HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

DavidP
Beiträge: 5
Registriert: 28.03.2019, 22:02
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von DavidP » 01.07.2019, 13:25

Hatte auch das Problem - bis eben V2.7 installiert wurde, dann lief alles super.
Hab 2 gerade Produktiv im Einsatz für meine Hecke und Säulenobstbäume ... hab sie etwas kompakt aufgebaut.

viewtopic.php?f=18&t=51427

Garagenloeter
Beiträge: 236
Registriert: 04.07.2018, 21:52
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von Garagenloeter » 16.07.2019, 18:26

Komisch... ich bekomme meinen HB-UNI_Sen-CAP-Moist nicht in den Anlernmodus.

Ein Sensor an A1, keinen DS18B20

Widerstände 470K von A0 nach +, und 100k von A0 nach D5.

Wenn der Arduino lösrennt, blinkt die LED kurz.
bei der Anlerntaste passiert nichts .

Sketch unverändert übernommen.
Aktuelle ASKSin Lib genommen.

Verkabelung mehrfach überprüft

Code: Alles auswählen

AskSin++ V4.1.0 (Jul 16 2019 17:08:49)
Address Space: 32 - 166
CC init1
CC Version: 14
 - ready
iVcc: 3870
eVcc: 3834
DS18B20 Sensor ERROR
ID: F31200  Serial: JPCAPM0000
*LOW BAT Limit: 22
*Sendeintervall: 30
Config changed List1 (CH 1)
*Offset    : 0
Config changed List1 (CH 2)
*HIGHValue : 830
*LOWValue  : 420
Config changed List1 (CH 3)
*HIGHValue : 830
*LOWValue  : 420
Config changed List1 (CH 4)
*HIGHValue : 830
*LOWValue  : 420
+Analog     (#1): 692
+Analog     (#2): 488
+Analog     (#3): 386 lower than limit!
Den alten Sketch hatte ich schon mal am laufen.
Der brinngt nun Fehler beim compilieren.

jp112sdl
Beiträge: 5487
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von jp112sdl » 16.07.2019, 18:34

Hi,
wenn du
Garagenloeter hat geschrieben:
16.07.2019, 18:26
keinen DS18B20
nutzt, musst du die Kommentarzeichen hier

Code: Alles auswählen

// #define NO_DS18B20 //use model without temperature sensor
entfernen.

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

Garagenloeter
Beiträge: 236
Registriert: 04.07.2018, 21:52
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von Garagenloeter » 16.07.2019, 19:43

Danke Jerome,

War ja beschrieben, gelesen hab ichs auch.
Nur eindokumentiert hab ichs nicht.... :oops:
Asche auf mein Haupt.

Funktioniert natürlich sofort.

Wie kann ich denn die Anzeige in der WEBUI auf nur einen Sensor bringen?

EDIT: habs selber gefunden.
Einfach A2 und A3 rausnehmen

LichtMann
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2018, 10:09

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von LichtMann » 11.03.2020, 19:51

Hi,

ich habe versucht eine Direkte Verknüpfung mit dem HB-UNI-Sen-CAP-MOIST (mit einem HM Aktor) aufzubauen. Ich habe es aber nicht geschafft.

Wäre es möglich?

Danke.

jp112sdl
Beiträge: 5487
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 455 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von jp112sdl » 11.03.2020, 19:53

LichtMann hat geschrieben:
11.03.2020, 19:51
Wäre es möglich?
Nein, ist nicht möglich

VG,
Jérôme ☕️

---
Support for my Homebrew-Devices: Download JP-HB-Devices Addon

LichtMann
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2018, 10:09

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von LichtMann » 14.04.2020, 15:36

Hi,

Anfrage von anderen Geräten (ioBroker) holen die Daten aber ohne das Feuchtigkeitsfelder. Habe ich die Einstellung eines Parameters versäumt?
Dateianhänge
2020-04-14_15h20_41.png


LichtMann
Beiträge: 7
Registriert: 06.12.2018, 10:09

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von LichtMann » 15.04.2020, 10:28


Danke. Es hat funktioniert!

(Remember, RTFM or Read the Fucking Manual.. bzw. Forum...)

Aceli
Beiträge: 240
Registriert: 05.10.2015, 12:56
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von Aceli » 16.04.2020, 15:35

Moin,

Ich habe mir jetzt auch den Sensor in der V1.2 bestellt.
Möchte das ganze auch mit dem DS18b20 betreiben. Allerdings über 5 V Netzteil.

Ist dies ohne Probleme mit den gelisteten Bauteilen möglich?

5V - an RAW ?

fällt dann auch R2 und R3 raus und wenn ich keine LED einbaue auch R1!?

Sonst kann alles so bleiben wie es ist?

Vielen Dank

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“