09.2018, 21:56
MichaR hat geschrieben:
04.09.2018, 20:35
Hypnos hat geschrieben:
04.09.2018, 17:52
Mit dem RedMatic CCU3/Raspberrymatic AddOn kann man das per software machen.
Habe auch das Problem. Im Sommer liegen die schaltbaren Steckdosen für die Weihnachtsbeleuchtung im Schrank und im Winter die Bewässerungsautomaten mit 4-fach Schaltaktor. Habe zur Zeit auch Raspberrymatic auf Tinkerboard. Kannst Du über Deine Lösung mit RedMatic noch etwas sagen? Wie funktioniert das?
Hallo,

hast du dir die Links angesehen?

Die Lösung ist, das Redmatic einfach einen Event sendet, wenn die Unreach Meldung kommt. Damit wird der Logikschicht "vorgegaukelt" dass der Aktor wieder erreichbar ist.

Du installierst dir das RedMatic AddOn. In den vorhandenen Flows war der für das unterdrücken der Unreach Meldungen bereits dabei. (Wenn nicht aus dem Wiki importieren - wie das geht steht im Wiki von Redmatic.)

Wie hier beschrieben trägst du in dem Function Node die Namen der Kanäle ein, welche keine Unreach Meldungen senden sollen. Wenn etwas unklar ist kannst du gerne nachfragen.

Gruß
Danke, habe ich gemacht. Ist die Aufzählung so okay oder muss jeder Chanel einzeln in eckige Klammern gesetzt werden? Wie ist das Trennzeichen?
...
1 const chanel = [
2 'A1:1:Weihnachtsbeleuchtung'
3 'A24:1: Weihnachten HWR'
4 'A25:1: Weihnachten GWC'
5 'A26:1: Weihnachten Bad'
6 'A3:WZ Fenster rechts'
7 'A2:WZ Fenster links'
8 ];
9 if (msg.payload && channels....
Ich fände wäre sinnvoll, dein Anliegen in einem eigenen Thread (in der passenden Kategorie) zu diskutieren, da es hier immer mehr OT wird.

VG,
Jérôme

MichaR
Beiträge: 10
Registriert: 27.01.2017, 21:21

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von MichaR » 08.09.2018, 00:23

hat geschrieben: Ich fände wäre sinnvoll, dein Anliegen in einem eigenen Thread (in der passenden Kategorie) zu diskutieren, da es hier immer mehr OT wird.
Nicht falsch verstehen, aber hast Du nicht wegen des gleichen Problems diesen Thread eröffnet?
Du hast einen anderen Lösungsansatz, okay. Aber das Problem über Software und Redmatic zu lösen ... oder ist das OT?
VG MichaR

jp112sdl
Beiträge: 3346
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von jp112sdl » 08.09.2018, 07:14

MichaR hat geschrieben:
08.09.2018, 00:23
Nicht falsch verstehen, aber hast Du nicht wegen des gleichen Problems diesen Thread eröffnet?
Nein.
Ich habe diesen Thread eröffnet, weil ich das Projekt "HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON" (so wie auch der Threadname lautet) vorstellen wollte.
MichaR hat geschrieben:
08.09.2018, 00:23
Du hast einen anderen Lösungsansatz, okay. Aber das Problem über Software und Redmatic zu lösen ... oder ist das OT?
Die Kategorie "Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren" verrät schon, dass man hier eher was zum Bauen als Konfigurationsanleitungen für Software findet.
Zudem ist es für andere Nutzer auch sinnvoller, nicht in ellenlangen Threads zu blättern. Dann gehts hier 2 Seiten lang um RedMatic und dann wieder um HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON...

Daher halte ich es für gewinnbringender, einen Thread in der passenden Kategorie zu erstellen, wo bspw. die Konfiguration von RedMatic speziell nur zum Unterdrücken von Unreach-Meldungen diskutiert wird.

VG,
Jérôme

klassisch
Beiträge: 3469
Registriert: 24.03.2011, 04:32
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von klassisch » 08.09.2018, 09:47

Ich habe das Problem, daß ich (Not-)Schluessel ausser Haus gegeben habe, denen HM eine Konfig zuspielen will, die sich aber nciht mehr melden bzw. niemand auf "anlernen" drückt. Also gibt es jede Menge "Konfigurationsdaten stehen zur Übertragung an" Meldungen. Die würden ja noch bleiben, oder? Ja, müssen, ansonsten gerät das ganze System durcheinander, weil die dann die Konfigruationen nicht mehr bekommen, die CCU das aber annehmen würde....

RogerMS
Beiträge: 95
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von RogerMS » 13.09.2018, 11:47

Hallo, mal wieder ein prima Teil von Jerome. :D Musste ich natürlich gleich aufbauen. :mrgreen:
Funktioniert bisher wie es soll, mit Ausnahme meiner Meßschaltsteckdose: HW-ES-PMSw1-Pl-DN-R1
Die erscheint immer wieder als nicht erreichbar.

Was kann ich tun?

Danke

Ralf

jp112sdl
Beiträge: 3346
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-DUMMY-BEACON

Beitrag von jp112sdl » 13.09.2018, 11:49

Stell mal bitte die zyklische Aussendung auf 500

VG,
Jérôme

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“