ASKSinPP updaten

Entwicklung und Bau von Hardware aller Art, die im HM-Umfeld eingesetzt werden kann

Moderator: Co-Administratoren

Antworten
RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

ASKSinPP updaten

Beitrag von RogerMS » 28.11.2018, 16:51

Hallo, wie wird denn die ASKSinPP geupdatet? Beim Versuch die "drüberzubügeln" heistes: Schon vorhanden.
Also löschen? Aber wie?

Danke für die Beantwortung meine Anfänger Frage.

Ralf

Benutzeravatar
Psi
Beiträge: 147
Registriert: 09.08.2018, 19:58
Wohnort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: ASKSinPP updaten

Beitrag von Psi » 28.11.2018, 17:11

Ich versteh die Frage gerade nicht ganz. Wenn du den selben Sketch (Selbe Serial, DeviceID etc) benutzt solltest du "einfach drüber" flashen können.

Benutzeravatar
Gelegenheitsbastler
Beiträge: 492
Registriert: 15.10.2017, 07:29
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: ASKSinPP updaten

Beitrag von Gelegenheitsbastler » 28.11.2018, 17:13

Ich nehme an er meint den Ordner. Dann einfach den Ordner in ..../Arduino/libraries löschen und aus der aktuellen ZIP neu entzippen. So zumindest mache ich das bislang.
Das Komplizierteste an der Hausautomatisation ist der WAF.™ ​

RaspberryMatic 3.45.7.20190511 auf Raspberry Pi 3B mit HomeMatic Funkmodul von ELV und RTC
FritzBox 7490 FW 7.01 mit Mesh
FritzRepeater 1750E FW 7.01 mit Mesh
FRITZ!DECT 200 (als CUxD Gerät eingebunden)
Etliche selbst gebaute Aktoren und Sender

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: ASKSinPP updaten

Beitrag von RogerMS » 28.11.2018, 17:19

Ja ich meine den Ordner. Wo finde ich den denn? Und wie heist der?
Denn Arduino sagt zwar: Schon vorhanden und das stimmt auch, denn die Projekte funktionieren ja bisher, aber die neue Version bekomm ich nicht drauf, da ich den nicht finde.
Entweder Versteckt - in /Arduino/… ist kein Order mit ASK... zu finden.
Oder anderer Name - welcher?

jp112sdl
Beiträge: 3163
Registriert: 20.11.2016, 20:01
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

Re: ASKSinPP updaten

Beitrag von jp112sdl » 28.11.2018, 17:42

Dort wo deine Sketche gespeichert werden, sollte es einen Ordner "libraries" geben.
Darin findest du den Bibliotheksordner "AskSinPP" ggf. noch mit -master oder -V3, je nachdem wie/was du vorher installiert hattest

VG,
Jérôme

RogerMS
Beiträge: 93
Registriert: 22.10.2017, 08:14

Re: ASKSinPP updaten

Beitrag von RogerMS » 28.11.2018, 17:54

Das war es: Im Sketch Ordner gibt es noch einen "libraries" Ordner. Da dann den ASk… Ordner. Bingo.
Ich hatte immer nur In ARDUINO/Libraries geschaut.

Also nur den alten löschen, den neuen rein kopieren und gut? Super.

Danke.

Antworten

Zurück zu „Hardwareentwicklung und Selbstbau von Aktoren und Sensoren“