HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

jp112sdl
Beiträge: 3776
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von jp112sdl » 19.03.2019, 18:55

HolgerK hat geschrieben:
19.03.2019, 18:39
ich habe seit einiger Zeit zwei dieser Sensoren im Einsatz.
Wie lange in etwa? Es gab einen Bug in der Spannungsmessung, so dass nie Werte < 3.3V gemessen wurden.
Das hatte ich in vor 3 Monaten behoben.
https://github.com/jp112sdl/HB-UNI-Sen- ... c43b8d3586

VG,
Jérôme

HolgerK
Beiträge: 60
Registriert: 22.01.2018, 08:33

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von HolgerK » 19.03.2019, 20:18

Hallo,
einen guten Monat ungefähr hab ich die Teile im Einsatz.
An Dauersender / Babbling Idiot habe ich auch schon gedacht. Nur die Batterien sind voll.
Habe die selben Probleme nach ca. 20min mit neuen Batterien auch.

mawi4de
Beiträge: 42
Registriert: 11.06.2016, 21:53

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von mawi4de » 27.03.2019, 13:31

Hallo,

ich bin, was das Programmieren von Arduino Boards betrifft noch blutiger Anfänger und habe mich an das erste Projekt rangewagt. Wenn ich das Sketch auf das Arduino Board laden möchte bekomme ich die Fehlermeldung exit status 1, Fehler beim Kompilieren für das Board Arduino Pro or Pro Mini.

Ich nutze folgende Hard- und Software:
Arduino Pro Mini 3.3V 8MHz ATMega328P
FTDI Adapter
Software:
Arduino IDE 1.8.8 windows
AskSinPP Bibliothek
Low-Power
EnableInterup
Ich habe die Software auf einem Rechnner mit Windows 7 und 10 installiert, bei beiden ist die Fehlermeldung identisch.

Hat jemand eine Idee wo ich das Problem zuchen und beheben muss

Danke und Gruß

Mathias

jp112sdl
Beiträge: 3776
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von jp112sdl » 27.03.2019, 14:02

Hi,
poste bitte mal deinen kompletten Fehler-Output.

Am besten bitte

Code: Alles auswählen

in Code-Tags
wegen der Übersichtlichkeit.

VG,
Jérôme

mawi4de
Beiträge: 42
Registriert: 11.06.2016, 21:53

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von mawi4de » 27.03.2019, 14:26

Hallo,

ich bekomme nur diese Fehlermeldung: exit status 1, Fehler beim Kompilieren für das Board Arduino Pro or Pro Mini.

jp112sdl
Beiträge: 3776
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von jp112sdl » 27.03.2019, 14:41

Hmm, sagt mir so erstmal nix.
Hast schon mal die ersten Treffer bei Google gecheckt?

VG,
Jérôme

mawi4de
Beiträge: 42
Registriert: 11.06.2016, 21:53

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von mawi4de » 27.03.2019, 14:49

Ja, habe ich gegoogelt, haber war nichts dabei das mir weiterhelfen konnte.

jp112sdl
Beiträge: 3776
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 70 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von jp112sdl » 27.03.2019, 15:02

Poste doch mal einen Screenshot von dem Arduino-Fenster mit der Fehlermeldung

VG,
Jérôme

mawi4de
Beiträge: 42
Registriert: 11.06.2016, 21:53

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von mawi4de » 28.03.2019, 07:11

Hallo,

sorry für die späte Antwort, reiche den Screenshot heute nach.

mawi4de
Beiträge: 42
Registriert: 11.06.2016, 21:53

Re: HB-UNI-Sen-CAP-MOIST

Beitrag von mawi4de » 28.03.2019, 07:48

Hallo,

hier der Screenshot mit der Fehlermeldung.
Dateianhänge
Unbenannt.PNG

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“